Irvine ist gestorben

Diskutiere Irvine ist gestorben im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen. Vor ein paar Stunden ist mein Welli "Irvine" gestorben.Er war gestern und auch noch heute früh putzmunter.Ich schaue also...

  1. #1 Atzenmann35, 10. März 2005
    Atzenmann35

    Atzenmann35 Guest

    Hallo zusammen.
    Vor ein paar Stunden ist mein Welli "Irvine" gestorben.Er war gestern und auch noch heute früh putzmunter.Ich schaue also nichtsahnend in die Voliere und sehe,das der Arme regungslos auf dem Boden liegt.
    Ich habe eine große Zimmervoliere, in der er mit seinem Welli-Kumpel "Frentzen" und meinen 4 Kanarien gelebt hat.
    Jetzt habe ich ein paar Fragen:
    -Was kann das gewesen sein, daß der Kleine auf einmal stirbt? und
    -Ist es jetzt sinnvoll gleich einen neuen Gefährten für Frentzen zu besorgen?

    Ich würde mich über einige Antworten freuen,
    mit freundlichen Grüßen,Thorsten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pluschter, 10. März 2005
    Pluschter

    Pluschter Guest

    Das tut mir leid!!! :traurig:

    War dein Vogel irgendwie krank oder hat er äußere Verletzungen, die man sieht?
    Vögel können leider, wie Menschen auch, ganz plötzlich einen Herzinfakt bekommen und sterben. Falls er keinen äußeren Verletzungen und Krankheiten aufweist, ist dies wohl die wahrscheinlichste Ursache. Mit ging es damals mit meiner Kanarie genauso :traurig:
    Falls dus aber ganz genau wissen willst, kannst du den Welli auch obduzieren lassen...
    Wie das nun mit deinem zweiten Welli aussieht, dabei kann ich dir nicht weiterhelfen. Die etwas erfahreneren User werden dir damit aber sicher weiterhelfen!
    Tut mir leid für dich und deinen kleinen Gefährten! :trost:
     
  4. SarahM.

    SarahM. Guest

    Das tut mir sehr leid... :traurig:

    Ich würde um auf Nummer sicher zu gehen ihn untersuchen lassen nicht das es was ansteckendes war, man weiß ja nie.. Wenn äußerlich nichts zu sehen war.. Aber ich kenn mich da auch nicht mit aus, würde ihn aber untersuchen lassen

    Hoffe das du über den Schmerz und Schock gut hinweg kommst, es ist immer schwer seinen Liebling zu verlieren. Du solltest dir aber Gedanken über einen neuen Partner machen damit dein 2. Welli nicht zu sehr trauert- für ihn ist es bestimmt nicht leichter.. Und so kommt er vielleicht besser über den Verlust seines Freundes weg...

    *drück dich*
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Herzliches Beileid! :(
    Ein neuer Partner sollte auf jeden Fall in nächster Zeit wieder her. Allerdings wäre es gut, wenn sich die Todesursache des verstorbenen Piepers feststellen ließe. Wenigstens sollte der "alte" Welli auf Krankheiten untersucht werden und eine Eingangsuntersuchung für den neuen Welli wäre ebenfalls zu empfehlen.
     
  6. hurz

    hurz Guest

    Will dir auch mein beileid mitgeben!
    ist schon scheisse wenn ein tier von jemanden stirbt, das schaffst du scho
    _______________________________________________________________
    hurz :trost:
     
  7. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Thorsten, das tut mir leid, für Dich und Frentzen! Ich würde mich an Deiner Stelle schnellstens um einen neuen Freund für ihn kümmern!

    Ich hatte gerade hier http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=80385 etwas zu Deiner Frage geschrieben, vielleichtmagst Du mal lesen...
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Irvine ist gestorben

Die Seite wird geladen...

Irvine ist gestorben - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  2. Taube ist gestorben..

    Taube ist gestorben..: Hallo, ich bin Caro,22 & hab zwei Hunde & 2 Kinder & Katzen & Welli & Fische. Kommen aus Bawü. Dass ich gleich zur Sache komme Gestern hat mein...
  3. Meisenweibchen während Brut gestorben. Füttert das Männchen weiter bis die Küken flügge sind?

    Meisenweibchen während Brut gestorben. Füttert das Männchen weiter bis die Küken flügge sind?: Bei uns im Garten brütet ein Meisenpärchen. Die Küken sind geschlüpft. Vor knapp einer Woche wurde das Weibchen von einer Katze getötet. Das...
  4. Vermittelt-Sperlingspapagei: PBFD Männchen gestorben, Weibchen (PBFD Witwe) sucht neuen Partner

    Vermittelt-Sperlingspapagei: PBFD Männchen gestorben, Weibchen (PBFD Witwe) sucht neuen Partner: Meine Mutter (77 Jahre alt wohnhaft in der Eifel) hatte bis gestern 2 Sperlingspapageien, die beide 2006 geboren wurden und seitdem immer zusammen...
  5. 1 1/2 Jahre alter Weißkopfpapagei an Krebs gestorben

    1 1/2 Jahre alter Weißkopfpapagei an Krebs gestorben: Hallo zusammen, erst mal vielen Dank für die bisherigen Antworten auf meine zahlreichen Fragen – ihr habt mir sehr weiter geholfen. Leider gibt´s...