Ist diese Pflanze giftig und wie heißt sie?

Diskutiere Ist diese Pflanze giftig und wie heißt sie? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Huhu, heute ist einer meiner Piepsis raus geflogen....nun sitzt er immernoch da oben ;) [img] sagt mal ist diese Pflanze giftig? :weissnix:...

  1. #1 kleinerpiepmatz, 27. August 2008
    kleinerpiepmatz

    kleinerpiepmatz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27637 Nordholz
    Huhu,

    heute ist einer meiner Piepsis raus geflogen....nun sitzt er immernoch da oben ;) [​IMG] sagt mal ist diese Pflanze giftig? :weissnix: Ich hoffe nicht :( sonst muss ich das ganze Zimmer um räumen, bis jetzt haben sie aber noch nicht dran geknabbert.

    LG Karin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karin,

    das ist ja ein Hübscher! In manchen Listen wird diese Pflanze als leicht giftig geführt. Ich dachte früher immer, sie wäre ungiftig und habe meine Wellis ruhig dran knabbern lassen >>> ist nie was passiert.
    Also, wenn sie mal ran gehen ist nicht schlimm, aber als regelrechtes Futter oder wenn sie sich total drauf stürzen vorsichtshalber nicht verwenden bzw. entfernen.


    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  4. #3 kleinerpiepmatz, 27. August 2008
    kleinerpiepmatz

    kleinerpiepmatz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27637 Nordholz
    Ok, dann bin ich jetzt etwas beruhigter ;) und kann ihn/sie da in Ruhe sitzen lassen :) Muss ehrlich gestehen das ich gerade erst dabei bin mir Wissen über Wellis und das ganze Drumherum anzueignen.
    Meinst du es ist ein Hahn? Dann stelle ich gleich noch ein Foto von dem anderen ein :) Mir wurde gesagt es könnte gut sein das beides Hähne sind...

    LG Karin
     
  5. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karin, das Geschlecht kann ich auf dem Foto nicht erkennen. Dazu braucht man ein Bild vom Kopf, insbesondere der Wachshaut, am allerbesten ohne Blitz. Und das stellt Du den Modis zuliebe am besten hier ein, da kriegst Du auch viele Antworten. (-;
    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  6. #5 kleinerpiepmatz, 27. August 2008
    kleinerpiepmatz

    kleinerpiepmatz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27637 Nordholz
    Ok :) Das werd ich nachher gleich mal machen, dankeschön :)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Fantasygirl, 27. August 2008
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Ist das nicht eine Efeutute und damit giftig?
    Dann sollte die aus dem Vogelzimmer verschwinden.
    Kann aber auch sein, dass ich mich vertue, da ich nicht wirklich einen grünen Daumen habe. ;)
     
  9. #7 kleinerpiepmatz, 27. August 2008
    kleinerpiepmatz

    kleinerpiepmatz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27637 Nordholz
    Ich hab sie heute Nachmittag gleich entfernt, da die beiden angefangen haben zu knabbern....war mir doch zu riskant. Jetzt muss ich erstmal schaun wo ich das Monstrum unter bringe, sind über 10 Meter Pflanze :o
     
Thema:

Ist diese Pflanze giftig und wie heißt sie?