Intelligentes Kerlchen

Diskutiere Intelligentes Kerlchen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ja ja uns nicki..... bisher war es ja so wenn er raus kam oder ich ihn irgendwo aufgesammelt habe dann ist er auf meine schulter..... aber...

  1. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Ja ja uns nicki.....

    bisher war es ja so wenn er raus kam oder ich ihn irgendwo aufgesammelt habe dann ist er auf meine schulter.....

    aber heute haben wir festgestellt das wir durch anfliegen ja auch dort landen können wo wir gerne hinmöchten....

    hab nicht schlecht geschaut.....beim ersten mal stand ich nen halben meter vom käfig weg.....dachte noch naja war zufall..

    ja ne.....hustekuchen....nachdem er das nun zwei dreimal gemacht hat....pfiffig ist er ja.....ich saß nun dann auf der couch....und husch husch....flatter flatter....zielstrebig bei mir auf die schulter....

    setz ich ihn zurück.....meckert er bissi rum....dann wieder flatter flatter....
    ja unsere grauchen wissen ganz genau was sie wollen.....und es wird so lang probiert bis es dann endlich klappt.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Mone,

    darin ist unser Woody auch ein Spezialist :D !

    Er hat das mittlerweile so gut drauf, das er in ein anderes Zimmer hinterher fliegt, wenn er mich dort hört.
    Ich bin auch immer wieder erstaunt, wie gezielt er mich dann dort anfliegt, wenn er um die Ecke kommt.
     
  4. xAndreax

    xAndreax Guest

    hm also das freut mich ja wirklich das eure grauen so toll landen. aber wie lange hat das gedauert?

    wenn sid überhaupt mal fliegt dann crasht er immer wogegen :-(

    er kommt morgens aus seiner voliere und er ist dann den ganzen tag draussen.
    insgesamt macht er sehr wenig flugversuche.

    sitzt er dann mal auf einem der gespannten seile, hält er sich mit seinen krallen fest und macht flügelschläge ohne ende.

    selbst auf die seile klettert er nur.

    na ja aber einen ganz kleinen vortschritt haben wir dann doch zu verzeichnen,....gestern hat er sich zum ersten mal in seinen ring getraut :dance:
     

    Anhänge:

  5. jungkoch

    jungkoch Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Mein Kalle fliegt und landet seit dem ersten tag sehr sicher.
    ( Ist dem Vorbesitzer ja weggeflogen, da muß er es ja können)
    Er weiß auch ganz genau wo ich in der Wohnung bin un fliegt mir in die anderen Räume nach.:freude:
    Er landet überall, außer an den stellen die ich für Ihn extra gebaut habe ( Kletterbaum, Ring vorm Fenster, etc..):traurig:
    Leider landet er bevprzugt auf Türen und nadt sie dann an! Da müssen wir dran arbeitn!
    Toll ist das er mittlerweile ( nicht immer aber immer öfter) auf " komm mal Herr"
    zu mir kommt!:dance:
    NAtürlich macht er das Spiel auch umgekehrt mit mir, ich muß halt auch kommen wenn er "Komm doch mal her " Ruft
    Gruß Jungkoch
     
  6. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Rumhängen ...

    Wir haben 2 Graupapageien, die eigentlich nur ständig an mir rumhängen wollen. Sie fliegen mich an und lassen sich meist sofort runterhängen.
    Kann mir das mal jemand erklären?
    Manchmal laufen ich 15 Minuten durch die Wohnung und hab dabei 2 Papageien am Pullover hängen. Warum machen die das?
    Liebe Grüße
    Kati
     
  7. stnewcomer

    stnewcomer Guest

    Das ist wirklich mal ne Interessante Frage. Mein Grauer sitzt eigentlich nur bei mir und schmust die ganze Zeit und wenn ich rumlaufe geht er auf meinen Rücken oder auf meine Brust, krallt sich mit einem Fuß in meinem Hauspullover fest und baumelt denn da die ganze Zeit. Egal was und wieviel ich mache...der bleibt die ganze Zeit da und manchmal wenn er doch zu neugierig ist setzt er sich wieder auf meine Schulter.
     
  8. xAndreax

    xAndreax Guest

    ach ja....

    ...das macht sid auch noch :freude:
     

    Anhänge:

  9. stnewcomer

    stnewcomer Guest

    Das kenn ich das Bild...so hängt meiner manchmal ewig in seinem Sitzring rum...
     
  10. setare

    setare Vogelverrückt

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hallo ,das mit rumhängern kenn ich zur genüge.
    Meiner lässt sich immer vorn runterhängen.
    Aber warum?.....Darauf kenn ich auch keine Antwort.Manchmal denk ich jetzt fällt er runter....pustekuchen.Es macht ihm sogar ein Heidenspass.
    Dann schaut er mich mit seinen Knopfaugen an...süüüüüss.:D
    LG Sabine
     
  11. Cosima

    Cosima Guest


    Sieht ja klasse aus!

    Meine Willi hat noch nie so abgehangen, ausser an den Käfigstangen.

    Obwohl ich sie seit über 14 Jahren habe und sie sehr zahm ist, wollte sie von Anfang an nie auf meiner Schulter landen. Keine Ahnung warum, irgendwie hatte sie Angst davor.
    Seit knapp einem Jahr, landet sie auch endlich auf meiner Schulter und lässt sich rumtragen, nur wenn ich staubsauge, dann flüchtet sie.
     
  12. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Also nicki hat vorgestern den ersten versuch gestartet....da ich mich ja die letzten tage von den beiden zurückgezogen habe.... bin ich immer nur ab und an mal an den käfig um beiden kurz das köpfchen zu kraulen.....dann bin ich wieder weg....na und das hat nicki wohl so gar nicht in den kram gepaßt....´hüpfte unverrichteter dinge nen halben meter auf mich zu.....und ich ihn wieder am käfig abgesetzt....denn er soll sich ja mit dem dicken beschäftigen....

    ja huste kuchen.....dann war ich am schreibtisch sauber machen....nicki plumps auf meiner schulter.... ich ihn wieder zurück....und auf die couch....naja uns seit gestern dann weiß er ganz genau wie er zielstrebig auch auf weite distanz zu mir kommen kann....

    find ich ja auf der einen seite schön.....aber auf der anderen etwas nervig im mom da er sich ja mit dem dicken anfreunden soll.....die sich seit zwei tagen eher wieder von einander entfernen....

    naja heute kam dann der oberknaller..... ich hier die ganzen käfige am sauber machen....die beiden draußen....ich steh mit dem rücken zu ihm am hasen käfig und flup.....nicki wieder bei mir.....ich ihn wieder abgesetzt und den staubsauger geschwungen.....wohnzimmer tür weit offen....
    als ich dann fertig war.....dachte ich....naja noch schnell nen kaffee und die wohnzimmertür immer noch auf.....badezimmertür übrigens auch.....
    auf einmal seh ich im augenwinkel nur noch was graues vorbeihuschen und kurze zeit später gabs nen knall.....schepper.....8o und ein irritierter dicker im tiefflug wieder ins wohnzimmer....
    ich dann aufgesprungen und ins bad......naja dann ist er wohl am spiegel vorbei und hat dann mal eben den porzelan zahnputzbecher runtergeschmissen.....
    naja scherben sollen ja bekanntlich glück bringen......:~
    also was sagt uns das.......besser vorher mal schauen wo welche türen offen sind.....denn jetzt wo sie es einmal raus haben kommen die grauchen dann überall mit hinterher.....

    gestern auch.....staubwischen.....ne um gottes willen da muß ich doch mal bei stören.....und schwupp nicki wieder hinterher.....ich ins bad....und den lappen ausgewaschen und nicki schaute dabei was blöd aus der wäsche geradezu in den spiegel.....:D

    also das anfliegen ist ja mal schön aber auf dauer kann es auch anstrengend werden.......schnauf....
     
  13. Rolanke

    Rolanke Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale
    Aaaalso.....wenn meine Kinder von der Schule heimkommen, fliegt unser Dusso wie ein Irrer im Slalom durch die Wohnung auf das Kopfkissen meiner Tochter, welches im Hochbett liegt. Er freut sich wohl tierisch über das kreischende Mädchen, welches die Leiter hochgehetzt kommt und Angst vor einem Klacks auf dem Kissen hat...die Grauen scheinen wohl sowieso Kinder zu lieben..und deren viele bunte Legosteine. Wenn mal zwei nicht auseinander gehen..Dusso schaffts.

    Gruß. Anke
     
  14. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Naja meinem kleinen gehe die beiden grauchen eher aus den weg.....die ersten tage war nicki sogar richtig zickig wenn mein sohn an den käfig kam....also freunde werden die drei auf jeden fall nicht.....

    ist mir ehrlich gesagt auch zu riskant.......

    aber nicki findet an dem anfliegen recht richtig spaß und schüttelt immer mit dem kopf wenn er denn erfolgreich gelandet ist....:D
     
  15. Elban

    Elban Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10551 Berlin
    ähäm ähäm :beifall:

    LG
    Michi
     
  16. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    na michi hast du hüsterchen????............breitgrins....
    mal pullmoll rüberreicht....:D :D
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Manuela28

    Manuela28 Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mone
    Also unsere beiden können auch sehr gezielt landen.Am liebsten auf meiner Schulter.Auch Rocky lässt sich sehr gerne nach unten abhängen,dann will er Spielen.Leider vergisst er dann das meine Finger kein Stück Holz sind auwa:nene: Ich versuch die beiden auch immer wieder auf den Baum zu setzen denn da sollen sie spielen und nicht auf meiner Schulter.Das klappt auch schon sehr gut mann muss halt gedult haben mit den süßen.:D
    Gruß Manuela
     
  19. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ja die fingerchen.....aua aua....

    das hab ich grad gestern wieder gemerkt.....er ist dann immer so in seinem spielelement.....anfangs ganz zärtlich.....aber dann wirds immer ruppiger....und dann ist es auch wieder mal an der zeit ihn ab zu setzen...

    mittlerweile....also ich hab zumindest das gefühl....kommt er auch auf zu ruf...
    kann ich mir aber auch einbilden.....gestern zumindest hab ich ihn mal gerufen.....nicki komm....und er schaute auch ganz nervös....na wo ist sie denn.....richtige anflugposition gesucht.....und schwups.....da war er.....und war megaglücklich......
     
Thema: Intelligentes Kerlchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei macht flügelschläge

Die Seite wird geladen...

Intelligentes Kerlchen - Ähnliche Themen

  1. 2 arme Kerlchen und unser schwieriger Start ins gemeinsame Leben

    2 arme Kerlchen und unser schwieriger Start ins gemeinsame Leben: Hallo Ihr Lieben, ich bin schon seit einem halben Jahr ca ein stiller Mitleser in Eurem tollen Forum und konnte schon viele für mich ungeklärte...
  2. Heat-Box: Eine intelligente Heizungssteuerung aus dem RC-Modellbau auch für Tiere ?

    Heat-Box: Eine intelligente Heizungssteuerung aus dem RC-Modellbau auch für Tiere ?: Hallo liebe Leute. Ich bin ja parallel zu diesem Forum auch in einem RC-Modell Forum angemeldet. (Ferngesteuerte Helis und Flugzeuge) Die...
  3. wie intelligent sind Kanarien

    wie intelligent sind Kanarien: Hallo man hat mir vor ein paar Tagen einen Kanarienhahn gebracht. Die Dame hatte sich zwei Hähne gekauft die sich gestritten haben da musste...
  4. Stadttauben sind intelligenter als viele denken!

    Stadttauben sind intelligenter als viele denken!: Liebes Forum, seit Stadttauben auf meinem Balkon brüten, habe ich mich näher mit ihnen und ihren Gewohnheiten beschäftigt. Bisher habe ich...