Jagd in der Nacht

Diskutiere Jagd in der Nacht im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Mein Pärchen,nun seit gut 6 Wochen zusammen, jagen sich in der Zimmervoliere in der Nacht. Was kann ich dagegen machen oder ist das normal, am Tag...

  1. reta

    reta Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein Pärchen,nun seit gut 6 Wochen zusammen, jagen sich in der Zimmervoliere in der Nacht. Was kann ich dagegen machen oder ist das normal, am Tag ist davon absolut nix zusehen.:?
    danke reta
    Pärchen: Schwarzkopfedelsittich
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Agaernährerin, 13. Februar 2009
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Du solltest unbedingt drauf achten, dass das Zimmer wirklich stockfinster ist. Bei meinen Pflaumenköpfen reicht häufig ein leichter Lichtschein, damit sie anfangen in der Nacht zu singen. Ist es allerdings stockfinster, ist auch ruhe.
    Ich vermute, deine können selbst nachts noch zu viel sehen, daher kehrt keine Ruhe ein.
     
  4. jingles

    jingles Guest

    Da stimme ich zu, ist bei unseren Halsis auch. Wenn es da nicht stockfinster ist, fangen die Männer an zu balzen.
     
  5. reta

    reta Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Es ist jedoch stockfinster in diesem Zimmer,höchsten das Vollmond war und der Schnee dazu geblendet hat, wäre eine Möglichkeit.Ich werde es weiterhin beobachten und mal Buch führen,
    :prima: danke reta
     
  6. OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Vollmond und blendender Schnee klingt überhaupt nicht nach stockfinster. Stockfinster heißt Rollo runter, so dass kein Licht von außen hereinkommen kann. Das bißchen Licht, das der Mond wirft, reicht für die Geier schon aus, um Unfug zu treiben.

    Also entweder Rollos runter oder einen Vorhang vors Fenster oder ähnliches. Es ist erst dunkel genug, wenn selbst die Nachtsichtkamera anfängt zu verzweifeln. :zwinker:
     
  7. reta

    reta Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ja Onkel Michi, du hast recht ,habe es die letzte Nacht festgestellt. Punkt 3.00 Uhr ging das Schlagen der Flügel wieder los, so dass ich eine Decke vor das Fenster hängte und damit eine geruhsame Nacht fand. :prima:
    Doch noch etwas anderes: wer kann mir denn sagen wie groß ein Nistkasten für Schwarzkopfedelsittiche sein muss, wo ich diesen beziehen könnte und wann die Paarungszeit beginnt? danke reta
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Nami

    Nami Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    huhu reta ,

    ich hab gerade mal gegoogelt und dabei das hier gefunden. Da stehen zu deinen Fragen die Antworten!

    LG Nami :zustimm:
     
  10. #8 onkel-howdy, 22. Februar 2009
    onkel-howdy

    onkel-howdy Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73037 GP
    Also hier können sie die Masse raus finden: Info

    Ich hatte mal bei E... einen Händler gefunden, der Naturnisthöhlen hatte. Doch im Moment, bieten sie leider nur Maisennistkästen an =(
    Sie hatten auch Wunschanfertigungen gemacht ev. Sie konnen ja mal dort nachfragen. Klick

    hier noch ein weiterer Händler.

    fragen kostet ja nichts =)

    grüße Marion
     
Thema: Jagd in der Nacht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel der in dr nacht jagt