Ist unser Peter krank?

Diskutiere Ist unser Peter krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Erst mal hallo alle zusammen :0- unser Peter (Wellensittig) ist ungefähr 10 Jahre alt, sein bewegungsdrank hat in letzter Zeit nachgelassen,...

  1. bibo123

    bibo123 Guest

    Erst mal hallo alle zusammen :0-

    unser Peter (Wellensittig) ist ungefähr 10 Jahre alt,
    sein bewegungsdrank hat in letzter Zeit nachgelassen, aber er frisst und trinkt. Er sitzt meistens vor seim Spiegel und schläft und auch nicht mehr so mitteilungsbedürftig die flügelspitzen hängen aus einwenig runter. Heute morgen habe ich festgestellt das er ziemlich verkotet ist, da er aber nicht handzahm ist, ist es für mich schwierig ihn einzufangen und zu säubern.Er ist ein Einzeltier was ihn aber nie gestört hat. Er ist aber so nie aus seinem Käfig gekommen, hat sich nach einem Versuch den Flügel gebrochen, was TÄ versorgt wurde.
    Meine Frage ist nun: wie kann ich unserm Peter helfen ohne ihn zu sehr zu stressen.
    Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.

    Gruß bibo123
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Bibo,
    allem Anschein nach ist der Vogel krank und benötigt professionelle Hilfe.
    Der Kot muß im Labor auf Bakterien, Pilze und Endoparasiten untersucht werden.
    Bitte warte nicht zu lange, sondern geh so schnell wie möglich zu einem vogelkundigen Tierarzt.
    Unterdessen gib Rotlicht (aber so, daß er ausweichen kann!) und zur Immunsteigerung folgende homöopathische Präparate ins Trinkwasser, die Du in der Apotheke bestellen kannst:
    Echinacea Globuli D 3 und Propolis Globuli D 6 oder C 6, täglich von beidem 5 Globuli (Fachausdruck für kleine Zuckerkügelchen) ins Trinkwasser.
    LG
    Thomas
     
  4. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo bibo,

    das Beste ist, du läßt ihn vom Tierarzt durchchecken.
    Die Ursache für Flügel hängen lassen und Kot nicht richtig absetzen läßt sich per Ferndiagnose sicherlich nicht feststellen.
    Es kann eine Infektion sein, wie Thomas andeutete, es kann genauso gut ein Tumor sein, der ihm zu schaffen macht. Das kann nur der TA feststellen.
    Such dir aber bitte einen vogelkundigen TA. Adressen findest du unter www.Vogeldoktor.de
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Bibo!
    Ich kann die Worte von Dagmar nur unterstreichen, bitte so rasch als möglich einen vogelkundigen TA auf und lass den Kleinen checken!
     
  6. bibo123

    bibo123 Guest

    :heul:

    Danke für eure Antworten, aber unser Peter hat es leider nicht geschafft.
    Er ist noch am Sonntag gestorben. :traurig:

    Bibo
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    das tut mir sehr leid für Euch :( :traurig:
     
  9. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    ach mann, das tut mir leid für dich.. :(
     
Thema:

Ist unser Peter krank?

Die Seite wird geladen...

Ist unser Peter krank? - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Interview mit Prof. Peter Berthold

    Interview mit Prof. Peter Berthold: Interessante Informationen zu einem lange kontrovers diskutierten Thema: [MEDIA] Gruß Jörg