Insolvenz/Ausverkauf Vogelpark Metelen

Diskutiere Insolvenz/Ausverkauf Vogelpark Metelen im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wie darf ich das denn verstehen???????? Werden von der Gläubigerbank hier Tiere unter der Hand verhökert? Wenn dieses wirklich der Fall...

  1. #21 Gruenergrisu, 11. August 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    wie darf ich das denn verstehen???????? Werden von der Gläubigerbank hier Tiere unter der Hand verhökert? Wenn dieses wirklich der Fall sein sollte, würde ich die willigen Käufer, die sich in ihr Tier verguckt haben, nur warnen, diesen Weg zu gehen.
    Ich habe mich ehrlich bemüht, Tiere dort zu erwerben und bin voll abgeschrubbt worden und nun ein solcher Deal? Blicke nicht durch!
    Das Tiere, die per Schutzvertrag abgegeben wurden, ihrem rechtmäßigem Besitzer zurückgegeben werden, ist völlig legal und wünschenswert und wird auch so erfolgen, wie am Telefon gesagt wurde.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anette67

    Anette67 Anette 67

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau NRW
    Da hast Du recht, es wird auch alles rechtens vonstatten gehen :prima:
    Du hast vielleicht nur da angerufen, wo keiner ne Ahnung im Eneffekt hat.
    Eine Bekannte von mir bekommt am Sonntag auch ihren Grauen wieder, den sie vor 1/2 Jahr dort abgegeben hat.
     
  4. Koko

    Koko Mitglied

    Dabei seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03
    Hallo.
    Laut Zeitung ist die Insolvenz wohl endgültig und der Park wird zum 31.10. geschlossen.
    Habe mal hingeschrieben.
    Das mit den Pärchen finde ich auch gemein!
    Aber was passiert mit den Tieren die nicht bis zum 31.10. verkauft werden konnten?
    :nene:
     
  5. ma-war

    ma-war Guest

    Hallo,

    "wie darf ich das denn verstehen???????? Werden von der Gläubigerbank hier Tiere unter der Hand verhökert? Wenn dieses wirklich der Fall sein sollte, würde ich die willigen Käufer, die sich in ihr Tier verguckt haben, nur warnen, diesen Weg zu gehen."

    ... Die gemeinnützige GmbH ist insolvent. Die Tiere kann also nur der Insolvenzverwalter "verhökern". Aufgrund der des Artenschutzes ( Cites, EG Verordnung 338/97, Bundesnaturschutzgesetz, etc... ) ist das
    kein leichtes Unterfangen. Insolvenzverwalter sind Juristen und werden sich der Brisanz der Materie bewusst sein.

    Sofern sich die "Bank" Sicherungsrechte an den Tieren hat einräumen lassen könnte sie allenfalls eine Auskehrung (eines Teiles) des Erlöses von dem Insolvenzverwalter fordern.

    Ein normal denkender Banker würde aber im Leben nicht auf die Idee kommen, sich den Tierbestand eines Vogelparkes sicherungsübereignen zu lassen.
    Allein der Medienrummel ( B.a.Sonntag : ... Bank A versteigert arme Papageien !! ) dürfte ein Kreditinstitut von solch einem Wahn abhalten.

    Sicherungsübereignung von Tieren ( die ja juristisch - mit Einschränkungen - "Sachen" sind ) gibt es faktisch nur bei wertvollen Reitpferden.

    Gruß
    Martin
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Insolvenz/Ausverkauf Vogelpark Metelen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelpark metelen

    ,
  2. metelen vogelpark

    ,
  3. vogelpark walsrode insolvenz

    ,
  4. vogelpark metelen preise,
  5. vogelfreunde metelen,
  6. www.Vogelpark Metelner Heide.de,
  7. vogelpark metelener heide