Ist das eine Bindehautentzündung?

Diskutiere Ist das eine Bindehautentzündung? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hab eben gesehen,das Adams rechtes Auge entzündet aussieht.Er reibt es auch am Ast ab.:( Vielleicht reizt auch das kleine Federchen?Soll ich mal...

  1. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hab eben gesehen,das Adams rechtes Auge entzündet aussieht.Er reibt es auch am Ast ab.:(
    Vielleicht reizt auch das kleine Federchen?Soll ich mal versuchen es vorsichtig zu entfernen,zb. mit einem Wattestäbchen?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 quietscher, 6. Februar 2010
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Micky,
    du solltest Deine Frage besser im Krankheitenforum stellen! Es ist durchaus möglich, dass das Federchen reizt, aber die Umgebung des Auges ist ja sehr gelblich, ist da auch Schleim?
    Bitte einen Modi, die Frage umzuhängen oder schreib sie dort nochmal rein!
     
  4. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    OK danke,wie ich sehe wurde es schon verschoben.

    Mittlerweile habe ich nach einem Hinweis den Verdacht auf Schnabelräude.:(

    Werde vorsichtshalber mit ihm zum Tierarzt gehen,wollte nur fragen wie dringend das in so einem Fall ist.
     
  5. #4 quietscher, 6. Februar 2010
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Augenreizungen sind auf jeden Fall schmerzhaft, du hast doch sicherlich auch schonmal ein härchen im Auge gehabt, oder?

    Bitte gehe baldmöglichst zum TA!
     
  6. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Werd ich wohl morgen zum Notdienst gehen müssen,hoffe nur das die halbwegs Ahnung haben.
     
  7. #6 Alfred Klein, 6. Februar 2010
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,
    Also ich an Deiner Stelle würde lieber bis zum Montag warten und dann zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen.
    Am Auge ist das immer so eine Sache und bevor da irgendwer dran rumstümpert und der Vogel das Auge eventuell verliert wäre mein Gedanke dann lieber noch 24 Stunden länger warten und dafür sicher sein daß alles richtig gemacht wird.
     
  8. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ja das ist es eben,der Notdienst hier hat sich ja schon geweigert einem kleinen Wildvogel zu behandeln,letzendlich ist er mir weggestorben,weil er Antibiotika gebraucht hätte.:(
    Die kleine Feder hat er jetzt selber aus dem Auge rausbekommen.
    Zu meiner Tierärztin hab ich einfach mehr Vertrauen,als zu einem fremden Tierarzt.
     
  9. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Komme grad von meiner Tierärztin.
    Adam hat einen Atemwegsinfekt und dadurch bedingt eine Bindehautentzündung.
    Hab eine Augensalbe bekommen,die jetzt 2x täglich gegeben werden muß,zusätzlich noch Rotlicht und einen Vitacombex für's Trinkwasser.Eine Injektion hat er auch bekommen.
     
  10. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es wundert mich, daß deine Tierärztin keinen Abstrich genommen hat für einen Clamydientest.

    Das ist normalerweise üblich bei solchen Symptomen.
     
  11. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Werde morgen nochmal anrufen und fragen.
    Aber hinter einem Atemwegsinfekt verbirgt sich doch nicht zwangsweise soetwas schlimmes wie Psittakose.:nene:
     
  12. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Micky,

    nein, es verbirgt sich nicht zwangsweise eine Psittakose dahinter :zwinker:.

    Aber kombiniert mit einer Augenentzündung besteht schon ein Verdacht und schon bei einem Verdacht ist die Tierärztin gesetzlich dazu verpflichtet, einen Test durchzuführen.

    Deshalb wunderte es mich. Ich möchte dir jetzt aber keine Angst machen, das ist nicht in meinem Sinne.
     
  13. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Müssten dann nicht beide Augen betroffen sein?Weil es ja wirklich nur auf einer Seite ist.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei Psittakose kann auch nur ein Auge betroffen sein :(.

    Jetzt mach dich bitte nicht verrückt, es geht mehr darum: sicher ist sicher :zwinker:.
     
  16. quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    frag einfach nochmal nach :zwinker:
     
Thema:

Ist das eine Bindehautentzündung?

Die Seite wird geladen...

Ist das eine Bindehautentzündung? - Ähnliche Themen

  1. Bindehautentzündung Kanarie

    Bindehautentzündung Kanarie: Hallo zusammen Bei meiner 7-jährigen Kanarienhenne war am Montag morgen ein Auge komplett zu, bin zum Tierarzt (vogelkundig) und der stellte eine...
  2. Wellensittich: Vermutung Bindehautentzündung

    Wellensittich: Vermutung Bindehautentzündung: Hallo, ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Unsere Wellidame Lolly hat seit heute morgen (Pfingstsonntag) ein gerötetes Unterlid an einem...
  3. Bindehautentzündung

    Bindehautentzündung: Hallo, hat jemand hier Erfahrungen mit der Behandlung einer Bindehautentzündung?
  4. Bindehautentzündung

    Bindehautentzündung: Mein Schönsittich hat seit bald vier Wochen eine Bindehautentzündung. Anfangen hat es wohl damit, dass sich meine beiden Schönis mal wieder...
  5. Kanarienvogel mit Bindehautentzündung

    Kanarienvogel mit Bindehautentzündung: Hallo zusammen. Einer meiner Kanaries hat sich ne fette Bindehautentzündung zugezogen.War auch schon beim Tierarzt und er bekommt augentropfen...