Integrationsproblem mit Neuzugang

Diskutiere Integrationsproblem mit Neuzugang im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo, ich habe vor ein paar wochen schon einmal eine Frage gestellt in diesem Forum aber ich möchte mich trotzdem erst mal vorstellen. Ich...

  1. Malina

    Malina Guest

    hallo,
    ich habe vor ein paar wochen schon einmal eine Frage gestellt in diesem Forum aber ich möchte mich trotzdem erst mal vorstellen.
    Ich habe vier Wellensittichen Anton, Cäsar, Frieda und Elisabeth.
    Bei Cäser und Fieda ist das Geschlecht eindeutig, die anderen beiden sind noch etwas zu jung, aber ich glaube es sind zwei Hennen.

    So nun zu meinen Problemchen. Vor 2 Tagen habe ich eine Welllidame "Samba" bei uns aufgenommen. Ein Nachbar kam auf mich zu hat gefragt ob ich die Dame nicht aufnehmen will, da seine Tochter kein Interesse mehr an dem Vogel hat und sich nicht mehr um ihn kümmert.
    Gesten hab ich die Käfigtür von Samba aufgemacht und mit etwas Hilfestellung hat sie auch den Ausgang gefunden. Meine 4 Geier sind nun etwas aufgeregt wegen dem Neuzugang, aber irgendwie haben sie kein Interesse an Ihr und sie sitzt die ganze Zeit allein da. Mit dem fliegen klappts auch nicht so toll, da sie etwas zu dick ist und das fliegen wohl auch nicht gewohnt ist.

    Also irgedwie klappt da mit der Intergration nicht so ganz.

    Am meisten Angst habe ich aber davor das Sie nichts mehr frisst, wenn ich Sie zu den anderen in den großen Käfig lasse. Meine anderen fressen vom Boden und ich weiß das es bei meiner Frieda auch eine weile gedauert hat bis sie sich daran gewöhnt hat. Auch werden Sie ziemlich giftig wenns ums fressen geht und jagen Sie vielleicht weg, wenn Sie fressen will.

    Ich habe sie nun wieder in Ihren Käfig gesetzt, weil sie dort Ihren Fressnapf kennt.

    Hat mir jemand ein paar Tipps wie ich vorgehen soll? Wie lange hält es ein Wellensittich ohne zu trinken und zu fressen aus?


    [​IMG]

    Die große Blaue in der Mitte ist Samba der Neuzugang bei der ersten Kontaktaufnahme mit den anderen Geiern

    liebe grüße Malina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    das mit dem Bild hat anscheined nicht geklappt, im Werkstattforzuum kannst Du nachlesen wie das geht udn im Testforum ausprobieren...

    Viel Glück

    Also dein Problem:
    1. habe etweas geduld anscheinedn ist die dame ein Einzelvogel..

    Da sind 4 die schon länger zusammen sind...

    das ist eine gewaltige Umstellung..

    Wenn Du kannst lasse den Käfig noch eien WEeile da und lasse sie alles zusammen raus, sind die Hennen in der Überzahl? Wenn ja solltest Du sehen das due das ausgleichst...Hennenw erden oft etwas streitsüchtig...(Wie die Weiber halt so sind, gelle!?)

    Bite genug Futterplätze an, dann gibt es wegen dem Futter keinen Streit....

    Ich denek die anderen haben auch noch Idee, warte mal ab....

    Und habe Geduld mit ihnen...

    Liora
     
  4. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Malina

    herzlich willkommen bei den Wellisüchtigen:D
    Wie schön, dass dein Nachbar auf dich zugekommen ist. Meine halten seit Jahren ein "übriggebliebendes" Weibchen alleine und handeln nicht.
    Ich denke mal, ein Welli - besonders einer mit Übergewicht - kann schon 1-2 Tage mal fasten. Wenn der große Hunger kommt, dann essen sie auch. Ich würde zu Beginn nicht viel an ihrem Käfig ändern und ihr zusätzliche Hirse anbieten.
    Erst kürzlich habe ich selbst so eine Kandidaten bei mir aufgenommen und folgendes hat sich bewährt: Zusätzliche Sitzstangen am Käfig, damit die Alteingesessenen auf Besuch kommen können. Viel Hirse so angebracht, dass man von innen und von außen gemeinsdam futtern kann. So werden erste Kontakte angebahnt und außerdem kann er Neue sich die Umgebung lange genug ansehen und wird beim ersten Freiflug dann nicht so desorientiert umherflattern.
    :~ Heute hab ich die Käfigtüt geöffnet, aber dies wird hartnäckig ignoriert:s Sie flirten weiter durch die Gitterstäbe miteinander0l :D Naja, immer mit der Ruhe das kommt schon.
    Zum Thema Fliegeprobleme hatten wir hier schon mehrere Vögel und da half dann vorsichtiges Üben in einer niedrigen Boli und Buchenhollzspäne oder viel Zewatücher für eine weiche"Bruchlandung":D
    Viel Erfolg und zeig mal Bilder und berichte bitte weiter, wies so geht....
    :0-
     
  5. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Theorie und Praxis

    Kreisch - der neue ist grade raus - und flog dann weil er sich nicht entscheiden konnte wo er landen soll, so lange im Kreis bis er bruchlandete. Anschließendes allgemeines Panikgeflatter aller. Nu sitzt er hinter mir im Regal und quasselt da. Uff - *SchweißvonderStirnwisch*
    Zeig dem doch mal einer wo`s hier lang geht:s
    :0-
     
  6. Malina

    Malina Guest

    Erst mal dank für die schnelle hilfe.
    Warum das mit dem Bild nicht klappt weiss ich nun auch nicht.
    Aber hier hab ich eine kleine Bildergalerie.
    Bildergalerie

    Ich werde nun Sambas Käfig mit Hirsekolben garnieren, so das meine anderen denken Samba ist die Hirsekolbenkönigin persönlich.
    Ich weiss das 5 Wellis eine ungünstige Zahl ist und die Dame Samba vielleicht eine Außenseiterin bleibt, falls dies der Fall ist werde ich noch einen sechsten Welli holen, einen Hahn.
    Meine Zwei Grünen sind Cäsar (Hahn) und Frieda (Henne). Bei den zwei kleinen Blauen bin ich mir mit dem Geschlecht noch nicht sicher, aber ich glaube sie werden Hennen.

    So noch mal ein Bildertest, vielleicht klappts ja diesmal.

    Grüßle Malina
     

    Anhänge:

    • 13.jpg
      13.jpg
      Dateigröße:
      22,5 KB
      Aufrufe:
      69
  7. Malina

    Malina Guest

    Hier nochmal der Neuzugang "Samba"
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      11.jpg
      Dateigröße:
      15,8 KB
      Aufrufe:
      66
  8. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Samba

    ui ist die schön! Zimt - Violett würde ich tippen.
    Na - futtern schon alle auf Sambas Käfig? Bei uns hat sich die Lage jetzt beruhigt - alle haben sich in der Voli versammelt und Schorsch hat gleich den allgemeinen Lieblingsplatz - so`n aufhängbaren Ast mit vielen Sitzstangen dran, für sich entdeckt:D
    5 ist aber nicht halb so problematisch wie 3 Vögel. Bloß bei Hennenüberschuß hätte ich etwas Sorge. Samba fehlt noch bei meinen 4 Hähnen und einer Henne *fG*:p

    :0- ;)
     
  9. Britti

    Britti Wellensittich-Bedienstete

    Dabei seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30519 Hannover
    Hallo!

    Samba ist ja wirklich eine Süße. Mir scheint sie aber auf dem Bild nicht unbedingt übergewichtig. Für eine Standardhenne hätte sie eine gute Figur.

    Achso: Ja, Gunna, violetter Zimter würde ich auch tippen.

    Ich würde mich nicht allzu sehr sorgen, aber natürlich weiter beobachten, Malina.
    Meine jeweilige Bande "flüchtete" am ersten oder an den ersten beiden Tagen vor allen meinen Neuzugängen. Da könnte ja jeder daherkommen und auf dem gleichen Ast sitzen wollen. :D

    Laß sie sich einfach kennenlernen. Wenn Du dabei auch noch sicher gehst (also beobachtest), daß Samba frißt, kann eigentlich nichts schief laufen.

    Solltest Du nun allerdings tatsächlich 4 Wellidamen und einen -herren beherbergen, könnte es über kurz oder lang notwendig werden, das Geschlechterverhältnis ein wenig anzugleichen.
     
  10. Liora

    Liora Guest



    Nee, zu dick kommt sie mir auch nicht vor, eine ganmz hübsche ist das..

    Liora
     
  11. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Bildergalerie

    Malina, sag mal, wo wohnst du:D ? Ich möchte diesen süßen brauen Knuffel mit der dicken Knubbelnase gerne klauen;) Der ist ja zum Velieben. Liege ich mit Welsh-Terrier richtig?
    :0-
     
  12. #11 Liora, 17. Juli 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juli 2003
    Liora

    Liora Guest

    Re: Bildergalerie

    Klingt mehr nach einer Hunderasse?8) 8) :~

    Liora:0-
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Malina

    Malina Guest

    Das sie zu Dick ist, da habe ich mich vielleicht getäuscht. Aber Sie bewegt sich kaum und wirkt irgendwie phlegmatisch. Das fliegen fällt ihr auch schwer, irgendwie kommt sie nicht richtig in die Höhe, aber das muss sie wohl einfach erst mal lernen.

    Meine Frieda war auch mal so kräftig, und etwas behäbig. Aber als die anderen zwei dazu kamen, war das schnell vorbei.

    @gunna: Das ist unsere "Doris" sie ist ein Airedale, aber noch ganz jung (16 Wochen). Sieht aber im moment aus wie ein Whelsh.

    Ich werde euch auf jedenfall berichten wie sich alles mit "Samba" entwickelt. Aber ich glaub solangsam taut sie etwas auf. Im moment sitzen alle fünfe zusammen auf der Schaukel und sie fipst ganz aufgeregt.


    :0- liebe güße aus der Südpfalz
    Malina
     
  15. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    man sagt aber oft das die St schlechte rfliegen...also mach dir deshalb nicht unbedingt Sorgen...

    Liora
     
Thema:

Integrationsproblem mit Neuzugang

Die Seite wird geladen...

Integrationsproblem mit Neuzugang - Ähnliche Themen

  1. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  2. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...
  3. Pfirsichköpfchen Neuzugang

    Pfirsichköpfchen Neuzugang: Hallo Seit kurzem besitze ich zwei Pfirsichköpfchen, Geschwister, angeblich Männchen und Weibchen. Seit einer Woche habe ich nun ein drittes...
  4. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  5. Suche Neuzugänge =)

    Suche Neuzugänge =): Erstmal ein Hallo an die Kathi Freunde unter euch =) Ich suche derzeit 2 Kathi Hähne am besten im Alter von 1-2 Jahren. Da sich mein...