Jacko

Diskutiere Jacko im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; ....... nehm ich nur Abgabevögel ;) Da hast du gerade bei Mohren leider sehr gute Chancen, weil diese Vögel oft unterschätzt werden. Sogar im...

  1. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Da hast du gerade bei Mohren leider sehr gute Chancen, weil diese Vögel oft unterschätzt werden.
    Sogar im Vogelpark Walsrode finden sich solche flaschen Infos:
    [​IMG]
    Sie werden dann einfach oft mit Agas oder Wellis verglichen, und dann kommen schnell die ersten Probs, Vögel werden abgegeben, und schl. zu Wandervögel..... leider leider ist das der Lebensweg vieler Mohren.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Gibts was Neues von Jacko??
     
  4. #23 hamburglilly, 17. Januar 2006
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    klar:p er sitzt heute von alleine draussen:D
     
  5. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    gehts es etwas ausführlicher :D
     
  6. #25 hamburglilly, 17. Januar 2006
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    :D eigentlich ist das das einzigee, was er jetzt macht.
    gestern hat er gemanschte banane probiert.
    bin jetzt am geld sparen für eine voliere und erst die DNA.
    weiß nur nicht, wie ich an eine feder rankomme.:?
    ich denke, dazu brauche ich einen helfer.
     
  7. #26 hamburglilly, 18. Januar 2006
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    wenn ich den käfig aufmache, kommt jacko sofort raus. mache mir auch ein bißchen sorgen um ihn, sein kot war etwas sehr flüssif, nur klares wasser.
    er hat rotlicht bekommen, saß den ganzen nachmittag drunter, jetzt ist der kot wieder normal:?
    und ein bißchen frech wird er, er versucht mich zu beißen. aber nur wenn ich im käfig hantieren muß.
    gurke mag er überhaupt nicht, damit macht er weitwurf, so wie mit alle mwas er überhaupt nicht mag. das andere fliegt "nur" auf den käfigboden.:D .
    und er gibt kaum irgendeinen laut von sich:?
    mit dem duschen fängt er an, sich abzufinden. er geht jetzt immer zum wassernapf, wenn er besprüht wird.
    meint ihr, ich soll ihn nach dem duschen unter rotlicht setzen?
    er putzt sich nie danach, sondern läßt einfach trocknen:?
     
  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Der Durchfall kann von vielem kommen, Obst, Umstellung, Angst, .......
    Da er ja nicht viel anhat, könnte ihm das Rotlicht schon gut tun, vielleicht könnte das ein Ritual werden, wenn er das mag, das musst du rausbekommen.
     
  9. #28 hamburglilly, 18. Januar 2006
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    habe von einer andern mohrihalter erfahren, das sie wenn sie aufgeregt oder nervös sind, wasser "machen". kot ist ja jetzt wieder normal.
     
  10. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Scheinen nicht sehr viele Mohri Halter in diesem Forum zu sen. Oder zumindest keine die sich richtig auskennen :?
     
  11. #30 hamburglilly, 18. Januar 2006
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    naja moni und cassy auf jedenfall;)
     
  12. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Das weiss ich ja. Hatte aber wirklich gedacht, dass in so einem riesigen Forum ein paar mehr Mohrihalter mit Erfahrung sind ;)
     
  13. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Danke für die Blumen.
    Es sind hier aber auch noch mehr, sei es Sonja, Martin, Rüdiger, .... leider geht es manchen so, dass sie hier im Forum nicht mehr soviel schreiben, ....
    Ist bei mir auch so, ich schreibe jetzt halt noch im Langflügelforum und im Sperlingsforum. Früher habe ich viel mehr geschrieben. ( War ja auch der Grund für uns beide andere Baustelle zu nehmen, nur habe ich mir auf die Fahnen geschrieben zu helfen wo ich kann, darum schreibe ich hier auch immer wieder, wie es halt die Zeit zulässt.) In diesem Forum ist leider der Ton manchmal echt schwierig. Früher war es besser, aber ist halt auch ein Riesenforum mit wahnsinnig vielen Usern, da geht es anders zu ist eben so.

    (Cassy wird in nächster Zeit nicht viel schreiben, hat heute mit Eis Bekanntschaft gemacht und arge Schmerzen, rechte Hand)
     
  14. #33 hamburglilly, 18. Januar 2006
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    *aua*, dann von hier aus gute besserung.:0-
     
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Hamburglilly,

    ich drücke Dir an dieser Stelle noch mal feste die Daumen, das es evtl. mit dem Coco klappt.
    Wäre echt schon für Jacko :D !

    Zum Kot: Es kann durchaus sein, dass Dein Jacko durch die Aufregung kurzfristigen Durchfall hat.Gerade Vögel die in ein neues Reich ziehen haben das kurzfristig.
    Ist ja auch alles Neu und aufregend für so einen kleinen Wichtel.
    Auch die Futterumstellung kann wie a.canus schon schrieb ein Grund dafür sein.
    Wenn Jacko ansonsten munter ist und gut frisst und sich der Kot innnerhalb kurzer Zeit wieder normalisiert, brauchst du Dir keine großen Sorgen zu machen.
     
  16. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Stimmt, das finde ich auch sehr schade :( Einige haben hier Narrenfreiheit und andere, die wirklich helfen, werden "gegangen" Möcht bloss mal wissen, was die "Narrenfreien" tun müssen, um so unverschämt sein zu dürfen:?
     
  17. #36 hamburglilly, 19. Januar 2006
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    schade, das ein paar kompetente papa-halter hier nicht mehr schreiben:? wollen.
     
  18. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Lassen wir das Thema, sonst bricht hier auch noch ein "Krieg" aus, das muss nicht sein, das Langflügelforum ist so eigentlich recht still und geht gut miteinander um.
    Also was macht Jacko heute;)
     
  19. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hast Recht Moni :zwinker:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 hamburglilly, 19. Januar 2006
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    gleich ist fütter- und duschzeit, dann darf er raus.
    machen tut er ja nicht viel.
     
  22. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Bettina,

    Dein kleine Mopa ist mir schon richtig ans Herz gewachsen, ist ein süßer kleiner Nackedei :D!

    Unsere Mopas baden gern allein in Ihrer "Badewanne", die Blumenspritze finden sie nicht so toll. Die Beiden sind echt Wasserratten und solange sie von sich aus ein Bad nehmen (fast täglich) kann ich die "böse" Blumenspritze zum Glück stehen lassen.
     
Thema:

Jacko

Die Seite wird geladen...

Jacko - Ähnliche Themen

  1. gesundheitliche Probleme mit Jacko

    gesundheitliche Probleme mit Jacko: Hallo, Jacko ist seit einem Jahr meine Blaustirnamazone. Er macht mir überhaupt keine Schwierigkeiten und ich bin mega glücklich mit ihm....
  2. probleme bei meinem jacko

    probleme bei meinem jacko: ich habe ein 5 jahre altes männchen ein grauer der hört nicht mehr auf mit seinem schwänzchen an plüschtieren zu reiben und zu beißen das macht...
  3. ich mache Fehler im Umgang mit Jacko, der dann beißt

    ich mache Fehler im Umgang mit Jacko, der dann beißt: Hallo, ich habe seit 4. Monaten meine Blaustirnamazone Jacko. Es passiert mir des Öfteren, das ich Fehler im Umgang mit ihm mache und er dann...
  4. Was macht Jacko da?

    Was macht Jacko da?: Seit 2 Tagen beobachte ich dass Jacko merkwürdige Zungenspielchen macht, hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Jacko hat schon einen Tick,...
  5. Frage zu Jacko aus "Supertalent"

    Frage zu Jacko aus "Supertalent": ... habe gerade ins Supertalent gezappt und Jackos "Auftritt" gesehen... Wie ist das mit Papageien? Hat er Spaß an sowas? Ist das nicht...