Ist der Welli krank?

Diskutiere Ist der Welli krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hall0, ein Welli von meiner Bekannte fliegt auf einmal nicht mehr und sein Schnabelhornhaut hat sich färblich verändert. Ist das ein Grund zum...

  1. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Hall0,

    ein Welli von meiner Bekannte fliegt auf einmal nicht mehr und sein Schnabelhornhaut hat sich färblich verändert. Ist das ein Grund zum Tierarztbesuch?
    Außerdem habe ich ihr schon mal vor ein paar Monaten empfohlen, zu dem eisamen Vogel einen zweiten dazu zu kaufen. Zum Glück hat sie sich überreden lassen. Die beiden Vögel sind glücklich zusammen, es scheint alles in Ordnung zu sein, nur der einer fliegt immer noch nicht.
    Was nun, soll sie doch zum TA gehen, ist der Vogel krank? Vielleicht eine Hormonstörung?

    LG
    Lijana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 12. November 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Lijana,

    es wäre wichtig zu wissen, ob es sich bei dem Welli, bei dem sich die Wachshaut verändert hat, um einen Hahn oder eine Henne handelt. Bei Hennen verändert sich die Wachshaut wenn sie brutig werden, sie wird dann braun/krustig. Ansonsten ist sie beige oder sogar teilweise auch himmelblau. Verändert sich die Wachshaut bei einem Hahn von blau in braun/krustig, kann eine Hormonstörung oder im schlimmsten Fall ein Gonadentumor dahinterstecken. Ich würde auf jeden Fall zum Tierarzt gehen, da es auch einen Grund haben muß warum der Welli nicht fliegt. Das muß nicht unbedingt was mit der Veränderung der Wachshaut zu tun haben, sollte auf jeden Fall mit abgeklärt werden. Hier kann eine relativ harmlose Ursache dahinterstecken wie z.B. fehlende Federn durch Mauser oder auch Übergewicht, kann aber auch ernstere Ursachen haben, z.B. Polyoma, ein nicht erkannter Bruch.

    Bitte sag Deiner Bekannten sie soll unbedingt zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen.

    Und das
    finde ich von dir :zustimm::zustimm:
     
  4. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo Susanne!

    Danke für Deine Antwort.
    Ach ja, es handelt sich um einen Vogel, der für die Kinder gekauft war und die Mutter ständig unter den Stress und noch Geldnot leidet. Also typische Fall, wo der Vogel früher oder später zu Last fallen wird. (Oder habe ich nur immer wieder so ein ''Glück'' auf so was?) Der Vogel ist angeblich ein Hahn aber ich glaube nicht, daß die Frau mit ihm zu VK TA fahren wird, dafür müßte sie mind. 60 km hinfahren.
    Na ja, mal sehen, ob ich da eventuell etwas tun kann.

    LG
    Lijana
     
  5. #4 charly18blue, 13. November 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Lijana,

    wenn Du Infos hast gib mal Bescheid. Und ich frage mich immer noch wie lange es heutzutage noch dauert, bis sich herumgesproichen hat, dass Tiere, kein Spielzeug für Kinder sind.
     
  6. Lijana

    Lijana Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    45891, NRW
    Hallo Susanne,

    die Frau werde ich leider mind. 1 Woche nicht sehen aber ich werde mit ihr darüber noch bestimmt reden und dann melde ich mich wieder.:)

    LG
    Lijana
     
  7. Wölfin

    Wölfin Trilo †17.3.08

    Dabei seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Ich befürchte das sie niemals komplett rumsprechen wird das tiere keine spielsachen sind. man bekommt auch zu leicht kleintiere.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 IvanTheTerrible, 15. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wieso Kinder, Susanne? Viele Erwachsene holen sich doch auch Tiere zum Spielen.
    Und von denen kann ich doch nicht erwarten, das sie ihren Kindern einen vernünftigen Umgang mit Tieren beibringen, oder?
    Ivan
     
  10. #8 charly18blue, 15. November 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Stimmt, soweit dachte ich gar nicht.
     
Thema:

Ist der Welli krank?

Die Seite wird geladen...

Ist der Welli krank? - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...