ist das "normal" so???

Diskutiere ist das "normal" so??? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; cooler vogel...lässt sich nix gefallen!!! weisste;ich hab eben angst,dass die doch ma eine erwischt....die sind mir doch so ans herz...

  1. Maralys

    Maralys Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53947 Nettersheim
    cooler vogel...lässt sich nix gefallen!!!
    weisste;ich hab eben angst,dass die doch ma eine erwischt....die sind mir doch so ans herz gewachsen...wie süss die auf ihre namen schon hören....
    yo;vielleicht muss ich noch ein bisschen mutiger mit den zweien sein!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Maralys
    Wat meinste denn wat Deine Katze für einen Schreck bekommt wenn ein Aga auf sie einhackt ? Einmal und nie wieder. :zustimm:

    Liebe Grüsse
    Guido
     
  4. Maralys

    Maralys Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53947 Nettersheim
    :hahaha:
    morgen lass ich die mal los...meine wehrgeier....
     
  5. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Maralys
    Bleib aber bitte dabei, man weiss NIE !!!!!!

    Und es soll nicht heissen ich hätte wat falsches empfohlen

    Liebe Grüsse
    Guido
     
  6. #45 watzmann279, 30. Juli 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Hei Maralys
    ich habe einen ähnlichen Rythmus, allerdings habe ich keine Katze u. so sind die Geier oft den ganzen Tag unterwegs , ich habe sie allerdings in ein extra Zimmer verfrachtet, die ganzen Möbel u. d. blumen litten darunter:) jetzt haben sie einen Raum für sich, in dem bin ich dann mehr AGA-mäßig
    geduldet:D
    das Wache schieben war bei mir genauso, hat ne ganze Weile gedauert bis sie sich das abgewöhnt hatten, da braucste viel Geduld
    Beste Grüße Ingrid
     
  7. Maralys

    Maralys Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53947 Nettersheim
    hallo ingrid!!!
    also kann es sein,dass es weg geht?
    ich hab erst gedacht,es ist irgendwie fies,die beiden übers futtern"zu erziehen";)
    sofern das überhaupt machbar ist...
    lieben gruss
     
  8. Serafina

    Serafina Guest

    Hallo Maralys

    bitte versuche hier keine Experimente. Nicht immer gewinnt der Vogel!!
    Auch Katzen sind nicht blöd!

    Der Vogel meiner Freundin hat zwar irgenwie gewonnen ( hat überlebt), hat aber einiges an Gefieder verloren und wir sollten doch solche Begegnungen eher nicht unterstützen, oder???

    also lass die beiden lieber seperat raus, wenns geht!

    Gruß
    Serafina
     
  9. #48 Rothmooserin, 8. August 2008
    Rothmooserin

    Rothmooserin Aga-Futterknecht

    Dabei seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chiemsee
    Na, lieber Guido, ich bin ja auch kein Tierschinder...! Aber ich hatte halt nicht den ganzen Tag Zeit, sondern muss auch aushäusig meinen Geschäften nachgehen. Und da ich kein eigenes Vogelzimmer habe (leider), kann und will ich die Tiere, wenn ich außer Haus bin, nicht unbeaufsichtigt in der Wohnung herumflattern lassen.

    Auch wenn wir sie so vogelsicher wie möglich gemacht haben. Irgendwie
    finden sie halt vielleicht doch ein Stromkabel, das wir übersehen haben.

    Da ist mir ein kurzfristig gestresster (weil gekescherter) Vogel lieber als ein langfristig toter.

    Aber, wie gesagt - das war einmal. Inzwischen sind wir ein gutes Team -und der Kescher liegt auf dem Dachboden.

    Beste Grüße!
     
  10. Maralys

    Maralys Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53947 Nettersheim
    yuchu...kleiner zwischenbericht:
    die beiden haben sich echt gut aklimatisiert:die durchforsten die wohnung...besuchen gern die kleine in ihrem kinderzimmer...und schreien herrlich den ganzen tag:p
    klappt alles ganz gut...manchmal brauchts nur ein paar minuten,um sie wieder in ihr häuschen zu kriegen...
    sie hauen auch nicht unbedingt ab,wenn man sich ihnen nähert...was ich richtig gut find,denn so ein bisschen scheinen sie mir zu vertrauen!!!
    eine nacht waren sie draussen...ich hab die partout nich rein bekommen...hähä...wer nich will,der will nich!!!
    sie haben aber ihre nacht ganz brav auf dem holzbalken verbracht;scheint also auch nicht so schlimm zu sein....
    also;alles im lack mit den beiden!!!
    lieben gruss
     
  11. Manja

    Manja Guest

    Streit untereinander

    Hallo ihr Lieben,

    ich benötige auch einmal bitte euren Rat. Uns ist ein Rosenköpfchen zugeflogen. Wir haben ein Inserat geschaltet und natürlich auch im Tierheim angerufen. Nachdem wir keinen Erfolg hatten, sind wir zu einem Züchter mit dem kleinen Burschen gefahren und haben ihm einen Partner dazu geholt. Er sagte, unser Zugeflogener sei ein Männchen (sichtbar an den Beckenknochen), also holten wir ein Weibchen dazu. Jetzt beißt er sie andauernd in die Flügel. Wir haben in dem Käfig jetzt eine Trennwand drinn. Aber so kann es ja auf Dauer n icht gehen, oder ? Wieso beißt er sie in die Flügel ?:?

    Liebe Grüße und danke vorab
    von der vogelverrückten aus dem Norden
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Maralys
    Vertrauen, dat ist dat Wichtigste bei Agas. Zahm müssen sie nicht sein.
    Hä Hä... wer nich will, der will nich
    GENAU

    Wenn Du zu ihnen gehst, oder nur an ihnen vorbei, rede irgendwat, dat beruhigt noch mehr. Wenn Du an ihnen LANGSAM vorbeigehst, und sie gar nicht beachtest, einfach erzählen. Wat glaubste denn wie schnell sie neugierig werden : Wat wird denn da erzählt ????? Mach dat ein par mal, und sie kommen hinter Dir her, mit Abstand. Mach so viel Abwechslung wo gibt. Dat macht die Bengel verrückt vor Neugier. Probier es mal aus.

    @Manja
    Ich habe schon im allgemeinen VF geschrieben

    Liebe Grüsse
    Guido
     
  14. Maralys

    Maralys Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53947 Nettersheim
    danke guido...ich muss echt sagen,ich bin völlig verknallt in die zwei....ich mags,dass sdie nich einfach tun,was sie sollen...die sind mir ziemlich ähnlich...:D
     
Thema: ist das "normal" so???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tschiepen holzbalken

Die Seite wird geladen...

ist das "normal" so??? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  3. Ist das normal

    Ist das normal: Hallo zusammen ich hab einen 3 Monat alten Amazone, ich hab ihn jetzt 5 Tage bei mir er ist aber noch ziemlich ängstlich geht noch nicht auf mein...
  4. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  5. Normaler Wellensittichlaut?

    Normaler Wellensittichlaut?: Hallo, ich habe heute ein Wellensittichmännchen aus dem Tierheim (In die Quarantäne bei einer Freundin) geholt, dass ich letzte Woche "reserviert"...