Ist das normal ?

Diskutiere Ist das normal ? im Domestizierte Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo ich hätte eine Frage bezüglich meinen Reisfinken. Und zwar ist da folgendes. Alles passt - sie haben keinerlei Anzeichen einer Krankheit....

  1. #1 1860Madrid, 03.08.2010
    1860Madrid

    1860Madrid Guest

    Hallo
    ich hätte eine Frage bezüglich meinen Reisfinken.
    Und zwar ist da folgendes. Alles passt - sie haben keinerlei Anzeichen einer Krankheit. Nur hab ich folgendes Verhalten entdeckt und wollte mal wissen, ob das normal ist :
    Meine Reisfinken befinden sich in einer Außenvoliere, die beweglich ist, und wenn das Wetter dementsprechen ist, kommen sie dann in die Sonne aber sie haben auch viel Schatten, also "halbe-halbe". Nur wenn das mal nicht möglich ist, wegen Regen, Wind ect, kommen sie an eine vor Wind und Regen geschützte Stelle auf der Terasse, natürlich ins Haus wenns zu kalt wird.
    Jetzt hab ich nur folgendes, meiner Meinung nach, eigenartiges Verhalten entdeckt : Wenn die Vögel in den Schatten müssen, fangen sie nach einer etwa viertel- bis halben Stunde an zu schlafen. - Fahrt man sie dann in die Sonne, werden sie wieder munter und aktiv. Ist es ihnen dann zu kalt, weil sie sich dann immer zusammenkuscheln ?
    Aber das kann fast nicht sein, denn heute hab ich bei mir im Schatten 18°C gemessen und laut dem Züchter der Vögel halten sie das locker aus.

    Ist das jetzt normal ?
     
  2. #2 Mr.Mövchen, 03.08.2010
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ...und egal, welche Uhrzeit gerade ist?
     
  3. #3 IvanTheTerrible, 03.08.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Frag dich doch mal anders...würdest du in der prallen Sonne schlafen?
    Ich gehe ganz verträumt davon aus, das du dich nicht der Gefahr eines Sonnenstiches aussetzen willst.
    Vögel haben da wohl mehr ein instinktives Verhalten, denn auch sie können pralle Sonne nicht unbegrenzt vertragen.
    Also werden sie ihren Mittagsschlaf lieber im Schatten nachholen und wenn es auch am frühen Abend ist.
    Ist das irgendwie schlüssig?
    Ivan
     
  4. #4 Mr.Mövchen, 03.08.2010
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    1860Madrid; evt. verwechseln die Vögel den Wechsel zum Schatten, mit der Tageszeit u. denken es ist schon wieder Schlafenszeit.
    Und Ivan; Schatten haben sie ja; halbe halbe. Halb Sonne, halb Schatten.
     
  5. #5 1860Madrid, 03.08.2010
    1860Madrid

    1860Madrid Guest

    Ja - egal zu welcher Uhrzeit

    @IvanTheTerrible
    einfach mal die erste Nachricht genau durchlesen :P
     
  6. #6 IvanTheTerrible, 03.08.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Habe ich. Einfach mal meine Antwort richtig durchlesen.
    Sie schlafen eben nicht in der Sonne!
    Schlafen sie aber mit Kopf im Gefieder im Schatten und mit beiden Beinen auf der Sitzstange, so würde ich mir wirklich Gedanken machen, aber dann zeigen sie auch in der Sonne kein natürliches Verhalten.
    Wenn man es denn erkennt!
    Ivan
     
  7. #7 1860Madrid, 03.08.2010
    1860Madrid

    1860Madrid Guest

    Also wenn sie schlafen, dann kuscheln sie sich immer zusammen und haben nur seltenst den Kopf im Gefieder. Ja mit frn Beinen auf der Stange hab ich folgendes Verhalten beobachtet, was man auch bei Wellensittich oft sehen kann - Sie sitzen die meiste Zeit mit nur einem Bein auf der Stange - das andere Bein ziehen sie immer so ein, als würde man denken, dass sie nur noch eins hätten :D

    Ich weiß nicht ob die Folgerung am Besten ist :
    Vielleicht sind sie einfach nicht die hellsten, und denken dann, dass Schlafenszeit wär :D , oder sie haben sie sich noch nicht an die neue Umgebung gewöhnt (hab sie ab Mittwoch seit 2 Wochen) und brauchen einfach bisschen ihre Zeit.
     
  8. #8 IvanTheTerrible, 04.08.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Dann ist alles in bester Ordnung.
    Ivan
     
  9. #9 1860Madrid, 04.08.2010
    1860Madrid

    1860Madrid Guest

    Gut :)
    Hätte noch eine andere Frage, weil meine beiden Reisfinken bisher noch nie am Boden waren.
    Dauert das bei Reisfinken auch bisschen länger ?
     
  10. #10 IvanTheTerrible, 04.08.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wenn sie sich sicher fühlen, kommen sie auch auf den Boden.
    Man kan ja auch auf dem Boden füttern, da müssen sie nach unten.
    Allerdings kann man sie nicht mit ZF vergleichen.
    Ivan
     
  11. #11 dustybird, 06.08.2010
    dustybird

    dustybird Guest

    G'day mates . So haben es die Zebrafinken am liebsten , in der praller Mittagssonne ca 4o Grad im Schatten der Büsche sitzen
     

    Anhänge:

Thema:

Ist das normal ?

Die Seite wird geladen...

Ist das normal ? - Ähnliche Themen

  1. Ist das normal?

    Ist das normal?: Hallo ihr Lieben :) Wir haben seit gestern 2 Kanarienvögel. Heute kommt eine große Voliere da sie leider in einem viel zu kleinen Käfig gehalten...
  2. Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?

    Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?: Wie schon gesagt seit 2 tagen legt sich das weibchen nicht mehr auf die babys drauf ist das normal? Die sind auch bisschen gewachsen aber nicht...
  3. Ist das normal?

    Ist das normal?: Ich habe einen Vogel der zwischenzeitlich etwas dicker aussieht. Ist das normal? Oder hat das eventuell etwas mit der Mauser zu tun? Ansonsten...
  4. Ist das noch normale Mauser?

    Ist das noch normale Mauser?: Hallo ich hab nur eine kleine Frage derzeit mausert sich unser Skyper doch bisher war das nie so extrem sein Kopf sieht so schlimm aus.. Vor ein...
  5. Verschmähen lebende Maden - ist das normal?

    Verschmähen lebende Maden - ist das normal?: Guten Abend, dank dieses Forums wissen wir seit gestern Abend, das wir seit 13 Tagen Mönchsgrasmücken grossziehen:) Bisher hatten wir Mischfutter...