Ist der noch normal ????

Diskutiere Ist der noch normal ???? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr, ich frage mich täglich ob unser Grauer ( Timneh, Geschlecht unbekannt ) noch normal ist. Freiflug bekommt er nicht, dafür aber...

  1. #1 reikimal, 12. Mai 2007
    reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,

    ich frage mich täglich ob unser Grauer ( Timneh, Geschlecht unbekannt ) noch normal ist.

    Freiflug bekommt er nicht, dafür aber dafür Freigang:zwinker: Er kann zwar fliegen, tut dies aber nur im äußersten Notfall. Lieber klettert er von seiner Voliere runter um dann auf dem Fußboden herum zu spazieren.

    Dort macht er dann nur zwei Sachen. Entweder er ist schwer beschäftigt mir auf Schritt und Tritt nach zu rennen ( ich wußte gar nicht wie schnell die Geier zu Fuß sein können ), voll aufgeplustert und versucht die ganze Zeit meine Füße zu attakieren.......oder er krabbelt unter unseren Fernsehschrank, hockt dort Stundenlang und hält dort ein Schläfchen.

    Ich habe ihm schon angedroht, das, wenn er nicht aufhört ständig meine Füße zu atakieren, es durchaus passieren kann, das ich mal ausversehen auf ihn trete....stört ihn aber nicht. Teilweise ist es so schlimm, das ich echt keinen Schritt wagen kann, denn er wuselt mir ständig zwischen den Füßen rum. Ich habe echt Angst, wirklich einmal auf ihn drauf treten.

    Wenn er mich dann mal in Ruhe läßt und unter dem Schrank pennt, darf keiner seinem Schrank zu nahe kommen......dann geht auf Angriff. Manchmal läßt er mich in Ruhe, liegt aber stundenlang unter dem Schrank.

    Verliebt ist er in meinen Mann......hat also mit mir nicht wirklich viel am Hut. Mein Mann ist allerdings erst ab 16 Uhr zuhause, da er ja arbeiten muß.

    Ist der Geier normal ????:zwinker: :zwinker: :zwinker: :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bonny 2007, 12. Mai 2007
    Bonny 2007

    Bonny 2007 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72175 Dornhan
    hallo reikimal!
    Also unsere Tiffy ist auch so. Sie klettert auch von ihrem Käfig und spaziert herum.
    Wenn man in die Küche geht kommt sie blitzschnell angerannt und hackt in unsere Füße. Dabei quakt sie ganz vergnügt.:vogel:
    Wir machen es nun so dass wir uns dicke Socken anziehen wenn wir sehen dass sie kommt weil dass gehacke tut ja manchmal schon ganz schön weh.:k
    Seit wir die Socken anhaben macht es uns nichts mehr aus und ignorieren es einfach. Seitdem hat Tiffy ihren Spaß daran verloren.:~

    Trotzdem läuft sie weiter durch die Wohnung, aber ohne zu hacken, gut manchmal probiert sie es noch aber es ist schon weniger geworden.
    Ihr Lieblingsplatz ist im Bad auf dem Rand der Dusche. Dort kann sie auch sehr lange sitzen und sich die Sonne auf den Schnabel scheinen lassen.:D denn durch das Dachfenster scheint die Sonne so schön rein.



    Liebe Grüße von Bibiana:blume:
     
  4. Cosima

    Cosima Guest

  5. #4 reikimal, 12. Mai 2007
    reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    @Bonny,
    na da bin ich ja beruhigt das es noch mehr solcher Vögel gibt:D
    Das Problem ist eben, das ich wirklich angst habe, mal auf ihn zu treten.....ab und an steht man ja mal am Herd, hört ihn nicht angerannt kommen, muß eventuell eine schnelle bewegung machen......er ist ja ständig da.
    Ich glaube er hat es ohnehin auf meine Schlappen abgesehen......wenn er dann mal ausnahmsweise auf der Couchlehne sitzt, hampelt er wie wild rum, meine Schlappen im Visier und überlegt wie er da ran kommen kann.

    @Cosima,
    die Idee ist gut. Aber der Hund wird ihn nicht abhalten......den unserem Husky hat er schon gezeigt, wer hier im Haus das sagen hat. Der arme Hund sucht nur noch das weite, wenn der Geier frei ist. Haben überhaupt noch gar nichts gefunden vor das er Respekt hat.
     
  6. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Ich kann es nicht wagen, mit nackten Füßen in der Wohnung herumzulaufen. Nicht weil die attackiert würden, nein, Bonni liebt meine Füße, läßt sofort die Flügel hängen und versucht sich auf einen Fuß zu setzen, was bei ihren spitzen Krallen recht schmerzhaft ist. Papageien haben ein merkwürdiges Verhältnis zu Füßen. Die meiner Frau werden gnadenlos angegriffen. Meine Frau kann keine Latschen anziehen, wenn Bonni draußen ist.
     
  7. #6 Bonny 2007, 13. Mai 2007
    Bonny 2007

    Bonny 2007 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72175 Dornhan
    Also wir haben auch immer Angst dass wir mal aus versehen drauftreten. Weil sie beim kochen am liebsten um unsere Füße herum ist oder uns auch auf Schritt und Tritt verfolgt.
    Aber irgendwie geht Tiffy immer davon aus, dass wir schon aufpassen denn sie weicht keinen Schritt beiseite wenn sie vor einem auf dem Boden ist.
    Achja, denn Staubsauger greift sie auch an.:k

    Also ich glaube fast es ist das Lieblingshobby von manchen Graupapageien nach Füßen zu hacken.


    Liebe Grüße von Bibiana:blume:
     
  8. #7 reikimal, 13. Mai 2007
    reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bibiana,

    jaaaaa der Staubsauger. Grauenvoll !!!!! Da wird er auf einmal riesen groß, eben ein riesiger Federball und dann immer hinterher. Mittlerweile setzte ich ihn schon immer in die Voliere wenn ich sauge. Da schießt er dann ratz fatz auf den Boden und versucht so an den Staubsauger heran zu kommen.
    Ist mir aber sicherer wenn er dann drin ist........danach darf er gern weiter Spazieren.
    Ja, ja die Geier..........bringen einen so manches mal zum lachen, aber auch genauso oft zum Verzweifeln...unser zumindest.
    Wäre nur toll, wenn er zu mir mal etwas netter wäre:traurig: Aber wo eben die Liebe hinfällt......und er hat sich nun mal meinen Mann ausgesucht.
     
  9. #8 Bonny 2007, 13. Mai 2007
    Bonny 2007

    Bonny 2007 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72175 Dornhan
    Hallo reikimal!

    So ist es bei unserem Hahn Grobi auch.
    Er mag mich nicht wirklich:nene:
    Wenn ich zu ihm an den Käfig komme wenn er draussen sitzt, dann hat er schon öfters einfach so nach mir gehackt und mich auch leider schon erwischt.:traurig:
    Bei meinem Mann ist er ganz friedlich, er darf ganz nah zu ihm kommen und ihn sogar am Schnäbelchen streicheln.
    Weiss auch nicht warum das so ist.:+keinplan

    Du siehst mir geht es ganz ähnlich wie dir.

    Liebe Grüße von Bibiana:blume:
     
  10. #9 Bonny 2007, 13. Mai 2007
    Bonny 2007

    Bonny 2007 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72175 Dornhan
    Ps: Holt ihr euch noch einen 2. Papagei dazu?
    Vielleicht mag der ja dann dich. :~
    Und euer kleiner Racker ist mal abgelenkt und vielleicht vergisst er das in die Füße hacken.

    Wünsche dir alles Gute mit deinem Grauen und für deine Füße:+knirsch: :grin2: :trost:

    Liebe Grüße von Bibiana:blume:
     
  11. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bibiana,

    ich wurde schon mehrfach ganz nett gebissen von ihm. Erst super nett, läßt sich genüßlich den Kopf kraulen, kommt auf meine Hand, läßt sich streicheln und auf einmal "Zack"...es kann tagelang super gut klappen....und dann ohne Vorwarnung. Nun hab ich die Schnautze voll und kraule ihn eben NICHT mehr. Ich nehme ihn auch nicht mehr auf die Hand oder sonstiges. Ich lasse ihn raus, gebe ihm auch Obst aus der Hand und all sowas, aber anfassen nicht mehr.

    Mein Mann kann alles mit dem Vogel machen !!!!! Überall anfassen, Flügel anheben, auf der Schulter sitzen lassen....einfach alles. Da beißt er nie. Allerdings balzt er bei meinem Mann ständig.

    Ein zweiter soll noch dazu kommen......allerdings wird dies noch ein Weilchen dauern. Müßen erst sparen !!!!! Und dann brauchen wir ja auch erst die DNA.

    Liebe Grüße
    Bianca
     
  12. #11 Bianca Durek, 13. Mai 2007
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also vom Verhalten her ist es eine ältere Henne und wahrscheinlich sogar ein Wildfang.

    Normal ist dieses Verhalten allerdings nicht, aber sie hat als Einzelvogel keine andere Wahl, als sich deinen Mann zum Partner zu nehmen.
     
  13. Motte

    Motte Guest

    Hallo

    das hört sich nach einer Nistplatzverteidigenden Henne an.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hatte auch schon überlegt ob es eventuell eine Henne sein könnte. Aber die DNA müßen wir noch machen.

    Älter ist das Tier schon. Offen beringt. Die Nachfrage ergab das der Ring von 1979 ist......also käme das mit dem älter schon mal hin.
     
  16. #14 Andrea Katzbach, 25. Mai 2007
    Andrea Katzbach

    Andrea Katzbach Guest

    Fußliebhaber

    Unser erster Graupapagei ist vor 3 Jahren gestorben,er liebte auch Füsse und meinen Mann.Er war total verliebt in meinen Mann und akzeptierte auch nur ihn.uns biss er in die Füsse,wenn er die Möglichkeit hatte.Der Vogel lief überwiegend durch die Wohnung und flog nur wenig.Unser Chicco ist ganz anders ,er akzeptiert alle und fliegt auch viel mehr,was uns Anfangs sehr wunderte,aber jeder Vogel ist halt anders,wie wir Menschen auch:)
     
Thema:

Ist der noch normal ????

Die Seite wird geladen...

Ist der noch normal ???? - Ähnliche Themen

  1. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  2. Ist das normal

    Ist das normal: Hallo zusammen ich hab einen 3 Monat alten Amazone, ich hab ihn jetzt 5 Tage bei mir er ist aber noch ziemlich ängstlich geht noch nicht auf mein...
  3. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  4. Normaler Wellensittichlaut?

    Normaler Wellensittichlaut?: Hallo, ich habe heute ein Wellensittichmännchen aus dem Tierheim (In die Quarantäne bei einer Freundin) geholt, dass ich letzte Woche "reserviert"...
  5. Ist das normal?

    Ist das normal?: Hallo, ich bin neu hier und habe als unerfahrene Halterin eine Frage an euch: Anfang Oktober habe ich (gem. Züchter) einen ca. 5 Monate alten...