Ist dieser Nagerkäfig auch für Wellis geeignet?

Diskutiere Ist dieser Nagerkäfig auch für Wellis geeignet? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich möchte mir vielleicht bald wieder Wellis anschaffen und mache mir Gedanken über einen Käfig (hatte voher eine AV, muss aber auf...

  1. #1 jaqueline84, 15. Oktober 2012
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Hallo,

    ich möchte mir vielleicht bald wieder Wellis anschaffen und mache mir Gedanken über einen Käfig (hatte voher eine AV, muss aber auf Innenhaltug umstellen), der ja nicht unter einem Meter breit sein sollte. Nur finde ich, dass man da im Vogelbereich nichts Gutes aber trotzdem Günstiges findet. Das was ich finde, liegt immer so um die 100 € ohne Versand. Außerdem finde ich, dass die Käfige dann immer sehr hoch sind. Wellis fliegen ja aber eher von links nach rechts und sind keine Hubschrauber. Müssen die denn unbedingt so hoch sein? Wenn nicht, hätte ich diesen Nagerkäfig im Auge oder wäre der dann wieder zu niedrig?

    http://www.xxl-heimtiercenter.com/s...dies-Käfig-NEU.html?shop_param=cid=5&aid=191&

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    48 cm ist definitiv zu niedrig, zumal die Wanne ja auch noch abgezogen werden muß. Wenn das Geld knapp ist, würde ich eher in der Umgebung (Ebay-kleinanzeigen oder ebay oder lokaler FB_Tiermarkt) nach einer anständigen gebrauchten Voliere suchen.
     
  4. #3 jaqueline84, 15. Oktober 2012
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Hallo KaCe,

    wie hoch sollte der Käfig denn sein?

    LG
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    100cm wären schon gut, ebenso lang und 60cm tief für ein Paar.
     
  6. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    flock bird.jpg G'day bird mate
    Dieser Hamsterkäfig ist schon sehr gewöhnungsbedürftig ? ganz eindeutig ( nein ) Auch der Wellensittich fliegt sehr gerne hoch und ist ein rasanter flieger ( Gerd)
     
  7. pepe2012

    pepe2012 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. August 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo
    unser Wellikäfig ist 60cm tief ,90cm lang,90cm hoch,
    momentan haben wir 3 Wellis dort drinnen und sie haben jeden Tag viel Freiflug.
    Einen kleineren Käfig würde ich nicht kaufen, so haben sie die möglichkeit sich im Käfig auch ein wenig bei Bedarf aus dem weg zu gehen.
    Gruß und schönen Abend
     
  8. #7 Le Perruche, 15. Oktober 2012
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Nach meiner Meinung darf ein Käfig/Voliere ruhig hoch sein, wenn er mindestens 1m breit ist. Platz rechnet sich nicht nur nach m² sondern auch nach m³. Nach meiner Beobachtung nutzen Wellensittiche den kompletten verfügbaren Raum.
     
  9. #8 jaqueline84, 15. Oktober 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Oktober 2012
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Hallo,

    okay, dann such ich mal in Ruhe weiter.
    Ist ja im Moment noch nicht aktuell. :zwinker:

    Noch was:
    Ich sehe oft Käfige mit nur einer (großen) Tür vorne.
    Macht das denn Sinn? Mehrere sind m. E. besser.
     
  10. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    50
    Für größere Käfige (gerne "Volieren" genannt) macht eine große Tür durchaus Sinn. Man kann dann gut im Innern hantieren und die Vögel können ausweichen. Für kleinere Käfige hingegen kontraproduktiv, da die Vögel bei jedem Öffnen entweichen können. Mehrere kleine Türen sind dann sinnvoller.
    Eine Möglichkeit wäre noch den Käfig selber zu bauen. Würde man, denke ich, auch mit weit unter 100€ auskommen.
    Was im Handel angeboten wird, steht, meiner Ansicht nach, zu 90% völlig konträr zu den Bedürfnissen der darin zu pflegenden Vogelarten.
    Da sie aber wohl Wohnstubenkompatibel sein müssen...
     
  11. #10 jaqueline84, 15. Oktober 2012
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Hallo Norwicher,

    das wird wohl eher nichts, denn bauen kann ich überhaupt nicht :nene:
     
  12. #11 Le Perruche, 15. Oktober 2012
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Da Du im Thema der wohnraumkompatibelen Vogelunterbringungsdrahtgestelle nicht so ganz zu Hause bist: Auch die mit den großen Türen haben meist noch seitliche kleine Türen. Somit sind sie türtechnisch für unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten geeignet. :zwinker:
     
  13. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    50
    Wie Recht Du hast, mein lieber Wellensittich, die Welt der wohnraumkompatiblen Vogelunterbringungsdrahtgestelle ist mir immer fremd geblieben...;)
    Dennoch sind mir die meist seitlichen kleinen Türen nicht verborgen geblieben, ich hielt sie für nicht erwähnenswert. Es gibt aber durchaus Käfige, vor allem im günstigeren Segment, die bspw. nur zwei große Türen an der Vorderseite besitzen.

    @jaqueline84

    Vielleicht kennst Du jemand der Dir helfen kann. Mit ein wenig Geschick ist so etwas schnell gebaut. Der Vorteil dabei ist, Du kannst den Käfig/Flugkäfig nach Deinem Platzangebot ausrichten und bist nicht auf (z.T. fraglich) genormte Käfigmaße angewiesen.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Jaqueline,
    es gibt durchaus Nagerkäfige, die sich als Wellensittichkäfige eigenen.
    Damit sind aber nicht diese sehr niedrigen und meines Wissens auch für Hamster zu kleinen Hamseterkäfige gemeint, sondern eher solche:
    Rattenkäfig Jenny,
    Hier ein Vogelkäfig von Machioro; die haben auch Nagerkäfige in ähnlicher Größe, die meist etwas günstiger sind.

    Oft findet man solche und ähnliche Käfige, meist No-Name, vor Ort in Zoohandlungen oft für weniger Geld als man für deutlich kleinere "Vogelkäfige" ausgeben müsste.
    Im Bereich von ca. 60 bis 80 € (eher 80 als 60) kann man bei den Nagerkäfigen schon welche mit den Maßen von ca. 80-90 cm Länge und 60-100 cm Höhe finden.
     
  16. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Hallo, noch ein Hinweis. Nagerkäfige sind grundsätzlich geeignet und man findet hier tatsächlich manchmal schönere Modelle als bei den Vogelkäfigen.
    Aber unbedingt auf den Gitterabstand achten!!!
    Der sollte zwischen den Stangen nicht mehr als 1,2cm betragen (die meisten Anbieter messen von Stangenmitte zu Stangenmitte, das ergibt dann entsprechend höhere Werte).
    In der Regel kommen z.B. Frettchenkäfige in Frage, Kaninchenkäfige aber nicht.
    Viele Grüße,
    Saja
     
Thema: Ist dieser Nagerkäfig auch für Wellis geeignet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nagerkäfig für wellensittich

    ,
  2. Nagerkäfig auch für vögel?

    ,
  3. nagerkäfig

    ,
  4. nagerkäfig wellebsittich,
  5. nagerkäfig für vögel
Die Seite wird geladen...

Ist dieser Nagerkäfig auch für Wellis geeignet? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Welcher Krebs geeignet

    Welcher Krebs geeignet: Guten morgen zusammen. Meine Jüngste Tochter wünscht sich zur Einschulung ein Aquarium, nicht mit Fischen das findet sie nicht so schön ist ihr...
  3. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...