Insektenschutz

Diskutiere Insektenschutz im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Oh, hier ist ein Missverständnis entstanden. Ich meinte nicht die Nistblöcke selbst sondern das drum herum.

  1. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    1.409
    Ort:
    Piratenland
    Oh, hier ist ein Missverständnis entstanden. Ich meinte nicht die Nistblöcke selbst sondern das drum herum.
     
    lollypop gefällt das.
  2. lollypop

    lollypop Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Hamburg
    Drumherum ist Nadelholz perfekt! So kommen wir wieder auf einen Nenner :-).
     
  3. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    1.409
    Ort:
    Piratenland
    Und da meinte ich eben wetterfesteres Holz, Ich habe hier Lärchenholz. Der Vorgänger aus Kiefernholz ist mir regelrecht weg geschimmelt.
    Aber Lärche ist ja auch ein Nadelholz und so stimmt es wieder.
     
    lollypop gefällt das.
  4. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.542
    Zustimmungen:
    754
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ach so ... Drumrum habe ich eine uralte flache Kiste aus Fichtenholz genommen. Klar, die hält natürlich nicht so lange, aber die kann ich ja leicht ersetzen. Und wenn die immer schön abtrocknen kann, hält auch die ne ganze Weile. Immerhin, gleich im ersten Jahr (also letztes Jahr) sind schätzungsweise 80 % der Löcher belegt worden. Es sind vor allem noch einiger 8er-Löcher frei, aber die werden die Gehörnten Mauerbienen sicher dieses Jahr vollends füllen. Und dazwischen ist noch genug Platz, um weitere Löcher zu bohren.

    Esche könnte künftig schwierig werden, die verabschiedet sich derzeit aus unseren Wäldern (Eschentriebsterben - nein, das hat nichts mit dem Klimawandel zu tun ;)).

    VG
    Pere ;)
     
    lollypop gefällt das.
  5. lollypop

    lollypop Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Hamburg
    Ja, Lärche ist eines der langlebigsten Nadelhölzer, gute Wahl!
     
Thema:

Insektenschutz

Die Seite wird geladen...

Insektenschutz - Ähnliche Themen

  1. Insektenschutz, was geht?

    Insektenschutz, was geht?: hallo, nachdem nun die ersten mücken aufgetaucht sind und die irgendwie den bisherigen größenrahmen sprengen, wollte ich mal wissen welchen...
  2. Insektenschutznetze & "Geier-Entflug"

    Insektenschutznetze & "Geier-Entflug": man liest hier ja regelmässig von entflogenen Geiern... also ich hab ja an jedem Fenster, dass regelmässig zum Lüften geöffnet wird, so Netze...