Ist meiner nur so schneikig?

Diskutiere Ist meiner nur so schneikig? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; ichhabe da mal ne Frage mein coci frist aus seiner Papageien Futtermischung nur die sonenblumen Kerne und obst schmeckt ihm irgendwie auch nicht...

  1. kok

    kok Guest

    ichhabe da mal ne Frage mein coci frist aus seiner Papageien Futtermischung nur die sonenblumen Kerne und obst schmeckt ihm irgendwie auch nicht er knabbert höchtens mal an einem Apfel an was kann das liegen oder normal oder mach ich einen fehler bei anrichten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Wenn er nur die SB-Körner frisst, ist das nicht so gut.
    Eventuell ist deine Körnermischung auch zu SB-haltig. Lass nicht zu viele SB-Körner im Napf, so dass er gezwungen wird, auch die anderen zu fressen.
    Vielleicht frisst er anfangs auch lieber Keimfutter.
    Obst/Gemüse musst du immer wieder anbieten, das kann dauern, bis er sich da wirklich rantraut.

    Ich verschiebe den Thread mal ins Ernährungsforum;)
     
  4. kok

    kok Guest

    ok ich versuche die meisten sb kerne aus der mischung raus zu puhlen
     
  5. Joshi&Coco

    Joshi&Coco Guest

    Hallo KOK,

    unsere bevorzugen auch die SB-Körner. Es gibt auch Mischungen ohne SB-Körner. Biete die doch mal zur Abwechslung an.
     
  6. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    > mein coci frist aus seiner Papageien Futtermischung nur die sonenblumen Kerne und obst schmeckt ihm irgendwie auch nicht er knabbert höchtens mal an einem Apfel an was kann das liegen oder normal oder mach ich einen fehler bei anrichten?

    Wahrscheinlich greift nur die alte Papageien-Regel: was der Graue nicht kennt, frisst er nicht. Ich weiss nicht, woher du den Grauen bekommen hast. Wenn Geier aber so vieles nicht angucken, ist das oft ein Zeichen dafür, dass sie es früher nie bekommen haben :-(

    Lösung: immer alles täglich ganz penetrant und über Monate anbieten. Irgendwann greift der Geier schon zu. Du kannst auch Apfel, Karotten usw. kleinraspeln und unter das normale Futter mischen. Dann nimmt der Geier vielleicht zufällig etwas davon auf und kommt irgendwann auf den Geschmack. Aber Geduld: das kann viele Monate dauern.

    Als besondere 'Leckerli' betrachten viele Graue gekochte Nudeln, Kartoffeln, Reis und Eier (natürlich ohne Salz gekocht, und Eier nur richtig hartgekocht wg. Salmonellen). Sei einfach erfinderisch und biete dem Geier alles an, was nicht giftig und nicht gewürzt ist. Von Vogelmiere bis Knoblauch ist alles erlaubt.

    Futtermischungen ohne Sonnenblumenkerne gibt es z.B. bei futterkonzept. Aber achte dann darauf, dass er auch genug frisst und nicht die Nahrung verweigert. Wenn er gar kein Obst mag, würde ich ihm temporär ein Vitaminpräparat über's Futter streuen (z.B. Nekton-S).

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  7. kok

    kok Guest

    ok danke ich werde mal die vorgeschlagenen dinge probieren
     
  8. kok

    kok Guest

    hallo leider frist er immer noch kein obst und Gemüse was soll ich machen ?

    aber er braucht doch obst und gemüse oder nicht?
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Soooo schnell geht das auch nicht;)
    Es kann Monate dauern, bis du ihn soweit hast:D
    So lange er kein Obst/Gemüse mag, solltest du Vitamine mit übers normale Futter bzw. Wasser geben.
     
  10. kok

    kok Guest

    weißt du welche ich nehmen soll?
     
  11. fisch

    fisch Guest

    Stefan hat oben schon ein sehr gutes empfohlen:)
     
  12. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    > hallo leider frist er immer noch kein obst und Gemüse was soll ich machen ?

    Geduldig abwarten, jeden Tag weiter anbieten. Wir haben bei einem Paar Unzerternnlichen aus einer 'Kellerzucht', die nie was anderes als Wasser und Körnerfutter gesehen hatten, länger als ein halbes Jahr gewartet, bis sie Obst nicht mehr ignoriert haben.

    Vielleicht mag er ja auch Fruchtsaft, einfach mal zusätzlich zum Wasser anbieten. Unserer steht z.B. auf Birnensaft. Ansonsten halt ein Vitaminpräparat.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  13. kok

    kok Guest

    ok danke wist ihr wo ich dieses vitamin präperat her griege?
     
  14. kok

    kok Guest

    juhu er frist einen Apfel :)
     
  15. fisch

    fisch Guest

    Hi Kok,
    Bekommst du hier.
    na siehste:)
     
  16. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    hallo kok,

    hier mal ein Beispiel:
    Unsere Graue "Cougar" ist nun schon über 1 Jahr bei uns.
    Jeden Tag habe ich ihr ein Stück Mais angeboten. Oh Gott ich weiß nicht wie viele Maiskolben auf diesem Weg in den Müll gewandert sind. :(
    ich habe frischen Mais gehabt oder auch eingefrorenen.

    Sie hat ihn entweder sofort auf den Boden geworfen oder achtlos liegengelassen.

    Geduld zahlt sich aus. Nun nimmt die schon die 3. Woche jeden Tag ihr Maisstückchen und futtert es auf. :D :D :D

    Da sieht man mal wieder wie mißtrauisch die Vögel sind.

    Viele Grüße
    Reginsche, Coco, Cougar und dem vermissten Kater Felix
     
  17. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hallo kok,
    vielleicht ein tip der hilft.iß im jedes obst mit genuß vor und zeige wie es dir schmeckt.unsere geier zeigen immer interesse an dem was wir essen,bekommen aber auch nicht alles :D sondern nur die gesunden sachen.
    warte mit dem geben aber,bis er neugierig von dir was will.ansonsten kann ich nur die vorgänger bestätigen und vielleicht noch ein tip :hip obstgläschen sind meine ganz verrückt nach.
    liebe grüße beate
     
  18. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Beate,

    > iß im jedes obst mit genuß vor und zeige wie es dir schmeckt.unsere geier zeigen immer interesse an dem was wir essen

    ...und am besten das leckere Zeug vor seinen Augen aus seinem Futternapf klauen ;-) Dann greift das Kindergarten-Dreirad-Prinzip: was der hat, will ich auch, das ist mein's! Auch wenn es vorher monatelang unbeachtet rumgelegen hat :-)

    Es ist immer ätzend, wenn man so einen Geier im fortgeschrittenen Alter an neue Nahrung gewöhnen muss. Zumal das gar nicht sein müßte... Ich weiss nicht, wie das bei Graupapageien ist (da hatten wir noch keinen Nachwuchs). Aber bei Agas (wir haben gerade junge Schwarzköpfchen - zuckersüß ;-) ist, wenn sie aus dem Nistkasten kommen, die Neugier auf alles und jedes angeboren. Die beissen in alles, was ihnen vor den Schnabel kommt. Und fressen auch Sachen, die die Elternvögel niemals angucken - die Geschwindigkeit, in der die z.B. halbreife Sonnenblumen, Gräser und Getreide abernten, ist absolut erstaunlich ;-)

    Und wenn man den Geiern in dieser 'Lernphase' alles anbietet, was da ist, dann sind die auch später aufgeschlossen gegenüber Unbekanntem. Was nach meiner Erfahrung im Umkehrschluß heisst: ein Geier, der alles außer Körnerfutter ablehnt, hat halt früher nie was anderes als Körnerfutter gesehen :-( Woran man dann ablesen kann, wie billig und einseitig manche Züchter die Vögel großziehen...

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  19. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    körnerfutter

    hallo stefan,
    ich hatte und habe noch einen grauen wildfang die sich sicherlich noch an die nahrungsquellen,damals zumindest, aus ihrer heimat erinnern können.da sind bestimmt keine äpfel,birnen .....dabei gewesen.das körnerfutter ,was vor 20 jahren als alleinfuttermittel gegeben wurde,denke ich,war für sie überlebensnotwendig wegen den großen energiebedarf,denn sie durch den streß des einfangens gehabt hatten und schon waren sie fatal geprägt worden--- alles andere "was der bauer nicht kennt...".ich kann ein lied davon singen,sie eines besseren belehren zu wollen. 0l aber am meisten sind süße obstsorten gefragt gewesen und immer noch bei der merlin,die wf ist.
    bei woody, er ist eine nb,habe ich gott sei dank nicht das problem.er stürzt sich auf jedes obst,frischmais und beeren....er ist jetzt 3jahre alt und wir haben ihn seit dez.03 und ich war fassungslos :D daß ich ihm kein obst reinbetteln mußte.gott sei dank,dem züchter gelobt und merlin,die wf,frißt dadurch jetzt schon mehr obst--sie könnte ja etwas verpassen,halleluja.
    jacko der verstorbene wf,war wild auf nußis(hatte sie aber nur begrenzt bekommen),dagegen schmeißt woody sie einfach weg,kennt er nicht und bekommt er auch nicht!!dafür mußten wir ihn ,wie wir ihn bekommen hatten aus privater hand ,vom käse entwöhnen,ist uns gelungen und er hat auch ordentlich abgespeckt.
    liebe grüße beate
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nobody

    Nobody Guest

    Hallo,
    Bei uns ist es mit dem Obst/Gemüse auch so eine Sache. Am Anfang hat er den Apfle in seinem Futter gefressen, jetzt rührt er ihn kaum noch an. Möhre habe ich ihm vorgegessen, da hats geschmeckt, aber im Futternapf wird es liegen gelassen. Mit Kohlrabi ist es auch jetzt dasselbe. Egal was man ihn an Obst mit reinlegt, entweder es wird nur kurz dran geknabbert, oder er frisst nur das Körnerfutter.
     
  22. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hi,
    versuche es mal mit gekochtem gemüse noch warm(nicht heiß!!) und kartoffeln.wenn merlin sehr mäkelig ist mit obst,so mag sie die süßen sehr gerne wie kaki und mango.oder auch zuckermais. banane ist bei beiden nicht so der renner.wenn das obst gar nicht geht,versuche es mit hipp obstgläschen und quellfutter.
    lg
    beate
     
Thema:

Ist meiner nur so schneikig?