Irisringe

Diskutiere Irisringe im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich hab den Verdacht das mein Hansi doch etwas älter ist wie mir die Zoohändlerin bescheinigt hat, da er schon Irisringe hat und seine...

  1. Schermi

    Schermi Guest

    Hallo,

    ich hab den Verdacht das mein Hansi doch etwas älter ist wie mir die Zoohändlerin bescheinigt hat, da er schon Irisringe hat und seine Wachshaut von Anfang an dunkelbau gefärbt war. Er kann auch irgendwie mit Bubi (nun etwa 3 Monate alt) nicht richtig was anfangen.

    Daher meine Frage: Ab welchem alter bekommen sie Irisringe?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    die Irisringe sind ungefähr zwischen den 6 und 12 Monat voll ausgebildet.
    Ist halt manchmal unterschiedlich. Bei manche wellis früher manche später ;)
    Nach der Jugendmauser mussten sie aber in den Normalen Farbschläge langsam zu sehen sein.
     
  4. #3 Blindfisch, 8. Oktober 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Wenn er tatsächlich älter ist als es Dir gesagt wurde - hätte das irgendwelche Auswirkungen für Dich? Ich meine, vielleicht erklärt das sein Verhalten (ich habe kurz in ein, zwei Deiner vorherigen Threads gelesen).

    Aber wenn der Verkäufer ihn absichtlich und nicht versehentlich als jüngeren Vogel verkauft hat - dann wollte er ihm vielleicht eine Chance geben. Dann könnte es vielleicht sogar sein, daß Dein Hansi schon ein richtiges Schicksalspäckchen auf dem Buckel trägt.

    :0-
     
  5. Schermi

    Schermi Guest

    Für mich hat das keine Auswirkungen, mag ihn auch so ;), aber man sieht, wie schon gesagt, dass er mit Bubi überfordert ist. Sie schmusen zwar hin und wieder, aber die meiste Zeit weicht er ihm aus.:( Hatte schon den verdacht das er vieleicht eine Henne ist, aber die Wachshaut spricht ja dagegen.

    Was meinst du mit Schicksalspäckchen?
     
  6. #5 Blindfisch, 9. Oktober 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Manchmal werden Tiere gekauft und dann wieder ins Geschäft zurückgegeben. Tiere sind zwar vom Umtausch ausgeschlossen - aber manchmal machen die Zoohändler für das Wohl der Tiere Ausnahmen.
    Vielleicht ist er schon ein- oder zweimal zurückgegeben worden? Das hätte dann sicherlich Spuren in der kleinen Wellieseele hinterlassen.

    :0-
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Schermi

    Schermi Guest

    hmm... das könnte eine Erklärung sein, hatte mir sowas auch schon gedacht.

    Er wird nun langsam "wärmer", spricht von Zeit zu Zeit, frisst mehr und im Flug schimpfen kann er auch schon ordentlich :).

    Vieleicht wirds ja doch noch was.
     
  9. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    ... jetzt schon? 8o Was soll aus dem Kleinen nur noch werden?! :D :dance:

    :0-
     
Thema:

Irisringe

Die Seite wird geladen...

Irisringe - Ähnliche Themen

  1. Irisring

    Irisring: Hab mal 2 Fragen zum Irisring die mich schon seit dem beschäftigen seit dem ich Wellensittiche habe. Ich habe schon Kopfschmerzen vom gnzen...
  2. Haben Sperlies Irisringe?

    Haben Sperlies Irisringe?: Hallo, also heute muß ich mal ne doofe Frage stellen. Vor 2 Wochen starb ein Hahn von mir ( noch nicht mal 1/2 Jahr alt) da die kleine Henne...