Impfkampagne in China, eine erfolgversprechende Strategie?

Diskutiere Impfkampagne in China, eine erfolgversprechende Strategie? im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hier mal ein Artikelüber die derzeitige Impfkampagne in China, ihre Risiken, die Dimensionen, und Schwachpunkte:...

  1. #1 Gänseerpel, 20. November 2005
    Gänseerpel

    Gänseerpel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal ein Artikelüber die derzeitige Impfkampagne in China, ihre Risiken, die Dimensionen, und Schwachpunkte: http://www.fluwikie.com/index.php?n=Forum.ChinaSH5N1VaccineProgram

    Meiner M.n. ist noch lange nicht raus, wo die Nutzen/Risiko Relation einer Impfkampagne zum derzeitigen zeitpunkt anzusiedeln ist:
    abgesehen davon, dass die Zahlen schier unvorstellbar sind:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Impfkampagne in China, eine erfolgversprechende Strategie?

Die Seite wird geladen...

Impfkampagne in China, eine erfolgversprechende Strategie? - Ähnliche Themen

  1. Umzug nach China - Probleme mit Papageien

    Umzug nach China - Probleme mit Papageien: Hallo zusammen! Wir ziehen in den nächsten Wochen nach China um und wollen natürlich unsere Familienmitglieder, 2 Kongo Graupapageien 1,5 Jahre...
  2. china nachtigal

    china nachtigal: habe eine frage kann ich die chinanachtigall auch in boxen züchten mit den massen 180 x 40 x 44 mfg
  3. china grünling

    china grünling: hallo zusammen Ich hsabe auf der letzten börse ein Pärchen china Grünfinken angeboten bekommen und habe für die nächste börse zugesagt.die...
  4. china-grünfink?

    china-grünfink?: moin, hätte mal eine frage zum china-grünling (chloris sinica)! mir ist doch aufgefallen, das sehr viele schwarzkopf-grünfinken angeboten werden....