Immer nur 1 Kücken überlebt?

Diskutiere Immer nur 1 Kücken überlebt? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo habe eine Frage an euch ,ich habe 5 Pärchen Kanarienvögel in verschiedenen Volieren und versuche auch zu züchten nur ein wundert mich schon...

  1. #1 elch1511, 31.05.2007
    elch1511

    elch1511 Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    86975
    Hallo habe eine Frage an euch ,ich habe 5 Pärchen Kanarienvögel in verschiedenen Volieren und versuche auch zu züchten nur ein wundert mich schon sehr von meinen geschlüpften Kücken überlenbt immer nur eins meisten schlüpfen 2 und eins überlebt und das andere stirbt so nach 5-10 Tagen.

    Ich fütter täglich : Kanrienfutter (von einem Züchter)

    Eifutter

    und irgend ein obst :z.B Äpfel,Karotte,gekochte Kartoffel

    oder: Löffenzahn

    Hoffe mir kann jemand helfen

    Danke mfg Elch1511
     
  2. #2 jaqueline84, 31.05.2007
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Also ich habe meine einmal brüten lassen und hatte 3 Küken. Eins davon hab ich behalten.
    Die leben alle und sind gesund. Woran es bei dir liegt, kann ich dir leider nicht sagen.
     
  3. HolgiB

    HolgiB Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31234 Edemissen
    Hallo, du solltest die ersten drei Eier nach dem legen raus nehmen und durch Kunststoffeier ersetzen.
    Am vierten Tag würde ich die Eier allesamt wieder ins Nest legen. Die Plastikeier natürlich wieder raus.
    So werden alle Eier gleichmäßig lange bebrütet und die Jungen schlüpfen innerhalb von zwei Tagen.:)
    Wenn du dieses nicht machst, ist das erste Junge schon vier Tage alt, wenn das letzte schlüpft und somit haben die ganz jungen keine Chance:( beim füttern.
    Versuchs einfach mal und viel Glück dabei.:)
    Gruß Holger
     
  4. #4 Herbert Wahl, 31.05.2007
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Ich denke, es liegt am Futter.
    Du schreibst nichts von Keimfutter.
    Ich schlage vor, Du bietest Keimfutter an und halbreife Sämereien aus der Natur - gibt es bei Euch jetzt noch Löwenzahn?
     
  5. #5 ladybonny, 31.05.2007
    ladybonny

    ladybonny Guest

    Also ich habe das Problem, dass meine Jungen sich eigentlich gut entwickeln und die Eltern sich auch gut um sie kümmern. Doch jetzt schon zweimal hatte ich es, dass die Jungen am 8 oder 9 Tag sterben. Kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  6. #6 Saskia137, 01.06.2007
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Ladybonny,

    möglicherweise, aber dazu benötigen wir mehr Hintergrundinformationen über die Haltung, das Futter, mögliche Störfaktoren, hatten die Kleinen Auffälligkeiten, als sie starben (leerer Kropf, schwarzer Punkt, ...), starben alle Jungen am 8. oder 9. Tag oder nur ein Teil, wie groß war das Gelege, in welchem zeitlichen Abstand sind die Küken in etwa geschlüpft, ... je mehr wir über das Umfeld wissen, desto eher können wir Dir helfen, alles andere wäre nämlich ein Schuß ins Blaue, der Dir nicht weiterhelfen wird.
    Ansonsten können wir Dir nur raten, beim nächsten Mal eins der Küken obduzieren zu lassen, um den Grund für ihr versterben herauszufinden.
     
Thema:

Immer nur 1 Kücken überlebt?

Die Seite wird geladen...

Immer nur 1 Kücken überlebt? - Ähnliche Themen

  1. Immer nur ein Kücken bei den Spengelis?

    Immer nur ein Kücken bei den Spengelis?: Hallo, ich habe ein sehr zuverlässiges Paar Kolumbianische Sperlingspapageien (Spengeli). Das Paar brütet regelmäßig. Die Gelege sind immer 5...6...
  2. Immer nur unbefruchtete Eier!!

    Immer nur unbefruchtete Eier!!: Hallo zusammen unsere Kanarienhenne brütet zum dritten mal sie hat am 4 April das erste Ei gelegt sie brütet immnoch auch ihre 4Eier aber leider...
  3. Dompfaffküken werden immer nur einige Tage alt

    Dompfaffküken werden immer nur einige Tage alt: Hallo Meine Dompfaffküken sterben immer nach einigen Tagen. Symptome: wenig Wachstum, geschwollener Bauch, teilweise gelblich.... Was mache...
  4. Junger Zebrafink blinzelt immer nur

    Junger Zebrafink blinzelt immer nur: Hallo, ich hoffe, jemand kann uns helfen. Wir haben eine gemischte Zimmervoliere mit 3 Paaren Zebrafinken und je einem Paar Ringelastrilde,...
  5. Junger Zebrafink blinzelt immer nur

    Junger Zebrafink blinzelt immer nur: Hab das Thema zu den Zebrafinken verschoben.