Ist sie wirklich ein Standard?

Diskutiere Ist sie wirklich ein Standard? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Unter "wieviel wiegen eure Wellis?" habe ich ein Foto von meiner Dicken drangehängt.Ist sie wirklich ein Standard Welli? Danke-Francis

  1. Francis

    Francis Guest

    Unter "wieviel wiegen eure Wellis?" habe ich ein Foto von meiner Dicken drangehängt.Ist sie wirklich ein Standard Welli?

    Danke-Francis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blaunasenbär, 26. Februar 2003
    Blaunasenbär

    Blaunasenbär Guest

    Hallo,

    kein Standard,nur ein Halbstandard,also ein Elternteil war ein echter.Ich hab auch so einen Brocken ist jetzt gute drei Monate alt und überragt die anderen um einen ganzen Kopf.

    Gruß

    Tina
     

    Anhänge:

  4. #3 Blaunasenbär, 26. Februar 2003
    Blaunasenbär

    Blaunasenbär Guest

    Sieh mal,die dunkle ist 3Jahre alt.Was für´n Unterschied.
     

    Anhänge:

  5. Francis

    Francis Guest

    Und wieviel dürfen die so wiegen?Meinst du sie ist nicht noch etwas zu dick (50g)? Sie hat ja das Lipom.
    Francis:D

    PS:Weißt du wieviel deine wiegen?
     
  6. #5 Blaunasenbär, 26. Februar 2003
    Blaunasenbär

    Blaunasenbär Guest

    Also gewogen hab ich meine noch nicht,denke aber,das alle im Normalbereich liegen.Sind ja auch jeden Tag on Tour.Ich hab aber gelesen,das die Halbstandarts immer so um die 50 g liegen.War ja am Anfang bei meinem auch erstaunt,wenn der sich aufplustert,sieht er aus als ob er gleich platzt.Ich würde sagen viel Bewegung und ausgewogene Kost,dann brauchst du dir keine Gedanken zu machen.Mein Tweety ist mit Lipom fast 12 Jahre alt geworden.


    Gruß

    Tina
     

    Anhänge:

  7. Francis

    Francis Guest

    Hast du irgendwas beachtet?Wieviel hat deine Lipomhenne an Futter erhalten?
    Francis
     
  8. #7 Susi+Strolchi, 26. Februar 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hallo Francis!

    Könntest Du von Deinem Welli mal ein Bild machen, auf dem man das Lipom besser erkennen kann?!? Klingt jetzt vielleicht ein bissl pervers - sorry. Ich würde nur gerne mal sehen, wo das bei anderen Wellis sitzt und wie es aussieht.

    Ich habe mal von meinem Dickerchen ein Bild angefügt. Der sitzt schon richtig da drauf. Noch geht es ihm gut *freu*

    Was kann man denn sonst noch tun, um ihm das Leben damit angenehmer zu machen?!?

    Danke und viele Grüße
    Alex
     
  9. #8 Susi+Strolchi, 26. Februar 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    sorry Bild fehlte
     
  10. #9 Susi+Strolchi, 26. Februar 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Sorry, Bild will nicht gesendet werden.
    Versuche ich gleich noch mal

    Alex
     
  11. #10 Susi+Strolchi, 26. Februar 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    So, neuer Versuch
     
  12. #11 Susi+Strolchi, 26. Februar 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Es klappt heute einfach nicht. Entweder liegt es am Rechner oder der Server ist einfach zu voll.

    Bild wird nachgereicht

    Grüße
    Alex
     
  13. #12 Blaunasenbär, 26. Februar 2003
    Blaunasenbär

    Blaunasenbär Guest

    Hi Alex,
    hab mal meine Bilder durchgestöbert,aber keins gefunden ,wo man den Bauch richtig sieht.Beim Tweety fing das Ganze an,als er so 5 oder 6 Jahre war.Der Tierarzt meinte auch gleich zuwenig Bewegung und zuviel Futter,aber das war sicher nicht der Grund.Der Piepser war ein Obst und Gemüse-Fanatiker und stand stängig unter Strom.Die erste Zeit war das Lipom ca.haselnußgroß und saß mitten auf dem Bauch,zum Glück.Denn später wuchs es noch so sehr,das es beim Sitzen und Laufen auf dem Ast oder dem Boden scheuerte.Ich hab ihm dann so ein Sitzseil (mehrmals heiß durchwaschen,wird dann weicher) auch im Käfig angebracht,dort hat er dann gern geschlafen.Allerdings konnte er zum Schluß kaum noch fliegen und auch das Laufen fiel ihm schwer.Da hat er dann Kokosnußhälften ,die mit Hamsterwatte gepolstert waren an seinen Lieblingsplätzen aufgehängt bekommen.Die Ernährung hab ich nicht geändert,nur die Hirse stark rationiert und diese Fertigteile (Herzchen,Ringe,Knabberstangen)gab´s gar nicht mehr.Letztes Jahr ist er dann leider am Nikolaustag ins Regenbogenland geflogen.Er wäre diesen April 12 geworden.
     
  14. Francis

    Francis Guest

    Mal schauen,ob sie sich mit Lipom fotografieren lässt.Sie ist da etwas eigen:D .Spätestens morgen ist das Foto auf dieser Seite zu sehen,hoffe es.
    Francis
     
  15. Francis

    Francis Guest

    Das Foto

    Sieht es bei euch auch so aus?
     

    Anhänge:

    • koko4.jpg
      koko4.jpg
      Dateigröße:
      25,7 KB
      Aufrufe:
      51
  16. #15 Susi+Strolchi, 2. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hallo Francis!

    Sorry, war ein paar Tage nicht mehr hier im Board. Es gab so viel neues *freu*

    Also, versuche noch mal das Bild von meinem anzuhängen.
    Bei meinem sitzt das Lipom wohl noch tiefer. Mittlerweile sind wir uns auch nicht mehr so sicher, dass es ein Lipom ist. Mein Freund hat ihn noch mal abgetastet und meinte, es sei härter als bei dem anderen Welli.
    Sonst geht es wieder was besser.

    Die Neuigkeiten verrate ich gleich in einem anderen Threat.

    Viele Grüße
    Alex
     

    Anhänge:

  17. Francis

    Francis Guest

    Bei www.birds-online.de gibt es einen Welli mit Lipom zu sehen,der es auch dort sitzen hat.Schau mal nach!Ohnehin hat meine TÄ mich auch gefragt, ob Koko ihr Lipom am Bauch oder am After sitzen hat.Das gibt es beides.
    Wo stehen die News?
    Francis
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Susi+Strolchi, 3. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hallo Francis!

    Ich habe in einem älteren ! Welli-Buch gelesen, dass sich die Fettwucherung verkapseln und irgendwann von selber abfallen würde 0l
    Schön wärs!

    Ich muss mir mein Dickerchen bei Gelegenheit noch mal zur Brust nehmen und fühlen. Eventuell mache ich noch mal ein Bild davon und schicke es nach Birds-online. Vielleicht kann mir jemand was dazu sagen?!?

    P. S. Meine Neuzugänge hast Du ja schon gesehen, oder?

    Grüße
    Alex
     
  20. Francis

    Francis Guest

    Ja,voll knuffelig!!!!
    Hast du eine Voliere?
    Francis
     
Thema:

Ist sie wirklich ein Standard?

Die Seite wird geladen...

Ist sie wirklich ein Standard? - Ähnliche Themen

  1. Wirklich Hennen?

    Wirklich Hennen?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier. Habe heute 2 Hennen vom Züchter erhalten. Nun wollte ich euch fragen, ob es auch wirklich Hennen sind [ATTACH]
  2. Wo bleiben Tauben, die nicht dem Standard entsprechen?

    Wo bleiben Tauben, die nicht dem Standard entsprechen?: Hallo, Eins vorweg, ich will hier keine Tierschutzdisskussion anstoßen. Ich kenne da jemanden, der nur in kleinem Rahmen eine kleine Rasse...
  3. Darf man das wirklich nicht?

    Darf man das wirklich nicht?: Hallo, Ab und zu geb ich Snoopy mal ein kleines Küsschen, auf den Rücken. Ihn stört das nicht, er bleibt dabei immer ganz ruhig auf meiner Hand...
  4. Hier bin ich wirklich überfragt...

    Hier bin ich wirklich überfragt...: Hallo liebe Lait, hier bin ich wirklich überfragt: https://www.facebook.com/groups/1017103611652484/ besten Dank, Gruesse Sasa
  5. Einzelhaltung wirklich so moralisch verwerflich?

    Einzelhaltung wirklich so moralisch verwerflich?: Hallo, gerade wenn es um Vögel geht liest man immer wieder, wie verwerflich eine Einzelhaltung sei. Ich muss sagen, dass ich mich mittlerweile von...