Ist mein WS-Weibchen durchgeknallt?

Diskutiere Ist mein WS-Weibchen durchgeknallt? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Wie ihr wisst, warte ich sehnlichts das mein Päärchen endlich zur Brut schreitet... Ab und zu wird gepuscht, sie wird ständig von Männchen...

  1. pog

    pog Guest

    Wie ihr wisst, warte ich sehnlichts das mein Päärchen endlich zur Brut schreitet...

    Ab und zu wird gepuscht, sie wird ständig von Männchen gefüttert und verwöhnt, sie hockt tagsüber scho im Nest, kommt nach ca. 20-25 min immer raus und jetz meine Frage, immer wänn sie raus kommt, geht sie an das Gitter und nagt und nagt, sie kehrt sich wie eine akropatin und versucht in jeder ecke die gitterstäbe zu nagen, wisst ihr wieso??? :? :? :?

    Am Anfang dachte ich, sie mache es, weil sie zu den anderen in die Voliere möchte. Sie hört und sieht die anderen, habe deswegen mal die Sicht zu den anderen versperrt, aber sie nagt trotzdem weiter, dazu kommt, das wenn sie draussen ist und das männchen versucht sie zu begatten,flieht sie sofort ins Nistkasten...ob sie sich jetzt begatten wenn ich nicht dabei bin, kann ich nicht sagen.

    Der Kot ist schon grösser als das vom männchen, seit einer Woche habe ich noch bemerkt, dass man ihre Kloake viel deutlicher sieht als wie bei den anderen. Das männchen ist sehr aktiv, versucht es bei jeder gelegenheit sie zu füttern, kraulen, puschen usw... 0l

    Was meint ihr dazu? Ist sie in Brutstimmung oder ist sie durchgeknallt? Die andere Weibchen die ich hatte und habe, haben es nie gemacht.

    Gruss POG
     
  2. #2 Monika L., 05.10.2004
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Könnte sein...lies mal meinen Thread (Welli wird zum Aussenseiter)...passt alles irgendwie zusammen...klingt nach Vorbereitung zur Eiablage...
     
  3. #3 Chaosbande, 05.10.2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also ich weiß nicht, wo das Problem liegt, das hört sich doch gut an, Fluchtverhalten in den Kasten und nagen, nagen, nagen. streu ihr dochmal Buchenholzspäne oder so in den Nistkasten, dann kann sie da arbeiten und nagen. Meie geraten dann erst so richtig in Brutstimmung! :zustimm:
     
  4. #4 Baumbart, 05.10.2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Jetzt weiß ich, was ich bei meiner Ex-Frau falschgemacht hab! :D :D :D

    Ansonsten schließ ich mich einfach an!
     
  5. #5 krümel, 05.10.2004
    krümel

    krümel Guest

    :D
    würde dir bei deiner nächsten frau aber trotzdem eher zu rosenblättern im bett als zu buchenholzspänen raten. das klappt dann bestimmt noch besser ;)
     
  6. #6 Chaosbande, 05.10.2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Ja, die Buchholzspäne pieksen nämlich ziemlich, das merk ich immer beim drauftreten... :idee:
     
Thema:

Ist mein WS-Weibchen durchgeknallt?

Die Seite wird geladen...

Ist mein WS-Weibchen durchgeknallt? - Ähnliche Themen

  1. Mein Kanarienweibchen ist krank... ???

    Mein Kanarienweibchen ist krank... ???: Hallo Leute, ich bin neu im Forum und wollte eine Frage stellen: Mein Kanarienweibchen (Jenny) plustert sich seit heute morgen ständig auf, sie...
  2. Mein Kanarien-Weibchen ist heute Nacht gestorben, was mache ich jetzt?

    Mein Kanarien-Weibchen ist heute Nacht gestorben, was mache ich jetzt?: :traurig: :heul:Ich bin tieftraurig. Mein Kanarien-Weibchen lag heute morgen tot im Käfig. Gestern ging es ihr noch gut, sie hatte normal gegessen...
  3. Mein Weibchen ist total still geworden

    Mein Weibchen ist total still geworden: Hm, ich bin einfach nur noch ratlos!Mein Weibchen war ja vor kurzem in der Mauser und in der Zeit recht still und schlapp gewesen.Daraufhin habe...
  4. Will mein Weibchen Eier legen oder ist sie krank?

    Will mein Weibchen Eier legen oder ist sie krank?: Ich habe drei Wellis( zwei Männchen und ein Weibchen) . In letzter Zeit ist sie ziemlich ruhig, am Heck fehlen die Federn . Ich werde auf...
  5. Spinnt mein Pyrhurra-Weibchen, oder ist es Mutter-Instinkt?

    Spinnt mein Pyrhurra-Weibchen, oder ist es Mutter-Instinkt?: Wir haben seit ca. 1 Jahr ein Pyrhurra-Weibchen (Typ Gelbseitensittich) Namens "Ronja" Dieses hielten wir im 1. Jahr alleine, um es an uns zu...