Japanische Mövchen und Japanische Legewachteln zusammenhalten?

Diskutiere Japanische Mövchen und Japanische Legewachteln zusammenhalten? im Domestizierte Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo liebe Foris, ich habe mal eine Frage: Kann man Mövchen und Legewachteln ohne das es Schwierigkeiten gibt? Was meint ihr? Die...

  1. #1 julia.h, 02.04.2011
    julia.h

    julia.h Federviehfieber ^^

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    677...
    Hallo liebe Foris,
    ich habe mal eine Frage: Kann man Mövchen und Legewachteln ohne das es Schwierigkeiten gibt? Was meint ihr?
    Die Haltungsbedingungen werden so sein:
    -Außenvoliere 3m*3m*2m 1Seite an Hauswand ansonsten von Hecken und Hühnerstall umgeben also windgeschüzt + ein lichtdurchlässiges Dach
    -10 Japanische Legewachteln die schon vorhanden sind
    -im Winter kommen sie in einen Raum etwa 2-5°C (also nie Frost)+ eine Wärmelampe in einem Wellensittichkafig bzw einer selbstgebauten Voliere etwa 0,5²
    -am Anfang möchte ich mir 4 Mövchen anfangen, brüten dürfen sie 1x im Jahr die Junge werden behalten bzw. in gute Hände gegeben, wenn Mövchen bzw. Wachteln brüten kommen sie in einen separaten Käfig in der Voliere

    Ich denke mal, das das sich schon ganz gut anhört... eure Meinung ist gefragt!
     
  2. #2 IvanTheTerrible, 02.04.2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Nein, hört sich garnicht gut an!
    Alle PF sind nicht winterhart und sollten nach Möglichkeit bei 15-18 Grad überwintert werden.
    Also müssen sie von Oktober bis April aus der AV raus und in einen entsprechenden Innenraum.
    Ivan
     
  3. #3 Sirius123, 02.04.2011
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Wie schon im Zebrafinken Thread gesagt, bei der Haltung von Legewachteln bitte auf die fliegende Schar verzichten!
    Kleine Vögel wie Mövchen etc. werden sehr schnell von den Ausscheidungen der Wachteln krank. Vor allem und gerade weil Wachteln Kokzidien-Dauerausscheider sind.
    Auch werden die Mövchen etc. ständig unter Stress stehen, da die recht großen Wachteln auch immer einen Unsicherheitsfaktor darstellen.
    Bleib bei deinem Wachtelgehege und bau Dir eine Prachtfinkenvoliere, 2 x 2 x 2 m mit beheiztem Schutzhaus, erst dann wirst Du an Prachtfinken auch deine dauerhafte Freude haben!
     
Thema: Japanische Mövchen und Japanische Legewachteln zusammenhalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wachtel japanische mövchen

Die Seite wird geladen...

Japanische Mövchen und Japanische Legewachteln zusammenhalten? - Ähnliche Themen

  1. Japanisches Mövchen gefunden

    Japanisches Mövchen gefunden: Hallo, gestern abend habe ich beim Spaziergang mit dem Hund auf der Erde ein ziemlich erschöpftes und geschwächtes Japanisches Mövchen...
  2. Japanische Mövchen und Kanarien

    Japanische Mövchen und Kanarien: Hallo da ich neu hier bin hoffe ich das ich das hier alles richtig mache. So nun habe ich aber eine Frage also ich möchte gerne Japanische...
  3. Verstehen Zebrafinken und japanische Mövchen sich?

    Verstehen Zebrafinken und japanische Mövchen sich?: Hallo, verstehen sich japanische Mövchen und Zebrafinken? Nein, ich meine nicht ob man sie zusammen halten kann sondern ob sie sich...
  4. Japanische Mövchen - Erbrechen, Luftsackmilben?

    Japanische Mövchen - Erbrechen, Luftsackmilben?: Hallo, mir ist bei meinem Mövchen Opa (5 Jahre) aufgefallen, dass er nicht mehr singt. Wenn ich ihn an mein Ohr halte, höre ich ein leichtes...
  5. Japanische Mövchen zur Neuanschaffung gesucht

    Japanische Mövchen zur Neuanschaffung gesucht: Hallo Vogel-Freunde Danke für die Aufnahme Suche über diesen Weg Japanische Mövchen gerne Gescheckte 2 Weibchen 1 Männchen, kennt jemand seriöse...