Ist Bast gefährlich?

Diskutiere Ist Bast gefährlich? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo,ich hab die Äste von meinem Vogelbaum mit Bast befestigt. Habe vor kurzem gelesen das die Vögel sich daran verletzen oder strangulieren...

  1. #1 Miss Daisy, 1. Juni 2009
    Miss Daisy

    Miss Daisy Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo,ich hab die Äste von meinem Vogelbaum mit Bast befestigt.
    Habe vor kurzem gelesen das die Vögel sich daran verletzen
    oder strangulieren können.8o
    Stimmt das? Habe die Bastelanleitung aus einem Vogelbuch.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Das stimmt leider. Wenn die Vögel den Bast zerzusseln, entstehen leicht gefährliche Schlaufen in denen sie hängenbleiben können. Im schlimmsten Fall halt auch mit dem Köpfchen.

    Ich befestige solche Äste eigentlich nur noch mit Kabelbindern. Davon zwei Stück über kreuz und der Querast hält bombenfest. :)
     
  4. #3 Miss Daisy, 1. Juni 2009
    Miss Daisy

    Miss Daisy Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Danke,werde mir gleich Kabelband besorgen.
     
  5. Sina96

    Sina96 Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Ja das ist das beste :)

    Lg
    Sina
     
  6. #5 rudeGirl, 1. Juni 2009
    rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ich hänge meine Äste immer mit Baumwolle auf, solche, die chemisch oder anderswie nicht behandelt ist. Einfach flechten und da gibt es nie Probleme mit- ausser der hartnäckien Elvira, die es tatsächlich schafft, sich innerhalb weniger Minuten einmal durchzukauen 8o
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 DeichShaf, 1. Juni 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Bast, Bindfäden oder Spielzeuge mit Fransen die länger als 2-3cm sind, sind potenziell gefährlich.

    Einmal musste Sprout hier gerettet werden die sich hoffnungslos in ein paar dickeren Fäden verfangen hatte. Ein anderes Mal musste Pierrot befreit werden, der sich an einem relativ neuen Spielzeug vertüdelt hatte. Seither habe ich alles, was längere Fransen hat, aus dem Vogelzimmer verbannt.
     
  9. #7 Miss Daisy, 3. Juni 2009
    Miss Daisy

    Miss Daisy Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Danke für alle Tips, habe gleich die langen Fransen von einem Kletterspielzeug
    entfernt.
     
Thema:

Ist Bast gefährlich?

Die Seite wird geladen...

Ist Bast gefährlich? - Ähnliche Themen

  1. Babyvogel gefunden!

    Babyvogel gefunden!: Hey Leute, ich bins eure Kathrin :D. Ich habe schon länger überlegt mich in diesem Forum anzumelden, da ich selber zwei Wellensittiche halte und...
  2. Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten

    Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten: Hallo zusammen, ich mache mir im moment etwas Gedanken bzüglich der Vogelgrippe. Da ich meine beiden Schätze erst seit ein paar Monaten haben,...
  3. Lebertransalbe abgeleckt - gefährlich?

    Lebertransalbe abgeleckt - gefährlich?: Hallo ihr Lieben, Mein alter Mönch hat eine Druckstelle an seinem vor langer Zeit halb abgebissenen Fuß und ich habe heute Lebertransalbe...
  4. Wildvögel und Papageien

    Wildvögel und Papageien: Hallo Zusammen, ich habe zum Thema Freiflug eine Frage. Dass man während des Freiflugs an Feldern etc stets auf Greifvögel wie Habichte achten...
  5. Stieglitz-Kanarien-Henne - Gefahr von Legenot?

    Stieglitz-Kanarien-Henne - Gefahr von Legenot?: ich beschäftige mich mit der Frage, ob zu einem Kanarienpärchen zwei Stieglitz-Kanarien-Hennen dazupassen ? Da ich nicht an Zucht interessiert...