Ist der Käfig für 4 Wellis zu klein?

Diskutiere Ist der Käfig für 4 Wellis zu klein? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo,wir wissen jetzt noch nicht so richtig ob unser Bekannter ein Voliere baut. Deswegen suchen wir schonmal,nicht dass er doch keine baut.;)...

  1. #1 Plüschbällchen, 30. August 2009
    Plüschbällchen

    Plüschbällchen Guest

    Hallo,wir wissen jetzt noch nicht so richtig ob unser Bekannter ein Voliere baut.
    Deswegen suchen wir schonmal,nicht dass er doch keine baut.;)

    Wir haben diese Voliere gefunden.

    Eine Frage:Ist der Käfig für 4 oder 5 Wellis zu klein?
    Und kann ich sie auch mal ohne schlechtem Gewissen drin lassen?
    :idee:

    Danke schonmal!
    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Plüschbällchen, 30. August 2009
    Plüschbällchen

    Plüschbällchen Guest

  4. wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    also den käfig kannste ruhig für 4 verwenden.glaub einige halten in solch einem sogar mehr aber dafür ganz tägiger freiflug.

    würde also nicht unbedingt mehr als 4 wellis darin halten wenn wenig freiflug vorhanden ist
     
  5. #4 Plüschbällchen, 30. August 2009
    Plüschbällchen

    Plüschbällchen Guest

    Ok,danke Wellimaus!
     
  6. #5 Plüschbällchen, 30. August 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2009
    Plüschbällchen

    Plüschbällchen Guest

    Nein,eigentlich haben sie den ganzen Tag Freiflug,wollte nur mal fragen ob mann sie bei dem Käfig auch mal drin lassen kann.

    Kann ich dann noch einen dazusetzen?(Sie haben denn gnazen Tag Freiflug!)
     
  7. Leonard

    Leonard Guest

    Wenn einmal einen asiatischen Vogelmarkt besucht hast, kannst dir sicherlich ausmahlen, wie viel hundert Wellensittiche so ein Händler dort reinstopfen würde.
     
  8. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hi Plüschbällchen, nur einen dazu zu setzen, finde ich nicht so optimal, der wäre dann das fünfte Rad am Wagen. Wenn Du mehr Vögel möchtest, dann würde ich zwei Wellis nehmen.

    Ich denke, dass Du bei dieser Käfiggröße ruhig 6 Wellis halten kannst. Klar, dass sie dann noch zusätzlich Freiflug brauchen, aber wenn sie mal einen Tag nicht raus können, dann finde ich das auch nicht so schlimm.
     
  9. #8 Plüschbällchen, 30. August 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2009
    Plüschbällchen

    Plüschbällchen Guest

    Ok,danke!

    Ja,ich weiß,das ist nicht so gut,5 Wellis.

    Werde es mir noch überlegen ob ich mir dann noch zwei dazuhole oder nicht.
     
  10. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Huhu,

    also ich finde das okay. Mit Freiflug denke ich schon, dass da noch ein Pärchen reinkönnte.

    Bei diesen "getrennten Volieren" solltest du
    1. Das Bodengitter entfernen- völliger Blödsinn! Außerdem kannst du dann (falls du sie mit Vogelsand befüllst) auf Grit in einer seperaten Schale verzichten- auf dem Boden rumlaufen macht mehr Spaß, als aus ner Schale zu fressen ;)
    2. , falls du das Trenngitter entfrnst aufpassen, da dort meistens Schlitze mit teils scharfen Kanten sind.

    Bei dem Preis solltest du dir überlegen, ob du nicht selber eine Volieren bauen möchtest. Bei Google und hier im Forum findest du ejde Menge Bastelanleitungen.
    Ist zwar anstrengender, als einfach auf "kaufen" zu klicken aber meistens viel billiger.
     
  11. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hey!

    Ich habe dieses Monster mit sechs Wellis drin;)

    Allerdings hat das Ding einige Macken, ich würde mir jetzt, wenn ich den nicht schon hätte, lieber selber einen bauen (lassen).

    Beim Original sind die Macken wahrscheinlich nicht, aber meiner ist ein Nachbau und ich kann die Kotgitter nicht rausnehmen, weil sonst ein zu großer Spalt zwischen Bodenwanne und Käfig ist. Leider passen die Wannen auch nicht in die Schiene für die Kotgitter.
    Also hab ich die Gitter drin und den Sand in Blumentopftellern auf den Gittern.
    Außerdem fällt eine Wanne manchmal raus.
    Das Oberteil musste ich mit Kabelbindern am Untereil festmachen und auch die beiden Teile in der Mitte aneinander festbinden, da sie sonst verrutschen wenn man die Voliere verschiebt und das kann böse enden.


    Meine Vögel sind mit der Größe aber anscheinend voll zufireden und ich muss sie auch manchmal einen oder zwei Tage drin lassen, das macht ihnen längst nicht soviel aus wie vorher in ihrem kleineren Käfig.
    Manchmal gehen sie beim Freiflug auch schnell wieder rein oder sitzen nur oben drauf.

    Was ich an dem Ding super finde, ist dass man alles Mögliche oben drauf stellen kann, ohne dass man dafür- so wie ich früher- extra Platz braucht: Badeschüssel, dicke Äste, Papprollen, Spielzeug.......

    Blöde finde ich allerdigns dass der Platz nicht bis unten ausgenutzt wurde. Unten kann man zwar prima die Saubermachsachen hin stellen, aber optisch schön sieht es nicht aus.
    Auch das würde ich beim nächsen Mal anders machen.
     
  12. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das ist der Finchhouse-Double oder Madeira Double. Ich weiß, dass zum Beispiel Scotty (Mod hier) darin 12 Wellis zum Schlafen und Fressen unterbringt. Es sollte also kein Problem sein, darin vier oder auch sechs Wellis unterzubringen ;)
     
  13. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Der Käfig im Link # 2 ist ein Nachbau davon.
    Die Probleme die Hobbit beschreibt hat man beim Original von Montana nicht.
     
  14. #13 Karolinchen, 31. August 2009
    Karolinchen

    Karolinchen Mitglied

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    leider ist es auch beim original so, dass ein spalt entsteht wenn man das kotgitter entfernt. es ist zwar so eine klapp-blende vor dem spalt, aber meine wellis bekommen die klappe aufgedrückt...:nonono::D
     
  15. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Hallo Pläschbällchen,

    ich hab den New Madeira Double von Montana Cages.
    Der kostet einiges. Ist aber dementsprechend von Qualität.

    Bei mir hausen zur Zeit 4 Wellensittiche. Die sich im Moment nicht wirklich verstehen.
    Deswegen finde ich das Trenngitter sehr gut. ;-)
    Nimmt man es raus, hat man eine Flugfläche von ca. 120x50cm. Da können meine 4 sich schon richtig austoben. :-)
    Sie kriegen täglich zusätzlich mehrere Stunden Freiflug.

    Die Kotgitter kann man entfernen. Vor die "Lücke", die dann entsteht, kann man ein Blech hängen. Dieses wird mitgeliefert. So können die kleinen Rabauken nicht entfliehen.
    Sehr nützlich. ;-)
    Die Bodenschale könnte etwas massiver sein. Sie hängt leicht durch wenn sie voller Sand ist. Aber sie fällt nicht runter.

    In der Reinigung ist er etwas kompliziert, weil er so groß ist.

    An sich ist der Käfig schon echt toll. :zustimm:
     
  16. #15 Andrea 62, 31. August 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2009
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Ich habe das Original und schiebe die Bodenschalen einfach auf die Schienen für die Kotgitter. Null Problemo und kein Spalt ;).

    Buchenholzgranulat oder Maiseinstreu (Letztere finde ich noch besser) wären keine Alternative? Viel weniger Staub und weniger Gewicht, Sand nehme ich schon lange nicht mehr.
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Das original habe ich nicht..sondern der nachgebauten ;)
    Kotgitter unter die wanne geschoben..beim saubermachen entsteht so eine kleine spalte..aber die geier sind eh nur zum schlafen/fressen drinne also ist da kein problem....problematisch ist die viecher ausm käfig zu kriegen (faule säcke) :~
     
  18. #17 Karolinchen, 31. August 2009
    Karolinchen

    Karolinchen Mitglied

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @andrea:
    hast du die finchhouse oder die madeira? ich hab die madeira und da klappt das was du erklärst leider nicht :(
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln

    Menno ich weiß nicht wie ihr das alle schafft...Bei mir passen die Wannen definitiv nicht in die Kotgitterschienen, auch nicht mit Gewalt:(

    Aber jetzt haben wir uns auch schon alle, sprich die Vögel und ich, an die jetzige Konstruktion gewöhnt.
    Der Vorteil ist, dass nicht soviel rausfälltm, wenn die Wanne rausfällt, weil der Sand ja nicht mehr da drin ist;)
     
  21. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Ich habe sie noch als Finchhouse Double gekauft. Ich dachte das war damals nur eine Umbenennung, Konstruktion wäre die gleiche - demnach wohl nicht ...
     
Thema:

Ist der Käfig für 4 Wellis zu klein?

Die Seite wird geladen...

Ist der Käfig für 4 Wellis zu klein? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...