Ist F10 hier bekannt?

Diskutiere Ist F10 hier bekannt? im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; Das F10 im Venta ist uns Federlosen etwas suspekt, da unsere Tiere in unserem Wohnraum leben ... Verständlich, aber teilweise unbegründet. Mein...

  1. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Verständlich, aber teilweise unbegründet. Mein Schatz Pam ist Asthmatikerin und hat Null Probleme damit, wenn wir mal F10 in die Heizungsverdunster füllen, um die Keim- u. Sporenbelastung im Zimmer zu senken. Auf herkömmliche Desinfektionsmittel, die wir früher manchmal zur Volierendesinfektion verwendet hatten, reagierte sie hingegen demaßen heftig, daß deren Anwendung nur bei weit geöffnetem Fenster möglich war.

    Aber Alfred hat wohl recht, daß ein Venta zur Aspergillose-Inhalation ungeeignet ist. Man kann damit lediglich die Sporenbelastung im Zimmer senken.

    Korrekt.

    Es schmeckt ihm halt nicht, was ich teilweise nachvollziehen kann. Wenn ich z.B. rieche, wie fischig das Vitaminpräparat Korvimin riecht, wundert es mich nicht im geringsten, daß viele Vögel das Zeug verschmähen. Andere Produkte hingegen riechen und schmecken eher fruchtig und werden somit meist auch akzeptiert. PRIME wäre z.B. so ein Produkt, allerdings ist es eher als tägliche Nahrungsergänzung gedacht, weshalb die fettlöslichen Vitamine wie z.B. Vitamin A eher niedrig dosiert sind. In Deinem Falle wäre daher vielleicht eins der Nekton-Produkte für die kurzfristige Anwendung zu empfehlen.

    Unsinn, denn der Vogel atmet durch die Nase und somit gelangen die F10-Dämpfe auch in den Rachenbereich. Solange nur die Atemwege betroffen sind und nicht der Verdauungstrakt, sollten F10-Inhalationen ausreichen, zumal Pilzmedikamente auch die Organe erheblich stärker belasten.

    Diskutiere dies bitte mal mit dem TA.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg, bayerisches Nizza ;-)
    Sag das mal meinem Männe;) Aber wir sind ein demokratischer Haushalt... da zählt jede Stimme :p




    Jep. Hab's im Selbstversuch probiert 8o


    Das werde ich. Denn es wäre ein Traum, wenn die Inhalation mit F10 ausreichend wäre. Meinen kleinen Fratz zu verböllern, bricht mir das Herz.


    Off Topic
    Chris, hab neulich auf 'ner Vogelausstellung Aymaras gesehen:freude: Die kleinen Panzerknacker sind ja noch zierlicher als die Kathis :p

    Grüne Grüße
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wenn's bei vielen anderen Krummschnäbeln gereicht hat, warum dann nicht bei Deinem Sorgenkind, zumal er ja noch im Anfangsstadium der Erkrankung steckt.

    Bin mal gespannt, was der TA dazu sagen wird.

    Ja, Aymaras sind enorm dratig ;) ... aber nur, wenn sie auch den Platz bekommen, den sie brauchen .... sie sind ja sehr begeisterte Flieger, die auch täglich untereinander Wettflüge "veranstalten". Aber wehe sie haben zu wenig Bewegung, dann werden sie schnell moppelig und nahezu apatisch.
    Deswegen kann ich diese tollen Vögel auch nur Leuten empfehlen, die ihnen entweder seeehr viel Freiflug oder eine riesige Voliere bieten können.
     
  5. balbinka83

    balbinka83 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    F10SC Ebay etc

    Hallo,

    habe F10SC jetzt bei Ebay entdeckt.

    Gruß

    Anna
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi!

    Da wäre ich vorsichtig. Es gibt in Deutschland nur einen einzigen Anbieter (Oesieg) und der verkauft meines Wissens nicht bei Ebay.

    Wer ist also dieser Anbieter? Vor allem aus welchen Land?
     
  7. balbinka83

    balbinka83 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der gleiche händler verkauft auch unter www.shop.pullaria.eu!

    Der Händler kommt aus Deutschand!

    Ich habe es mir bei Ebay bestellt, lief einwandfrei und sehr schnell!

    Für 200 ml habe ich 17 Euro und etwas bezahlt!

    Gruß

    Anna
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Anna!

    Bei Pullaria kosten 200ml 17,90€, bei Oesieg 17,35€ da bestelle ich lieber wie gehabt bei Oesieg wie gewohnt auf Rechnung ;)
     
  9. balbinka83

    balbinka83 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das ist auch recht günstig, was bezahlst Du bei Oesieg für den Versand?
     
  10. balbinka83

    balbinka83 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Habe bei Ebay 17,90 + 4 Euro Versand bezahlt. Ging alles über Paypal und war 2 Tage später bei mir Zuhause! Kann nicht klagen! Bei Pullaria kostet der Versand 4,90 Euro- geht auch noch! Habt Ihr Erfahrungen mit dem Versprühen von F10 über Luftbefeuchter?
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Weiß ich leider nicht mehr.
     
  12. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.730
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Bei OESIEG richteten sich die Versandkosten nach Umfang und Gewicht, der Betrag wird dir mit der Bestellbestätigung mitgeteilt.
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich hab' noch mal nachgeschaut ... bei der letzten Lieferung (ist eine Weile her) hab' ich für 100ml 2,20€ Versand bezahlt.
     
  14. Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg, bayerisches Nizza ;-)
    Ich habe am 25.11.2009 2 x 200ml F10SC bestellt und dafür 3,50 Euro Fracht und Verpackung bezahlt.

    Ich fand es klasse, dass ich bei OESIEG - obwohl es eine Erstbestellung war - die Ware umgehend auf Rechnung geliefert bekam.

    Grüne Grüße
     
  15. Welli73

    Welli73 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,

    ich habe jetzt bei www.shop.pullaria.eu für mich und paar Vereinskameraden 200 ml F10 bestellt und nur 16,90 Euro pro Flasche bezahlt. :zustimm:


    Liebe Grüße

    Hartmut
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    War bei mir auch so :zustimm:
     
  17. siesa_85

    siesa_85 Guest

    F10 statt Hygienemittel im Luftwäscher?

    Hallo Leute! Ich hole das Thema nochmal wieder hoch, weil ich mir grade einen Luftwäscher angeschafft habe. Da soll man ja nun immer dieses chemische Hygienemittel reinmischen, damit das Teil nicht zur Bakterienschleuder wird. Ich finde diese Chemie aber etwas gruselig, wenn ich bedenke, dass die Vögel und wir das ständig einatmen und Venta dazu nur sagt "Die eingesetzten wesentlichen Wirkstoffe des Venta-Hygienemittels sind biologisch gut abbaubar [...] Bei den anderen Additiven oder deren Reaktionsprodukten handelt es sich um Substanzen, die auf die Umwelt nicht schädlich einwirken". Das hört sich nicht grade nach ungiftig an...

    Nun habe ich von diesem F10 gehört und frage mich, ob ich dieses Zeug einfach statt des Venta-Hygienemittels im Luftwäscher benutzen kann, auch wenn meine Vögel gar nicht erkrankt sind. Also quasi nur um die Bakterien im Gerät abzutöten und nicht zum Inhalieren. Ich würd eben gerne was Ungiftiges benutzen - wenn es dann nebenbei auch noch gut für die Vögel ist, umso besser! Aber macht das Sinn, wenn sie gesund sind? Und wirkt F10 im Luftwäscher genau wie das Hygienemittel? Danke!
     
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Da F10 ein Desinfektionsmittel ist, welches Bakterien, Pilzsporen und je nach Dosierung sogar Viren abtötet, muß man die Frage wohl mit JA beantworten, es sei denn das Hygienemittel hat auch eine Reinigungsfunktion.

    Was die dauerhafte Anwendung zur Keimreduktion in der Luft angeht, muß man sagen, daß es bislang keinerlei Langzeit-Studien hinsichtlich potentieller Nebenwirkungen durch Einatmen gibt.

    Da mein Schatz aber Asthmatikerin ist und im Gegensatz zu anderen Desinfektionsmitteln auf F10 gar nicht reagiert, stufe ich es zumindest als sehr mild ein.
     
  19. fneum001

    fneum001 Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich benutze den Venta seit 2 Jahren im Dauerbetrieb eines Papageienzimmers - ist aber sicherlich noch kein Vergleich zu einer offiziellen Langzeitstudie (die es vermutlich nie geben wird). Zu dem Original-Venta-Hygienemittel (zum Abbau der Oberflächenspannung und Desinfizierung) gebe ich jeweils zusätzlich 2 ml F10 (kein Pinienduft-F10) in den gefüllten Behälter (LW 44). Ich denke aber, dass das Hygienemittel von Venta ebenfalls seine Daseinsberechtigung, zumindest in Bezug auf den Abbau der Oberflächenspannung und Abtötung von Bakterien, die durch das F10 nicht erfasst sind, hat.

    Meinen beiden Papageien geht es nach dieser 2-jährigen Testphase (Papageienzimmer - Luftwäscher - Ionisator - Frischluft etc.) prächtig - keine Krankheitsanzeichen - Laborwerte = optimal - Untersuchungsergebnis 1A.

    Vielleicht hilft das ja ein wenig.

    Gruss Frank
     
  20. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Frank!

    Die Oberflächenspannung ließe sich auch mit einem Tröpfchen Pril auflösen und Bakterien, die F10 nicht killt gibt's nicht ;)
     
  21. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.730
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    WAS glaubst Du ist in Pril drin...8)
    Was glaubst Du ist in F10 drin...:+pfeif:

    Welches Desinfektionsmittel schadet Bakterien und Viren und Pilzen, aber nicht einem "Organismus"...?
    Welches Desinfektionsmittel brauch kein Datenblatt...:zwinker:
     
Thema: Ist F10 hier bekannt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. F10 gegen pilzerkrankung

    ,
  2. f10 desinfektion inhalation vogel

    ,
  3. F10 gegen Aspergillus

    ,
  4. inhalieren mit f 10
Die Seite wird geladen...

Ist F10 hier bekannt? - Ähnliche Themen

  1. Thema Eier schieren.

    Thema Eier schieren.: Hallo an euch alle, Ich habe ja in einem anderen Beitrag schon geschrieben das ich meine erste Wellibrut habe. Ich habe zwei Liebespärchen zum...
  2. Wer weiß, wer hier im Gras sitzt?

    Wer weiß, wer hier im Gras sitzt?: Guten Morgen Vogelfreunde, wer kann mir helfen und mir sagen, um welchen Vogel es sich auf diesem Bild handelt? Vielen Dank vorab für eure Hilfe.
  3. Tote Hose hier, oder was?

    Tote Hose hier, oder was?: Nix mehr los an der Kanarienfront..., nun, wer soll hier auch noch was schreiben?! Ist ja kaum noch einer da, oder...? Frohe Weinachten und ein...
  4. Bin neu hier und hätte ein paar Fragen

    Bin neu hier und hätte ein paar Fragen: Hallo, mein Name ist Ralf, wohnhaft am Niederrhein. Ich plane für nächstes Jahr eine Voliere für Gebirgsloris. Die Voliere wird die Abmessungen...
  5. Wir sind Neu hier :)

    Wir sind Neu hier :): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo Meine Name ist Astrid , mein Mann und Ich haben uns seit 10 Jahren wieder Kleine...