Ist F10 hier bekannt?

Diskutiere Ist F10 hier bekannt? im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; ... mit etwas Übung und Leckerlie geht das bestimmt Mit Leckerchen geht fast alles ;)

  1. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.174
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mit Leckerchen geht fast alles ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aramintha

    Aramintha :-)

    Dabei seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Neue/weitere Erfahrungen F10 im Venta?

    Ich exhumiere gerade mal diesen Thread. Mich würde interessieren, welche Erfahrungen ihr inzwischen mit F10 als Zusatz im Venta - Verdunster gemacht habt. Die Idee, über eine echte Verdunstung anstatt über ein Aerosol (wie bei der Inhalation) zusätzlich die Luftsäcke von Aspergillose-Vögeln zu erreichen finde ich interessant. Gerade bei Freiflug in Innenräumen könnte ich mir das gut vorstellen. Wie sieht es aus mit Erfolgen und längerfristiger Verträglichkeit, auch bei anderen und federlosen Mitbewohnern?

    Einerseits finde ich die Vorstellung schön, einem chronisch kranken Tier unnötige Organbelastungen durch orale Medikamente zu ersparen oder zu reduzieren, andererseits bin ich absolut kein Anhänger von Desinfektions-Orgien im normalen Wohnbereich...
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.174
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zum Venta kann ich leider nix sagen, aber wir sprühen insbesondere im Winter immer ein feuchtes Handtuch ein, welches wir wegen der niedrigen Luftfeuchtigkeit auf die Heizung legen. Das F10 dient hier der Prävention der "Keimbildung" im nassen Handtuch.

    Mein Schatz ist Astmatikerin und kommt damit super klar. Auch bei der Käfigdesinfektion, wo sie bislang auf andere Desinfektionsmittel heftig reagiert hatte.
     
  5. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Sagt mal, wenn man das F10 verdünnt am Tier anwenden kann, ginge das dann möglicherweise auch an Pflanzen? Ich denke da jetzt v.a. an sowas wie Mehltau.
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.174
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Solange es nicht ins Erdreich sickert und dessen PH-Wert verändert, sollte das kein Problem sein. Zumindest bei Pilzbefall könnte F10 hilfreich sein.
     
  7. #186 charly18blue, 9. August 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.050
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Hessen
    Probiers aus, auf die idee bin ich bis jetzt gar nicht gekommen.
     
Thema: Ist F10 hier bekannt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. F10 gegen pilzerkrankung

    ,
  2. f10 desinfektion inhalation vogel

    ,
  3. F10 gegen Aspergillus

    ,
  4. inhalieren mit f 10
Die Seite wird geladen...

Ist F10 hier bekannt? - Ähnliche Themen

  1. Wer fliegt hier?

    Wer fliegt hier?: Moin zusammen, ich mal wieder, mit dem Boot unterwegs im Oldenburger Münsterland. Gestern über dem Barßeler Tief, es soll eine Rohrweihe sein....
  2. Wer singt hier?

    Wer singt hier?: Hallo, folgende drei Kandidaten hatte ich noch auf dem Handy. Wie immer ist die Tonqualität nicht die beste, aber dieses mal sollte man den...
  3. Moin :-) Neu Hier

    Moin :-) Neu Hier: Moinsen Vor mehr als 20 Jahren hatten wir bereits Graue - in der Wohnung - haben uns damals allerdings von den Nachbarn Einschüchtern lassen und...
  4. ist hier noch jemand aktiv

    ist hier noch jemand aktiv: hi habe mich eben hier registriert.. in der Hoffnung ein paar Ratschläge zu bekommen.. Jedoch gesehen das der letze beitrag schon ne ganze...
  5. Frohe Ostern an die Vogeliebhaber hier im Forum

    Frohe Ostern an die Vogeliebhaber hier im Forum: und viel Junge Vögel auf der Stange, Dies ist der Australische Osterhase LG Gerd