Ist der Welli möglicherweise zu dick???

Diskutiere Ist der Welli möglicherweise zu dick??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; 8o Ich hab zwei Wellis. Aber mein Männchen (ca. 2 Jahre alt) mag nicht fliegen. :traurig: Wenn ich den Käfig öffe, geht das Weibchen sofort raus,...

  1. #1 jaqueline84, 9. August 2006
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    8o Ich hab zwei Wellis. Aber mein Männchen (ca. 2 Jahre alt) mag nicht fliegen. :traurig: Wenn ich den Käfig öffe, geht das Weibchen sofort raus, der andere aber nicht. Wenn ich ihm dann nachhelfe, geht er zwar raus, setzt sich aber nur irgendwo hin und bleibt da. Ich versuche ihn ab und zu "anzuschucken", dann fliegt er kurz und stürtzt dann aber ab (auch mitten im Zimmer ohne Hinderniss) 8o und schnauft dann ziemlich arg.
    Er ist etwas dicker als der andere, aber ich hab mir da nie Gedanken gemacht, weil es ein Männchen ist. Ist er denn vielleicht zu dick??
    Wenn ja, wie kann das passieren? Er bekommt nicht mehr Futter als der andere (sind ja in einem Käfig) und auch ausgewogen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Hallo Jacqueline,

    vielleicht ist er zu dick, das kann ich jetzt (natürlich) nicht beurteilen. Vielleicht hat er keine Kondition. Hatte der Kleine schon immer Probleme beim Fliegen? Oder erst seit neuestem?

    Rauslocken könntest du ihn, wenn du das Lieblings"leckerlie" (Grünzeugs etc.) etwas weiter außerhalb des Käfigs trapierst, so müsste er eben dort hinfliegen und sich damit bewegen
     
  4. #3 Glitzerchen, 9. August 2006
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wiege ihn doch mal. Dann weisst Du es genau.
     
  5. #4 jaqueline84, 9. August 2006
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Wiegen? Wie kann ich denn einen Welli wiegen??? :?
    Er ist nicht handzahm. Bis zu welchem Gewicht ist es denn in Ordnung?
     
  6. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Entweder du nimmst dir eine Briefwaage und baust die so um, dass unten ne Sitzstange Platz hat, wo sich der Olle draufhockt, oder, wenn er schon nicht fliegen kann, nutz das aus und hock ihn doch einfach mal in eine Teigschüssel und auf die Küchenwaage.

    Eigentlich ne ganz simple angelegenheit ;)

    Für einen Hansibubi sind 35 bis 39 Gramm ok, ein Halbstandard wiegt normalerweise zwischen 37 und 42 Gramm und die Standardwellis wiegen sogar bis zu 50Gramm und sind noch "normal" - aber die sind auch riesig... Also erst mal gucken, was für eine "Art" Welli dein Kurzer ist :)

    LG
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Welli wiegen?

    Pappkarton wiegen---Welli rein---wiegen--Pappkarton abziehen=Welligewicht
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    och nöö.. muss nicht immer mit grabschen sein.

    Scotty machts mit KoHi auf die Waage ;) dauert halt etwas bis die kleinen gelandet sind :D
     
  9. #8 nachtnebel, 10. August 2006
    nachtnebel

    nachtnebel Guest

     
  10. Liora

    Liora Guest


    Guck mal hier ob dir das weiterhilft?
     
  11. #10 jaqueline84, 10. August 2006
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Tierarzt

    Nach längerem überlegen hab ich gleich für morgen einen Termin bei meinem TA gemacht um der Sache auf den Grund zu gehen :zustimm:
    Werde dann von dem Besuch berichten.
     
  12. Liora

    Liora Guest

    Sehr gut:zustimm:
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. nachtnebel

    nachtnebel Guest

    @ Liora
    Danke für deine Antwort :zustimm:

    @ Jacqueline84

    Klasse Idee mit dem Tierarzt!:zwinker:
    Bitte Berichet was der Tierarzt sagt!
     
  15. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Wir machen's auch so. :)
    Anfängliche Nebenwirkung des regelmäßigen Wiegens, seitdem wir Diät machen: Alle nahmen zu.

    :0-
     
Thema:

Ist der Welli möglicherweise zu dick???

Die Seite wird geladen...

Ist der Welli möglicherweise zu dick??? - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...