ist meine wellidame krank???

Diskutiere ist meine wellidame krank??? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Da es jetzt am tag und in der nacht immer so heiß ist, habe ich die nacht über das fenster offen. weil ich weiß das wellensittiche zug...

  1. carry

    carry Guest

    Da es jetzt am tag und in der nacht immer so heiß ist, habe ich die nacht über das fenster offen.
    weil ich weiß das wellensittiche zug empfindlich sind, decke ich sie in der nacht immer ab (die decke ist etwas dicker), am tag versuche ich es zu vermeiden, dass es zieht.
    nur in letzter zeit hechelt meine wellidame (schließt den mund auf und zu, aber ohne geräusche). Sie macht das meistens, wenn sie sich erschrickt (ist noch sehr scheu) oder länger im käfig herumgeflattert ist. Aber auch manchmal einfach so!

    ist sie karank??????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karo

    Karo Guest

    HAllo,
    Hecheln bedeutet zumindest bei meinen Geiern verschiedenes:

    Kann einfach nur zeigen, dass den Geiern zu heiß ist (Vögel haben keine Schweißdrüsen und müssen quasi über die Mundschleimhaut Verdunstungskälte produzieren). Dann spreizen sie aber meistens auch die Flügel ab.

    Oft bedeutet es aber, wie du auch schon geschrieben hast, einfach Angst.
    wenn Du zum Beispiel das Fenster offenlässt - kann es sein, dass sie irgendwas ungewohntes (Geräusche, Gerüche etc.) "erschreckt"???

    Was du aber auch im Hinterkopf behalten solltest: Kann es sein, dass sie irgendwie Schmerzen haben? Mein Männchen hatte kurz nach einer (sehr heftigen OP) die gleichen "Symptome".
     
  4. #3 Alfred Klein, 17. August 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    An eine Krankheit glaube ich eher nicht.
    Ich denke mal daß es zu den beobachteten Bewegungen aus den von Dir vermuteten Gründen kommt. Ich würde denken daß der Welli einfach noch sehr scheu und dementsprechend bei allem Möglichen aufgeregt ist und daher hechelt da er sich aufregt.
    Ich halte das Ganze für eine natürliche Reaktion und nicht für etwas krankhaftes.
     
  5. carry

    carry Guest

    ich danke euch für eure hilfe und werde meine kleine weiter im auge behalten um das mit dem schmerz ausschließen zu können oder rechtzeitig reagieren zu können!!

    nochmals vielen dank :blume:
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ist meine wellidame krank???