IMVEROL Dosierung??? Dringend!!!

Diskutiere IMVEROL Dosierung??? Dringend!!! im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; Fortschritt? Hallo Sybille, auf den ersten Blick geht es Nymphie von Tag zu Tag besser... er frist und schläft und wird bedampft....

  1. flocke23

    flocke23 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fortschritt?

    Hallo Sybille,

    auf den ersten Blick geht es Nymphie von Tag zu
    Tag besser... er frist und schläft und wird bedampft.

    Allerdings, ich hoffe das das nur kurzfristig ist, hatte er heute einen tauben Fuß, er konnte auf einer Seite für einige Zeit die Krallen kaum koordinieren, hat etwas verkrampft und konnte nicht wirklich drauf laufen und nicht klettern...

    Nachdem ich das bemerkt habe hab ich ihn ein bischen gekrault, .. ., mehr ist mir auch nicht eingefallen, ich hoffe das das nur eine vorübergehende Nebenwirkung durch die sterbenden Pilze ist.

    Seine Atmung aber ist wieder deutlich besser geworden... ich bin voller Hoffnung!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Flocke

    ich bin zwar nicht Sybille trotzdem freue ich mich sehr, "halbwegs" gute Nachrichten von euch zu lesen. Hatte nämlich solche Angst um deinen Nymphie.

    Mit den Beinlähmungen, das hatte mein Nymphenmännchen letztes Jahr auch mal. Wir sind dann nach TÜ zum Tierarzt gefahren, und der hat einen Vitamin-B-Mangel diagnostiziert. Wie das zustande kam ? Ich geb doch meinen Vögeln Vitamine und abwechslungsreiche Nahrung.

    Sei's drum, die Tropfen schmecken scheisse, aber ich musste sie ins Trinkwasser reintun. Bereits am zweiten Tag waren die Beinlähmung kaum noch zu sehen.

    Soll heissen, du kannst deinem Nymphie ruhig Vitamin-B-Komplex geben. Das sollte dein TA da haben, ist auch nicht sooo teuer. Und schädlich auch nicht, also keine Angst ;)
    Dann gibt es noch Vitamin-B-Komplex von der Fa. Ratiopharm in der Apotheke. Nur da weiss ich die Dosierung nicht. Insofern wäre es vom TA schon besser, der kann dir dann auch sagen, wie viele Tropfen.

    Weiterhin bleiben hier alle Krällchen und Daumen gedrückt. Alles Gute für deinen Nymphie :trost:
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Flocke,

    ich freue mich, dass es deinem Nymphi besser geht! :freude:
    Hatte schon Schlimmes befürchtet, da du dich nicht mehr gemeldet hast.
    Hast du dir schon ein Inhaliergerät besorgt? Das mit dem Eierkocher ist für den Vogel auf die Dauer nichts...
    Dies könnte eine Nebenwirkung (eventuell Niere) der Aspergilloseerkrankung sein, denn die Pilze schädigen leider auch Organe.

    Ich drücke deinem Schätzchen weiterhin die Daumen! :trost:
    Freuen würde ich mich, wenn du dich immer mal hier melden würdest und berichten würdest, wie es dem Kleinen geht.:zwinker:
     
  5. #24 Papagilla, 18. Juni 2009
    Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hi Flocke,

    wie gehts denn deinem Nymphie?

    VG
    Papagilla
     
  6. #25 ChicaBella, 7. Juli 2009
    ChicaBella

    ChicaBella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    unser Nymphie

    hallo ihr lieben.
    da es flocke schwer fällt werde ich nun hier seine stelle größtenteils übernehmen. zuersteinmal tut es uns leid das er / wir uns sehr lange nicht gemeldet haben. leider ist es nun so gekommen das unser Nymphie unsere Behandlung nicht überlebt hat. Er ist vor einiger Zeit gestorben.
    Aber wir danken euch, das ihr uns so geholfen habt.
    Flocke schätzt das sehr. Er war und ist euch sehr dankbar für eure Hilfe.

    MFG

    ChicaBella
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo ChicaBella,

    es tut mir Leid, dass es der kleine Nymphi nicht geschafft hat .... :trost:
    Mitfühlende Grüße an Flocke ... :trost:
     
  8. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo ChicaBella

    Das sind sehr traurige Nachrichten :traurig:

    Mein herzliches Beileid.

    Ich habe manchmal an euch gedacht, wie es dem armen Nymphi wohl geht, und hoffte das Beste. Hat leider nix genützt.

    Möge euer Nymphi in Frieden ruhen.
     
  9. #28 Papagilla, 7. Juli 2009
    Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hallo ChicaBella,

    mein herzliches Beileid und drücke bitte Flocke von mir. Tut mir sehr leid für die arme Maus .... :trost:

    LG
    Papagilla
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #29 ChicaBella, 8. Juli 2009
    ChicaBella

    ChicaBella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    unser Nymphy

    Ja das werde ich tun. Er war am Boden zerstört als er den armen kleinen in seinem Käfig gefunden hat. Er trauert heute noch und denkt viel an Ihn. Dieser Vogel war einmalig. Es tut auch sehr weh, da Nymphy sich jetzt erst richtig auch an mich gewöhnt hat. Es is schrecklich aber leider können wir es nciht ändern. Ich tröste und drücke Ihn so gut ich kann aber manchmal kann er es einfach nicht mehr ertragen. Ich verstehe Ihn nur zu gut.

    Ich hoffe wir können die trauer bald überwinden und danken euch allen sehr für euren beistand und eure hilfe. Ihr seid wahrlich gute geister.

    gruß chicabella
     
  12. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo:trost::trost::trost:!

    Auch von mir alles Liebe. Ich hab meine Lucy auch vor 2 Jahre wegen Aspergilose verloren. Ich fühle mit Dir!

    LG Christine
     
Thema:

IMVEROL Dosierung??? Dringend!!!

Die Seite wird geladen...

IMVEROL Dosierung??? Dringend!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen)

    Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen): Hallo zusammen, meine Schwester in Wilsdruff (Sachsen) sucht dringend ein neues Zuhause für 3 Laufenten. Sie sind ca. 6 Monate alt. 2 Erpel, 1...
  4. Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht

    Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht: Suche dringend für unseren flugunfähigen, ansonsten putzmunteren Wellensittich (Renner) einen neuen Partner(Hahn/Henne). Jonny kam als Abgabewelli...
  5. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...