Interessant Projekt Icarus - Vögel

Diskutiere Interessant Projekt Icarus - Vögel im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, leider weiß ich den Sender nicht mehr genau, ich glaube das war am 08.11.2020 auf ZDF Terra X. Es ging dort um das Projekt Icarus,...

  1. #1 Hoppelpoppel006, 10.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2020
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    leider weiß ich den Sender nicht mehr genau, ich glaube das war am 08.11.2020 auf ZDF Terra X. Es ging dort um das Projekt Icarus, Tierbeobachtungen, besondern von Vögeln usw. War super interessant. Wer mehr drüber wissen möchte, schaut mal hier:

    https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/dirk-steffens-aus-liebe-zum-leben-artenschutz-100.html

    War super der Bericht/Film. :zustimm:

    Projekt Icarus: Tierbeobachtung aus dem All | BR.de

    Tierbeobachtung aus dem All

    Beim Projekt Icarus versehen Forscher Tiere mit Minisendern, um herauszufinden, wie sie wandern. Die Empfangsantenne dazu befindet sich auf der Internationalen Raumstation ISS. Am 15. September ist der wissenschaftliche Betrieb gestartet.

    Um die Bewegungen von Tieren wie Störchen, Amseln, Fledermäusen und Wasserschildkröten verfolgen zu können, werden sie mit Minisendern ausgerüstet und die Messdaten an eine Empfangsstation im All übertragen - an die Internationale Raumstation (ISS).

    Bekannte Routen retten Vögel
    Das Wissen, wie und wohin Zugvögel fliegen, lässt sich zu ihrem Schutz nutzen. Manchmal kommt es vor, dass im Frühjahr deutlich weniger Vögel als im Vorjahr von dort zurückkehren, wo sie den Winter verbracht haben. Wissenschaftler können dann mithilfe der Senderdaten die bevorzugten Rastplätze der Zugvögel erkennen und anregen, dort Schutzgebiete einzurichten.

    Viel Spaß beim Lesen :zustimm::)
     
  2. #2 toxamus, 10.11.2020
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    588
    Ort:
    83564 Soyen
    esth3009 und Hoppelpoppel006 gefällt das.
  3. #3 Hoppelpoppel006, 10.11.2020
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Dankeschön, super die Seite. :zustimm::)
     
  4. #4 toxamus, 10.11.2020
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    588
    Ort:
    83564 Soyen
    ja, ich hab mir auch die App mal runtergeladen - echt interessant mal in Echtzeit zu sehen, wo sich Waldrapps und Steinadler so rumtreiben!
    Man könnte fast auf die Idee kommen, mal mit dem Fotoapparat an einen Standort zu fahren und sein Glück zu versuchen.
     
    Hoppelpoppel006 gefällt das.
  5. #5 Hoppelpoppel006, 18.11.2020
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo toxamus,
    sag mal wegen der App, ist die kostenfrei und nimmt die viel Kapazität auf dem Handy in Anspruch?? Die würde mich auch sehr interessieren. Jetzt aktuell ist der Vogelzug ja voll in gang (bei uns fliegen täglich Kraniche und Graugänse). Dann ist jetzt wieder die Vogelgrippe im Umlauf.... :traurig: Könnte mir vorstellen, daß diese App auch dafür genutzt wird, um den Vogelzug zu beobachten wegen der Ansteckung und Verbreitung des Virus.. Aber ich finde den Vogelzug sehr interessant, da könnte man schauen wo die Gänse, Kraniche, Rauchschwalben usw. hinziehen.

    Schönen Gruß

    Hoppel und die wilden Racker
     
  6. #6 toxamus, 18.11.2020
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    588
    Ort:
    83564 Soyen
    Die App kostet nichts.
    Man muss sich ein wenig reinknobeln wie es bedient wird, wenn man es kapiert hat ist es sehr interessant.
    Ob von den von Dir erwähnten Vogelarten welche besendert sind weiss ich jetzt nicht, musst du selbst rausfinden. Ich hab vorwiegend Waldrapps und Steinadler nachgesehen.
     
Thema:

Interessant Projekt Icarus - Vögel

Die Seite wird geladen...

Interessant Projekt Icarus - Vögel - Ähnliche Themen

  1. Interessante Farbe - was ist das?

    Interessante Farbe - was ist das?: Hallo, ich habe dieses Jahr ein paar interessante Farben herausbekommen und hätte gern gewusst, ob es dafür eine Bezeichnung gibt. Vielleicht hat...
  2. Mal was interessantes bei der Bild :D

    Mal was interessantes bei der Bild :D: Vogel-Wunder: Storchen-Baby im Ei aus toter Mutter gerettet
  3. Hier noch mal etwas interessantes Für Vogelliebhaber

    Hier noch mal etwas interessantes Für Vogelliebhaber: Heute Morgen geschlüpft. Gruß
  4. Interessantes Video Brillenvogel und Sumbawa Drossel

    Interessantes Video Brillenvogel und Sumbawa Drossel: [MEDIA]
  5. Interessanter Artikel über Papageien im Web

    Interessanter Artikel über Papageien im Web: Ich setze einfach mal den Link rein Hilfsbereite Vögel: Papageien helfen selbstlos und zeigen keinen Neid
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden