Ist da etwa Nachwuchs unterwegs...??( Lori ist geschlüpft )

Diskutiere Ist da etwa Nachwuchs unterwegs...??( Lori ist geschlüpft ) im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, auch wenn es schwer fällt: Lasst die Henne in Ruhe machen. Wenn ihr die Henne zu oft stört, stört ihr das Brutgeschehen massiv!!!

  1. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    auch wenn es schwer fällt: Lasst die Henne in Ruhe machen. Wenn ihr die Henne zu oft stört, stört ihr das Brutgeschehen massiv!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Julia Dein Posteingang ist voll, wenn Du mal schauen möchtest auf meinem Profil im Mohrenkopfpapageien Album ist ein Foto drin vom Schlupf:)
    Und Richard hat Recht bitte in Ruhe lassen nicht zuviel stören.
     
  4. #43 princessinelli, 12. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Ich schaue wenn dann mit nem Fernglas von der Couch aus..auch wenn das jetzt ein wenig verrückt klingen mag. Ich habe auch immermal kurz die Chance zu illern wenn Lio ihren kleinen Rundflug macht. Sonst geben wir uns wirklich Mühe die beiden ihr Ding machen zu lassen. Aber die Angst ist halt da das das Kleine es aus irgendwelchen Gründen nicht aus dem Ei schafft. Gerade weil wir Lioba und Rambo nicht anders ernährt haben als sonst da Nachwuchs ja gar ncht geplant gewesen ist. Trotzallem..das kleine Kücken ist immernoch sehr gut zu hören. Aller viertel Stunde ca.. Nur das Picken höre ich nicht wirklich :+keinplan
    So..Licht ist aus und jetzt mal schaun was über Nacht passiert. :+streiche
     
  5. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    :D:D Ich stelle mir das gerade so richtig vor :D:D Die Idee ist super :)
    Das Kleine macht es spannend, bin gespannt ob es morgen geschlüpft ist.
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Das Knacken der Schale hört man nur, wenn man sich das Ei vorsichtig ans Ohr hält. Davon würde ich in diesem Fall aber Abstand nehmen!
     
  7. #46 princessinelli, 13. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Also ich will ja nicht den Teufel an die Wand malen aber heute morgen hat sich bei dem Ei noch nix weiter getan:( Das einzige was noch Hoffnung macht ist, dass das küken noch genau so laut und energisch ist wie zu beginn. Das halbe Ei ist so ringsherum komplett auf..jedoch ist nur die Eierschale ab und die Eihaut noch nicht gerissen oder geöffnet.Weiß grad nicht wie man das nennt. Gibt es denn noch Hoffnung? Lg
     
  8. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Julia,

    Das Kleine braucht zum Schlupf sehr viel Kraft, es legt immer wieder eine Pause ein.
    Wenn es weiter piepst lebt es und wird weiter versuchen aus dem Ei zu kommen.
    Es muß auch erst der Dotterrest in die Bauchhhöhle eingezogen werden, erst dann ist das Küken soweit zu schlüpfen.
    Ruhe bewahren Julia auch wenns schwer fällt.:zwinker:
     
  9. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Alles ok bei Euch Julia?
     
  10. #49 princessinelli, 13. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Hallo ihr Lieben.
    Hurra..das Küken ist da:) Und nun die nächsten Sorgen:(
    Als ich heute nach Hause gekommen bin lag in dem kleinen Karton ganz nackt ein winziges Fellnknäul und Lio und Rambo saßen oben auf ihren Ästen. Das Küken absolut regungslos und still. Mein erster Gedanke..es lebt nicht mehr:(
    Toni schaut in die Voli und sagt doch..es hat grad gezappelt. Und dann ist Lio auch schon hin und hat sich drauf gesetzt. Man könnte meinen sie zerquetscht das kleine. Sieht voll rabiat aus wie sie es durch die Gegend kullert. Wärmen tut sie es wirklich gut. Und saubermachen auch. ABer ich habe noch nicht gesehn wie sie das kleine füttert. Das piept nun schon die ganze Zeit unentwegt. Ist ja das erste mal..ob sie das nicht weiß :+keinplan
    Ich hoffe das die beiden das noch hin bekommen:) Rambo lässt sie gar nicht ran. Nur wenn sie wirklich hunger hat und er sie füttern soll.
    Mal schaun wie es weiter geht:)
     
  11. #50 princessinelli, 13. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
  12. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Super !! Ich freu mich dass das Kleine nun da ist :)

    Ich hoffe sie wärmt es zuverlässig, das ist wichtig weil das Kleine ja noch keinen richtigen Flaum und Federn hat.
    Sie muß es lernen, auch das Füttern, wobei das Kleine nicht sofort gefüttert wird, da vergehen immer einige Stunden.
    Hauptsache es ist erst mal fit, ich hoffe Lioba hat den richtigen Instinkt, ich drücke weiter ganz feste die Daumen.

    Sehe gerade die Fotos, wirklich klasse :beifall: aber denk dran, nicht stören, lass ihnen die Ruhe die sie jetzt brauchen sich auf ihr Kleines zu konzentrieren.
    Nimm einfach wieder das Fernglas :D
    Das Kleine sieht gut aus.
     
  13. #52 princessinelli, 13. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Also das mit dem wärmen macht sie ganz spitze. Und das kleine fiebt unter der Mama vor sich hin. Ob es denn schon hunger hat? :)
     
  14. #53 Tanygnathus, 13. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Das sind nicht nur Betteltöne nach Futter, sondern auch einfach Kontaktrufe um die Mama zu erinnern dass es noch da ist.
    Normal wird sie das Kleine instinktiv füttern, wenn nicht...wird sie daraus lernen ( ist bei mir auch leider schon passiert).
     
  15. #54 Manfred Debus, 13. September 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    Ist das Süß!
    Einfach nur Toll!
    Glückwunsch!

    LG.
    Manni!
     
  16. #55 princessinelli, 13. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Danke:)
    Gerade ebend konnten wir beobachten wie Rambo und Lio das kleine gefüttert haben :beifall: :freude:
     
  17. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Klasse :zustimm: Ich freu mich rießig :dance:
     
  18. #57 Manfred Debus, 13. September 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    So soll es sein!!!
    Toll!!!

    LG.
    Manni!
     
  19. #58 princessinelli, 13. September 2013
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Habs gerade erst gelesen :D Das Fernglas ist in sicherer Reichweite:) Lichter sind aus und wir haben uns aus dem Staub gemacht damit die 3 etwas Zeit für sich haben ;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 Manfred Debus, 13. September 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    So etwas würde ich auch sehr gerne
    mal erleben.
    LG.
    Manni!:freude:
     
  22. Claudi 1

    Claudi 1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    wie schön das das kleine nun aus dem Ei ist, ich freu mich für dich und wünsch dir das es gesund groß wird.
     
Thema: Ist da etwa Nachwuchs unterwegs...??( Lori ist geschlüpft )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drittes papageienei noch nicht geschlüpft

    ,
  2. papageien eier abgestorben

    ,
  3. befruchtetes papageien ei

    ,
  4. befruchtetes ei vogel,
  5. Entwicklung Papageien ei 12. Tag