Inkatäubchen gesucht!

Diskutiere Inkatäubchen gesucht! im Ziertauben (Exotische Wildtauben) Forum im Bereich Tauben; Hallo, hält hier wer Inkatäubchen oder kennt jemanden der welche hält?

  1. DaDaubara

    DaDaubara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    8......
    Hallo, hält hier wer Inkatäubchen oder kennt jemanden der welche hält?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    6*
    Bitte hier keine Suchanzeigen posten. Bitte dazu die Kleinanzeigen nutzen. Inkatäubchen werden generell sehr selten gehalten. Vergleichbar sind sie mit Sperlingstäubchen. Die Voliere muss gut bepflanzt sein denn die Täubchen sind sehr nervös und schreckhaft.
     
  4. DaDaubara

    DaDaubara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    8......
    Sorry, das mit den Suchanzeigen werde ich zukünftig beachten. Jezt würd mich aber schon interessieren, wie Sie darauf kommen, dass Inkas nervös und schreckhaft sind? Ich hielt in den 90ern mehrere Zuchtpaare davon und es ist die ruhigste Kleintaubenart die ich je gepflegt habe, selbst Diamanttauben sind viel leichter aufzuregen als Inkas.
     
  5. Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    6*
    Das freut mich, dass sie solche Erfahrungen gemacht haben. Die 3,3 die ich bis 2014 gehalten habe, waren schreckhaft und nervös, vor allem, wenn Fremde vor die Volieren traten. Da ich die Inkatäubchen in Kistenvolieren gehalten habe, in denen die meisten meiner Täubchen ruhig blieben, würde ich mich für ihre Haltung interessieren.
     
  6. DaDaubara

    DaDaubara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    8......
    Hallo, auch ich hielt sie in Flugboxen ca. 1,20x60x60 und wie gesagt, die Tiere waren die Ruhe selbst obwohl die Boxen nicht mal sonderlich bepflanzt bzw. eingerichtet waren. Ich habe die Tiere damals direkt aus Mexico bekommen, ein Kollege, der da im Urlaub war, brachte sie mir mit.
     
  7. Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    6*
    Hm, nun die kleinste Kistenvoliere 150 x 100 x 200 cm die Größte 250 x 150 x 200 cm.
    Es mag sein, dass die Maße vor allem die Höhe entscheidend für die "Ruhigstellung" sind.
    Meine Sperlingstauben waren in den Zuchtboxen auch recht ruhig und in den Volieren hypernervös.
    Mit Wildfängen habe ich keine Erfahrung machen können, alle Täubchen waren Europäische Nachzuchten.
    Die Inkatäubchen stammten von einem Züchter in Frankreich.
     
  8. DaDaubara

    DaDaubara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    8......
    Nach ein wenig Recherche in der "Wildtaubenszene" in den vergangenen Tagen, schaut´s so aus als gäbe es derzeit in Deutschland keine mehr.
    Echt Schade!
     
  9. Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    6*
    Wie ich zu Anfang sagte, sie werden sehr selten gehalten.
     
  10. Segee

    Segee Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich gehe auch davon aus das es keine Inkatäubchen mehr in Deutschland gibt. Vor einigen Jahren wollte ich mir auch mal welche zulegen und schon da gab es nur noch bei wenigen Haltern ein paar "Rentner" mit denen keine Zucht mehr möglich war. Allerdings habe ich in der Szene gehört das es bei Spanischen Züchtern eine Population geben soll. Auch wurde dies durch eine Anzeige eines Spanischen Züchters, die vor einigen Wochen auf Facebook geschaltet wurde, bestätigt.
     
  11. DaDaubara

    DaDaubara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    8......
    Hallo Segee,
    ist ja interessant, wurde auch ein Preis genannt? Ein Wildtaubenzüchter aus Tschechien meine auch, er wüsste jemanden in seinem Umkreis, der welche hat.
    Es scheint also doch noch einige zu geben.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Segee

    Segee Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Nein, ein Preis stand nicht dabei. Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
     
  14. DaDaubara

    DaDaubara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    8......
    Kein Problem, danke trotzdem! Dir und den anderen Taubenhaltern hier, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Zuchtjahr 2017!
     
Thema:

Inkatäubchen gesucht!

Die Seite wird geladen...

Inkatäubchen gesucht! - Ähnliche Themen

  1. Sperling gesucht

    Sperling gesucht: Hallo, ich suche Gesellschaft für einen leicht flugbehinderten Sperling (2018 ), der nicht mehr ausgewildert kann. Er lebt in einer 20m2 Außenvoliere.
  2. Rotohrbülbül gesucht

    Rotohrbülbül gesucht: Ich bin auf der Suche nach einem Rotohrbülbül Hahn. Vielleicht ist hier jemand der mir bei der Suche helfen kannn. Meine Henne ist seit März allein.
  3. Blaugenicksperlingspapagei Weibchen gesucht

    Blaugenicksperlingspapagei Weibchen gesucht: [ATTACH] Hallo Vogelfreunde, heute morgen lag leider die Henne meines Blaugenicksperlingspapageien Paar tot im Käfig :-( die Todesursache kann...
  4. Betreuung für zwei Graue im Stuttgarter Raum gesucht

    Betreuung für zwei Graue im Stuttgarter Raum gesucht: Wir suchen für unsere Graupapageien eine erfahrene Urlaubsbetreuung im Raum Stuttgart und Umgebung. Gerne auf Gegenseitigkeit....
  5. Mein Rosenköpfchen ist in den Endzügen

    Mein Rosenköpfchen ist in den Endzügen: Mein Rosenköpfchen männlich ist nun 19 Jahre alt und er hatte bislang ein schönes Leben. In Riesenvoliere und mit Freiflug satt. Dennoch, merke...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden