Ins Bein zwicken normal????

Diskutiere Ins Bein zwicken normal???? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, mich beschäftigt zur Zeit das Jacko immer hinter Cocco her ist und schnäbeln und kraulen will, ihr keine ruhige Minute lässt und wenn...

  1. #1 Engelchen16567, 13. April 2015
    Engelchen16567

    Engelchen16567 Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Hallo,

    mich beschäftigt zur Zeit das Jacko immer hinter Cocco her ist und schnäbeln und kraulen will, ihr keine ruhige Minute lässt und wenn sie seiner überdrüssig ist und ihn böse ankurrt zwickt er sie ins Bein wo es dann erst mal kurz Streit bei den beiden gibt.

    Und noch was: Wenn beide als Leckerli Erdnüsse bekommen ist Jacko ganz schnell beim Essen, Cocco lässt sich Zeit und dann kommt Jacko und nimmt ihr den Rest was sie noch in der Kralle hat weg und Cocco guckt ganz dumm, sagt aber auch nichts. Im allgemeine ist Jacko ein Genieser, erstmal beide Futternäpfe inspizieren was es gibt, dann schnell bei Cocco die Sonnenblumenkerne rausfressen, dann geht es bei seinem Napf weiter und Cocco bekommt immer nur den Rest. Als was kann man sowas gefräßiges deuten? Normalerweise bekommen beide das Gleiche auch das Grünfutter wird gerecht aufgeteilt, aber Cocco zieht immer den kürzeren.

    LG Engelchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 papugi, 13. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2015
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    du muss schon schauen das das Cocco genug frisst...aber..ich habe auch eine Kokko, feine prinzessin WHK...sie ist mit ihrem mann seit fast 20 jahren...er frisst auch wie ein ungezogener lummel, sie fein wie ein prinzessin.
    Seit einigen jahren hat sie gelernt schneller zu fressen...

    Dieses benehmen von einem hahn kommt von der rolle die er spielen muss>>>der futtergeber und beschutzer.
    Die henne soll lernen das ER, sie im nest futtern wird. Sie soll von ihm abhangig werden.

    Nur, bei zahmen vogeln wird das etwas heikel...der hahn will oft zu schnell und unbedingt dominant sein, versucht seine rolle ohne viel delikatesse auszuspielen....ER hat ja nicht gelernt wie man das ein wenig sanfter machen kann...und sie hat nicht gelernt das sie auf ihn horchen muss.

    So muss das gesehen werden und man muss die henne ab und zu richtig die moglichkeit geben rein zu hauen ohne das er das unbedingt sieht...oder so viel futter geben das, wenn er satt ist, ihr genug ubrig bleibt.

    Dann kommt hochstwahrscheinlich die phase, wo sie nix mehr von dir (aus der hand) nehmen wird denn sie hat verstanden wie das verhaltnis gehen soll...

    Du kannst dieses benehmen bei jedem reifen paar von grauen beobachten.
    Celine

    p.s
    du hast ja schon geschrieben das dein paar sich gut versteht...das beschriebene benehmen ist die zweite phase der paarbindung ...dann gehts ins nest..aber ohne kalzium bekommst du wahrscheinlich probleme, wenn nicht mit der henne, dann mit den kuken...und das ist schwer fur die gefuhle des menschens ohne von den vogel zu sprechen.
     
  4. #3 Engelchen16567, 13. April 2015
    Engelchen16567

    Engelchen16567 Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Hallo Papugi,

    also ist das Verhalten von Jacko mehr als Dominaz zu verstehen, er will zeigen wer der Hahn im Korb ist.
    ZU fressen gebe ich reichlich, es bleibt genug auch für Cocco, nur die Delikatesen sind halt weg weil ER schneller war und wenn sie wirklich mal was hat und nicht schnell genug frisst nimmt er ihr das weg.

    Das Kalzium (Calcivet) bringe ich Ende des Monats von Deutschlad mit, habe ich schon per Internet bestellt. Hier gibt es das leider nicht nur in Kombination mit anderen Vitaminen und geringerer Dosierung, das muß dann in Wasser aufgelöst werden. Als Übergang gebe ich das erstmal, immerhin besser als nichts, aber dann wird umgestellt.
     
  5. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo Engelchen,
    ja, bis zu einem gewissen punkt ist das benehmen normal...
    manche hahne sind dominanter=frecher als andere...manche sind sanft mit ihrer ehefrau.:))

    so wie du das schon machst, muss man schauen was der impakt auf die henne ist.

    Manche hahne sind dominanter aus mangel an selbstvertrauen...manche werden gefahrlich der henne gegenuber aus eifersucht...

    Freut mich das du calcivet mitbringst...ich habe ein kleine macke in diesem punkt..kann einfach nicht akzeptieren das vogel heutzutage solche mangel haben konnten. Deswegen komme ich immer darauf zuruck.
    Bei dir sind sie ja gut aufgehoben ;)

    gute reise:blume:
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ins Bein zwicken normal????

Die Seite wird geladen...

Ins Bein zwicken normal???? - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  2. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Ist das normal

    Ist das normal: Hallo zusammen ich hab einen 3 Monat alten Amazone, ich hab ihn jetzt 5 Tage bei mir er ist aber noch ziemlich ängstlich geht noch nicht auf mein...
  5. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...