Iran - nähe Kashan

Diskutiere Iran - nähe Kashan im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, kann mir wer helfen, habe leider gar keine Ahnung was uns da vor die Linse gelaufen ist (dort hab ich nur Bienenfresser eindeutig...

  1. mm4882

    mm4882 Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann mir wer helfen, habe leider gar keine Ahnung was uns da vor die Linse gelaufen ist (dort hab ich nur Bienenfresser eindeutig erkannt).
    Die 2 Vögel wären für mich Elstern?

    LG

    Martin
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    Das erste Bild sieht nach Net Lerche aus eventuell Haubenlerche (irgendwie so heißen die doch:)) Das dritte Bild vielleicht irgend ein Bülbül :)
     
  4. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    der dritte Vogel könnte ein Weißohrbülbül sein, auf dem 2. Bild scheint es sich um ganz "normale" Elstern zu handeln. Mit der Lerche bin ich etwas überfragt - der Schnabel wirkt so kräftig...

    MfG,
    Steffi
     
  5. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    Weißohrbülbül hört sich gut an:+klugsche
     
  6. mm4882

    mm4882 Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja Weißohrbülbül stimmt, der rote Popo ist mir auch aufgefallen, der Rest passt auch.

    LG

    Martin
     
Thema:

Iran - nähe Kashan