ist mein lori ein Weibchen ?

Diskutiere ist mein lori ein Weibchen ? im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; hallo ihr Grade saß mein lori vor mir auf dem Computertisch und ich habe ihn mit der Handfläche über die Flügel gestrichen. er hat sich...

  1. gwosdzi

    gwosdzi Guest

    hallo ihr

    Grade saß mein lori vor mir auf dem Computertisch
    und ich habe ihn mit der Handfläche über die Flügel
    gestrichen.
    er hat sich hinten so komisch hochgetsreckt und still gehealten.
    Fand er das so toll, oder kann es sein,das es ein Weibchen ist?
    gruß maria
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Senta

    Senta Guest

    Hallo gwosdzi,

    wahrsssscheinlich ist es ein Weibchen wie alt ist denn dein Lori?
    Ich ahbe ja zwei Männchen und der eine schubbelt siech auch schon rum.

    MfG

    Senta
     
  4. #3 ElkeBietigh, 9. November 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    :0- Hallo Maria,

    wenn Dein Lori 3 Jahre ist wie Du schon geschrieben hast, dann ist "diese" paarungswillig ... sprich: um diese wirklich artgerecht und gesund (von Verstand und Seele her) zu halten gönne ihr doch BITTE einen Partner.

    Wenn Du Dir nicht sicher bist, dann lasse von einer frisch ausgefallenen Feder eine DNA-Analyse machen, damit diese einen gegengeschlechtlichen Partner bekommt ... schau' mal HIER nach wenn Du uns (Thomas, Ulrike und mir) nicht glaubst wie traurig / bedauernswert Einzelhaltung ist - ganz zu schweigen von der Fehlprägung :( und der fatalen Auswirkung einer solchen auf einen Vogel der an die 40 Jahre alt werden kann.

    Wenn Du mir nicht glauben magst was Fehlprägung anrichtet, dann lies mal das Buch "Der Papagei dem ich gehörte" von Joanna Burger - einer anerkannten Verhaltensforscherin.
    Mag es stellenweise auch "lustig" geschrieben sein, ich fand es absolut traurig! :(
     
Thema:

ist mein lori ein Weibchen ?