jährliche Kontrolle aller Zuchten

Diskutiere jährliche Kontrolle aller Zuchten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Also als ich am Freitag bei der Prüfung war, wollte ich auch mal wissen, wie viele Züchter wir so im Kreis haben, aber darauf konnt eihc keine...

  1. #1 Chaosbande, 18. August 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also als ich am Freitag bei der Prüfung war, wollte ich auch mal wissen, wie viele Züchter wir so im Kreis haben, aber darauf konnt eihc keine Antwort kriegen, es gäbe 100e ausgestellte Genehmigungen, aber ob die auch alle noch züchten, wüßte man nicht. Eigentlich müßte das Veterinäramt einmal jährlich alle Zuchten überprüfen, aber das wäre nicht machbar.

    Wusstet ihr das, daß eigentlich alle Zuchten jährlich kontrolliert werden müssen? Mir war das ehrlich gesagt neu!
    :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    finde ich sehr sinnvoll, ahbe ich aber noch NIE etwas davon gehört udn das es gemacht wird bezweifel ich auch, leider


    Liora
     
  4. #3 Chaosbande, 18. August 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also ich hatte das - bevor das mit HJB war - auch noch nie gehört. Aber angeblich wäre es so, daß sie theoretisch jedes jahr die Züchter besuchen und überprüfen müßten, wie so oft ist das aber nicht durchführbar.
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Das ist von Gemeinde zu Gemeinde, Stadt zu Stadt unterschíedlich. Wir haben in Remscheid und Solingen ein gemeinsamen Vetrinäramt. Da weis eine Hand nicht was die andere macht.
    Im Dezember bekam ich den neuen Zuchtraum abgenommen, Kosten 50 Euro. Vor ein paar Wochen war schon wieder jemand anderes hier zur Kontrolle. alles ok. und noch mals um die 20 Euro Gebühren.
    Als ich nachfragte, sagte man mir das ab jetzt jährlich geprüft würde.
    Von Züchtern in Wuppertal weis ich, das allerspätestens alle 2 Jahre jemand vom Vetrinäramt in der Tür steht. Dazu haben sie in Wuppertal noch zig Auflagen. Leitern in den Zuchtboxen. Zusätlichen Draht am Vordergitter damit sie klettern können.......
    Das steht nirgendswo fest geschrieben, das ist örtliche Willkür.
    Womal man solche Gitter in Ganz deutschland so ich glaube auch nicht kaufen kann. Aber das interessiert nicht. Man verlang es so und nicht anders.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

jährliche Kontrolle aller Zuchten

Die Seite wird geladen...

jährliche Kontrolle aller Zuchten - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  4. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  5. Schutzhaus für Graupapageien

    Schutzhaus für Graupapageien: Hallo liebe Vogelfreunde, zunächst ein paar Worte zu mir. Mein Name ist Robert, ich komme aus der Nähe von Dresden und lese schon einige Zeit im...