Jane ist nun erlöst

Diskutiere Jane ist nun erlöst im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe weiter unten den Bericht "eitriges Geschwür" geschrieben. Heute war ich mit Jane bei einem weiteren Tierarzt (Adresse habe ich...

  1. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich habe weiter unten den Bericht "eitriges Geschwür" geschrieben.
    Heute war ich mit Jane bei einem weiteren Tierarzt (Adresse habe ich hier im Internet gefunden- in Postbauer-Heng)
    er hat sich Jane angeschaut und gesagt, sie hat wohl auch innen einen Tumor- vermutlich auch Metastasen- operieren geht nicht mehr, weil alles viele zu viel Fläche einnimmt. Er hat sich auch gewundert, dass der Vogel bei diesem Zustand überhaupt noch lebt.
    Aber eine Heilungschance hatte sie nicht- also habe ich die kleine Jane heute einschläfern lassen. Es hat mir das Herz gebrochen- ich konnte sie auch nicht selber halten , denn das hätte ich nicht gepackt. Sie ist nun erlöst- sie hat schon immer so kämpfen müssen. Früher mit ihrem Lipom- mit ihrem Übergwicht-
    mit ihrem ersten Partner.
    Wenigstens hatte sie in Jack fast 2 Jahre noch eine große Liebe gefunden.
    Ihn habe ich auf Anraten im Welli-Forum geholt-

    Was soll ich jetzt machen? Wir fahren am 27.12. zum Skifahren. Soll ich Jack noch jetzt vorher einen Partner holen (ich wäre sozusagen 1 Woche da zum Eingewöhnen) oder soll ich warten bis nach dem Urlaub. Wir kommen am 02.Januar wieder zurück.
    Kann ich Jack das jetzt zumuten- auf einmal alleine (er hat Jane abgöttisch geliebt- sie nicht mehr aus den Augen gelassen).
    Woher bekomme ich einen neuen Vogel (Jack ist aus dem Tierheim)- soll ich dort wieder einen holen oder würdet ihr zu einem Züchter gehen?

    Es ist so schwer- wenn jetzt dann mein Sohn von der Schule kommt- er hat gestern abend schon so geweint.
    Aber es hilft alles nichts- das Leben ist unerbittlich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angie-Allgäu, 19. Dezember 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Traudl,

    ein Tier zu lieben heist auch es im richtigen moment los zu lassen.
    Laß dich mal :trost: ... Du hast das richtige getan.

    Wer kümmert sich denn in Deiner Abwesenheit um Jack?
    Und woher aus Bayern bist Du?
     
  4. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Jack

    Vielen Dank für deine mitfühlenden Worte.
    Jack und meine beiden Rosenköpfchen werden von einer guten Bekannten versorgt.
    Sie hat das schon einige Male gemacht und sie macht es gut.
    Ich wohne in der Nähe von Ingolstadt.

    Was mir übrigens aufgefallen ist. Jack hat in letzter Zeit öfters"Abstand" von Jane genommen d.h. er saß schon noch gegenüber , aber des öfteren ganz woanders im Käfig. Das war sehr ungewöhnlich.
    Entweder hat er gemerkt- das stimmt was nicht- oder Jane hat wirklich durch die Wunde so übel gerochen dass er deswegen Abstand nahm.
    Momentan fliegt er mit den beiden Rosenköpfchen herum (das haben sie immer gemacht) und er ist verhältnismäßig still.
    Vorher wenn ich mit Jane immer beim Tierarzt war hat er sich die Kehle aus dem Leib geschrien.
    Das macht er jetzt komischerweise nicht.
    Ahnt er es?
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ach Traudl, das tut mir sehr leid :trost:
     
  6. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Das tut mir auch sehr leid. Immerhin hat sie die letzten Jahre ihres Lebens geniessen koennen.:trost:

    Was den neuen Partner angeht, wuerde ich auf jeden Fall ins Tierheim gehen und einen erwachsenen Vogel nehmen. Den kannst du sofort holen, weil du da ja die Quarantaene einhalten musst. Die ist dann auch erst vorbei, wenn ihr schon aus dem Urlaub zurueck seid.
    Ja, das Leben ist unerbittlich. Ich habe vor kurzem auch einen Welli verloren. Fuer den zurueckgebliebenen Partner war es so schlimm, dass ich sofort einen Tierheimwelli geholt habe. Jetzt habe ich wieder zwei glueckliche Voegel, und das ist ja das Wichtigste.
    lG
    Sigrid
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Traudl,

    lass dich mal umarmen und dich ein wenig trösten. Deine Entscheidung war die richtige, auch wenn diese sehr weh getan hat. Warum und weshalb, habe ich dir ja bereits in deinem anderen Thread geschrieben.

    Entgegen der Aussage von Sigrid, würde ich den Partnervogel erst holen, wenn ihr wieder aus dem Urlaub seit, damit sich dieser neue Welli gleich an die richtigen Bezugspersonen gewöhnt und nicht erst an deine Bekannte, die sich während eueres Urlaubes um deine weiteren Vögeln kümmert. Auch sollte dein jetztiger Welli erstmal die neue Umstände begreifen können bevor er eine andere Vogelstimme hört.

    Ihr alle müsst erst einmal Janes Tod verarbeiten :trost:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Jane ist nun erlöst

Die Seite wird geladen...

Jane ist nun erlöst - Ähnliche Themen

  1. Skalpierte Jungtaube mit Durchfall (musste erlöst werden)

    Skalpierte Jungtaube mit Durchfall (musste erlöst werden): Hallo, Gestern landete eine junge Stadttaube auf meiner Fensterbank. Das Kopfgefieder fehlt fast vollständig, die Kopfhaut sieht krustig aus,...
  2. Jane Goodall

    Jane Goodall: Liebe "Fangemeinde" des guten Films :D... Ich habe im heutigen Arte Programm ganz unscheinbar einen Film entdeckt der da heißt: Janes Journey...
  3. endlich mal geschafft :) mit neuer Kamera hier nun für euch Tarzan & Jane

    endlich mal geschafft :) mit neuer Kamera hier nun für euch Tarzan & Jane: http://www.youtube.com/watch?v=6SGo_IBp8-Y&feature=youtu.be
  4. Erwin ist jetzt erlöst - was würdet ihr mit Maja tun??

    Erwin ist jetzt erlöst - was würdet ihr mit Maja tun??: Meine Rosenköpfchen haben ja Megas, Erwin hat es nun nicht geschafft. jetzt habe ich den anderen- Maja - allein. Halte allerdings auch ein...
  5. Tarzan & Jane stellen sich nun mal vor :)

    Tarzan & Jane stellen sich nun mal vor :): Hier mal par Bilder der beiden Spielecke auf dem Wohnzimmertisch und wenn Mama an PC geht kommen wir natürlich hinterhergeflogen und schauen zu :)