Impfen?!?

Diskutiere Impfen?!? im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Leute. Ich habe gehört das jemand seine Tauben geimpft hat. Er hat es einfach ins wasser getan und dann haben die tauben es getrunken und...

  1. #1 Mosambikgirlitz, 5. November 2005
    Mosambikgirlitz

    Mosambikgirlitz Guest

    Hi Leute.
    Ich habe gehört das jemand seine Tauben geimpft hat.
    Er hat es einfach ins wasser getan und dann haben die tauben es getrunken und waren geimpft.
    Muss man das machen?
    Wo kriegt man soetwas her?
    Sollte ich es bei meinen Chin. Zwergwachteln auch tun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yellow Warbler, 5. November 2005
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    1. Frage: Gegen was wurden die Tauben geimpft?
    2. Frage: Denke doch das in normalen Trinkwasser Keime sind, aus diesem Grunde halte ich es nicht für möglich durch Mischung von Medikamenten mit normalem Wasser auf diese Weise Impfstoff herzustellen. In der Humanmedizin verwenden wir dazu Aqua. dest. das mit dem Wirkstoff gemischt wird und unmittelbar darauf verabreicht wird. Womit hat der Taubenzüchter das Mittel vermischt?
    3. Kann ich mir nicht vorstellen das auf diese Weise alle Tauben genug von dem "Impfstoff" aufnehmen. Und je länger das herumsteht desto mehr Keime können reingeschleppt werden und desto geringer ist die Chance das dieses Mittel wirkt. Was denkst du über diese Einwände?

    Gruß, Yellow Warbler
     
  4. #3 LadyCassandra, 5. November 2005
    LadyCassandra

    LadyCassandra Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    die meisten geflügelimpen wie zb NC funktionieren seit jahren erfolgreich nach diesem system
    tiere ein paar stunden dursten lassen und dann den impfstoff ins trinkwasser geben
    klappt ansich prima nur das der impfstoff gegen geflügelgrippe nicht erlaubt ist..nur zoos dürfen ihr geflügel so impfen

    ausserdem gelten tauben..weiss der kuckuck warum nicht als besonders grippegefährdet

    grüsse
    Tina
     
  5. #4 Yellow Warbler, 5. November 2005
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Kenne nur ND was bitte ist NC?
    VG, YW
     
  6. #5 LadyCassandra, 5. November 2005
    LadyCassandra

    LadyCassandra Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    New castle desase= klassische geflügelpest

    NC ist daselbe wie ND

    grüsse
    Tina
     
  7. #6 Gänseerpel, 6. November 2005
    Gänseerpel

    Gänseerpel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Zur Impfproblematik bitte mal hier nachlesen.
     
  8. #7 corinna2508, 8. November 2005
    corinna2508

    corinna2508 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    Nd

    Sorry, die Arroganz aus dem Posting Klagen schlägt weiter zu:

    ND = Newcastle disease
    wurde früher als asiatische Geflügelpest bezeichnet, heute als
    atypische Geflügelpest,
    Auslöser ist ein Paramyxovirus!

    AVI = Aviäre Influenza
    hierzu zählt H5N1

    Da jedoch ihre Symptome der AVI fast gleichen konnte mann diese nicht auseinander halten, in Israel ist übrigens auch ND ausgebrochen keine AVI

    Zur Impfstoffverabreichung über das Trinkwasser:

    Das Trinkwasser der Tiere darf kein Chlor enthalten, es sollte also kein Leitungswasser sein, da Oberflächenwasser zur zeit verboten ist (Quellwasser) bleibt uns hierfür wahrscheinlich nur Mineralwasser ohne Kohlensäure. Diese Impfverfahren können auch als Spray verabreicht werden, mit Hilfe einer Punpspräyflasche wird den Tieren die Lösung ins Gesicht gesprüht, Eintagsküken in den Mastanstalten werden komplet besprüht.

    Grüße Corinna
     
  9. #8 Gänseerpel, 16. November 2005
    Gänseerpel

    Gänseerpel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein Impfstoff ist das? Eine Ganzkeimvakzine? Gegen welchen Stamm?

    mfg
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 corinna2508, 19. November 2005
    corinna2508

    corinna2508 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    Jo

    lieber Gänseerpel,
    es ist ein Lebendimpfstoff, Imhalt Newcastle-Krankheit-Lebendimpfstoff, Stamm Hitchner B1,
    Die Substanz ist Gefriergetrocknet und ich denke die Dinger sind wenigstens kastriert:D
    Grüße Corinna
     
  12. Gänseerpel

    Gänseerpel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, ich dachte, es ging um AI Impfstoff.

    mfg
     
Thema:

Impfen?!?

Die Seite wird geladen...

Impfen?!? - Ähnliche Themen

  1. Mandarinenten Impfen lassen /entwurmen???

    Mandarinenten Impfen lassen /entwurmen???: Hallo, Ich würde gern wissen,ob es Sinn macht seine Mandarinenten Impfen zu lassen? Wenn ja,wie oft und in welchen Abständen(das einfangen...
  2. Impfen ohne Tollwut...

    Impfen ohne Tollwut...: ....wie haltet ihr es Mittlerweile? Jährlich ? Alle 2 Jahre ? Alle 3 jahre - wie die Tollwutimpfe? Gruß Hoki
  3. Wichtige Frage Enten & Hasen & Impfen

    Wichtige Frage Enten & Hasen & Impfen: Hallo Wie einige ja wissen habe ich meine Enten noch nicht so lange . Ich habe sie ja mit 3 Kanninchen gehalten was super geklappt hat ,sie...
  4. Tauben impfen, wie geht das?

    Tauben impfen, wie geht das?: Hallo zusammen, ich lese immer wieder von der Paramyxo u.ä. Impfungen. Impfen ja oder nein sei mal dahingestellt. Aber geh ich richtig in...
  5. enten und laufenten impfen

    enten und laufenten impfen: hallo ich habe gehört das man auch enten und laufenten impfen und entwurmen muss aber ist das echt so meine mutter sagt man muss das nicht...