Ist das normal? (Schreien)

Diskutiere Ist das normal? (Schreien) im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich weiß zwar das Blaukopfsittiche sehr laut sind, aber ist das was Nikolaus macht normal??? Frühs um 5 fängt er an rumzuschreien, bis...

  1. XRXkatze

    XRXkatze Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667
    Hallo!
    Ich weiß zwar das Blaukopfsittiche sehr laut sind, aber ist das was Nikolaus macht normal???

    Frühs um 5 fängt er an rumzuschreien, bis es endlich futter gibt. dann denkt man sich, schnabel voll, da kann er kein krach machen! haha denkste, geht auch mit vollen schnabel! kling ziemlich witzig!
    nachdem er fertig gefuttert hat ist putzen angesagt, selbt dabei kann man nicht den schnabel halten, aber in zimmerlautstärke,also angenehm!
    nach dem putzen folgt ne lange andauernde scheipfase, selbst wenn ich dann zu ihm komm und ihm was zum spielen gebe, ach wo,, er gibt keine ruhe!
    ca um 12 ist dann mittagschlaf bei ihm angesagt, er geht also auf seine schlafstange und quatscht selbst im schlaf!
    und sobald ich anfange mit mit jemandem zu unterhalten, oder zu telefonieren, wird jedesmal dazwischen gequatscht!
    ja und nach dem mittagsschlaf folgt wieder ne scheiphase, sowie bevor er abends schlafen geht!

    und wenn er nicht gerade schreit, gibt ersämtliche anderen töne von sich, und es kommt jeden tag ne andere ton art hinzu! Er macht keine gegenstände nach, ich glaub eher er probiert mit seiner eigenen stimme irgendwas neues zu blabbern! ist ja auch in ortnung!

    nur diesen andauernde lange schreien macht mir sorgen! Ist das normal, dass sie so oft von ihrer stimme gebrauch machen und permanent und ünberall ihren senf dazu geben???

    lg Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Katja,

    das fällt mir auf Anhieb die Standardfrage ein: ist der Vogel alleine?
     
  4. XRXkatze

    XRXkatze Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667
    du kannst im berricht "blaukopf gerettet" nachlesen, dass ich die maus vor ca 2 monaten aus furchtbaren verhälltnisen geretten habe! er lebte 21jahre lang in einem kleinen verschimmelten käfig und wurde sogar geschlagen! alkohol und qualm standen bei ihm auf der tagesortnung!
    nur um nen bissel von seiner vorgeschichte zu erzählen... :nene:
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich fürchte ja, denn erstens stehen Blauköpfe in dem Ruf enorm laute Gesellen zu sein und zweitens kommt nun das Problem zum Tragen, was ich die ganze Zeit befürchtet hatte ... Du mußt nun als Partnerersatz herhalten und er fordert Deine Aufmerksamkeit.

    Der Vogel braucht schnellstens einen Partner!

    Ob ein Paar dann aber eine wohnungstaugliche Lautstärke an den Tag legen wird, kann man nicht vorhersehen. Es wird sicherlich besser werden, indem er nicht mehr um Aufmerksamkeit schreien wird, aber auch ein Paar wird morgens mal verschärft die Sonne begrüßen.

    Big001 kann Dir mehr dazu erzählen.
     
  6. #5 Manuschlela, 16. Februar 2009
    Manuschlela

    Manuschlela Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78604 Rietheim-Weilheim
    Hi,

    also bei mir schreit er nicht so viel. Da geht es meist erst um 9 oder 10 uhr los. Er fordert dann unsere Aufmerksamkeit. Wenn wir dann mit ihm spielen, wird er ruhiger. Aber auch nicht immer.

    Ich denk halt auch das ihm ein artgleicher Partner fehlt. :traurig:

    Ist halt echt ne blöde Situation. Hoffen wir mal das unsere Beiden bald nen Partner finden und daruch bissl gelassener werden ... :trost:

    Liebe Grüße
     
Thema:

Ist das normal? (Schreien)