Ist das normal?

Diskutiere Ist das normal? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Am mittwoche haben wir thea und chap 4 mal beim po.. erwischt. vielleicht haben sie es auch öfters gemacht. gestern ging es dann so ähnlich...

  1. #1 BoeserENGEL, 21. Mai 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Am mittwoche haben wir thea und chap 4 mal beim po.. erwischt. vielleicht haben sie es auch öfters gemacht.
    gestern ging es dann so ähnlich weiter.

    ist das normal?
    kann es passieren, dass thea bald eier legt? oder nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Randall

    Randall Guest

    Hallo Sarah,

    wenn die Henne keine Möglichkeit findet, wo es sich nach ihrer Meinung nach gut brüten läßt, wird nichts passieren.

    Ich nehme an, daß Du keine Nistkästen anbietest. Wenn Du auch keine Korkhöhlen hast und in Deiner Wohnung keine "kuscheligen Nischen" vorhanden sind, die für eine Nymphenhenne nach idealer Brutgelegenheit aussehen, dürfte nichts passieren.

    Und wenn, dann kannst Du immer noch die Eier anstechen, abkochen oder durch Plastikeier ersetzen. Dann brütet sie zwar, wird aber das Gelege bald aufgeben, wenn sie merkt, daß da nix kommt.

    Meine zwei Nymphenpaare sind z. Zt. auch eifrig am üben. Liegt wohl am Sonnenschein :)


    Viele Grüße,
    Franziska
     
  4. #3 BoeserENGEL, 21. Mai 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    danke

    leider brütet meine eine henne bereits seit einer woche auf dem käfigboden.
    somit ist thea dann doch animiert dazu. aber thea ist doch noch zu jung (ist letzten herbst geschlüpft) zum eier legen. oder nicht?
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Theo ist erst 6 Monate alt , da sollte sie noch kein Ei legen.
    Außerdem würdest Du eine "drohende" Eiablage auch daran erkennen , daß sie sich Nistplätze suchen. Das kann man gut hören , weil sie eine Art spezielle "Sprache" dafür haben, die Partner quitschen dann in dunklen Ecken so komisch als wenn sie sich unterhalten ...schwer zu erklären aber unverwechselbar
     
  6. luxi68

    luxi68 ...gehört jetzt Hupe

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG-Burg
    Wenn die beiden Hahn und Henne sind ja! Angeblich ist das doch das normalste von der Welt oder nicht? Oder fragst Du weil es Vögel verschiedener Gattung sind? (Bin ja nicht so oft hier, kann sein das ich was verpaßt habe. :D )

    Auch hier eindeutig: ja! Das geht schneller als man denkt. ;) Selbst meine Trixi legt Eier, obwohl ich keine Nistmöglichkeit anbiete (Fehlende ZG). Sie legt sie immer auf den Boden in eine Ecke.

    Edit: Oh, da habe ich aber langsam getippt! 8o Na jetzt weiß ich auch warum Du gefragt hast. ;)
     
  7. #6 BoeserENGEL, 21. Mai 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    in dunkle ecken hat der chap auf dem boden schon geschaut. thea kam natürlich gleich hinterher. sie sind dann im ganzen zimmer auf dem boden herumgelaufen. das sah fast so ähnlich aus, wie bei chip und lucy (die ja fleißig brütet).

    könnte es doch sein, dass thea schon so früh mit eierlegen beginnt?
     
  8. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich glaube zwar nicht , daß Thea schon Eier legen kann , aber :
    Du mußt alle dunklen Ecken dicht machen. Thea ist echt noch zu jung für Eier und könnte daran sterben, vielleicht ist sie besonders frühreif , ich weiß es nicht...
    bitte sorge dafür , daß der Bruttrieb nicht angeregt wird, die notwendigen Maßnahmen sind Dir ja bekannt
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Meine Berta hat im letzten Jahr, da war sie auch erst ca. 6 Monate alt, das erste Gelege gehabt. Sie hat, zum Glück ohne Komplikationen, drei Eier gelegt und sich dann nicht mehr für das Gelege interessiert.

    Dieses Jahr sieht es leider etwas anders aus - wow können Nymphen sich aufplustern und aggressiv werden, wenn man die Eier austauscht 8o 8o

    Liebe Grüße
    Dunja
     
  11. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Jau, diese Sprache ist einmalig....wirklich schwer zu erklären...aber süß hört sich das trotzdem an. Meine "unterhalten" sich auch auf diese Weise.

    Puhhh, vier Paare, die den ganzen Tag auf Suche sind und dennoch hat jedes Paar ihre eigene Sprache. Faszinierend.
     
Thema:

Ist das normal?