"jauelndes" Rosenköpfchen weibchen

Diskutiere "jauelndes" Rosenköpfchen weibchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Ich habe ein Rosenköpfchen das vor ca einem Jahr ihren Partner umgebracht hat (wer weiss warum) Achja als Info die beiden lebten schon 14 Jahre...

  1. Agafan

    Agafan Guest

    Ich habe ein Rosenköpfchen das vor ca einem Jahr ihren Partner umgebracht hat (wer weiss warum) Achja als Info die beiden lebten schon 14 Jahre zusammen!!! Aber nun fängt mein Rosenköpfchen in der Nacht immer an zu "jaulen" macht sie das weil sie einsam ist? Und, was kann ich machen?
     
  2. #2 Rüdiger, 29.04.2001
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Agafan!

    Ich nehme an, das Du den Vogel nicht erneut verpaart hast, weil Du befürchtest, das er wieder seinen Partner umbringen würde? Das ist wirklich ein Problem, jedoch ist meines Wissens der "Partnermord" keine so häufige Erscheinung und triit m.E. meist nur in sehr kleinen Käfigen auf und/oder wenn der andere Vogel krank oder verletzt ist. Ich denke schon, das sich das Rosenköpfcehn einsam fühlt, besonders, da es ein Leben ohne Partner ja eigentlich nicht gewohnt war.
    Allerdings glaube ich weniger, das das nächtliche Jaulen damit zusammenhängt. Ist der Vogel auch sonst nachts sehr unruhig? Möglicherweise sind dann die nachtaktiven roten Vogelmilben dafür verantwortlich. Decke einmal den Käfig tagsüber mit einem lichtdichten Tuch einige Zeit ab. Wenn Du dann das Tuch wieder entfernst und darauf rote Punkte siehst, handelt es sich um rote Vogelmilben und Du solltest den Käfig gründlich reinigen und desinfizieren.
    Möglicherweise liege ich aber auch mit dieser Vermutung völlig danaben.
     
  3. Agafan

    Agafan Guest

    Ihr Partner wahr krank, er hatte plötzlich ROT/Braune Federn bekommen. Das mit dem Tuch werde ich dann mal ausprobieren.
     
  4. #4 Alexandra, 02.05.2001
    Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    07.02.2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    [QUOTEIhr Partner wahr krank, er hatte plötzlich ROT/Braune Federn bekommen. [/QUOTE]

    Leber oder Niere...
     
  5. Agafan

    Agafan Guest

    Aha Leber oder Niere also. Gut zu wissen.
     
Thema:

"jauelndes" Rosenköpfchen weibchen

Die Seite wird geladen...

"jauelndes" Rosenköpfchen weibchen - Ähnliche Themen

  1. Berlin: Rosenköpfchenpaar (m/w) sucht Zuhause (Sorgenfedern)

    Berlin: Rosenköpfchenpaar (m/w) sucht Zuhause (Sorgenfedern): Hallo, ich brauche dringend Hilfe um ein gutes, endgültiges Zuhause für mein Pflege-Sorgen-Pärchen zu finden. Magda, die Henne habe ich vor...
  2. Berlin: Rosenköpfchen, weiblich, herzkrank, sucht Zuhause

    Berlin: Rosenköpfchen, weiblich, herzkrank, sucht Zuhause: Hallo, Sorgenfederchen Biene (DNA getestete Henne) hat bisher leider nicht viel Glück in ihrem Leben gehabt und sucht nun ganz dringend ein...
  3. 2 Rosenköpfchen abzugeben

    2 Rosenköpfchen abzugeben: Hallo zusammen, Bei mir leben 2 Rosenköpfchen-Pärchen in einer Voliere. Sie geraten in letzten Monaten oft in Brutstimmung und dabei gibt es oft...
  4. Verpaarung Agaporniden (Rosenköpfchen)

    Verpaarung Agaporniden (Rosenköpfchen): Hallo alle zusammen! Ich habe 3 Rosenköpfchen und da das eine immer von dem Pärchen ausgeschlossen wird, dachte ich an eine Verpaarung. Das...
  5. Rosenköpfchen verhält sich komisch!! (ist gestorben)

    Rosenköpfchen verhält sich komisch!! (ist gestorben): Hallo Habe seit einigen Monaten 2 Rosenköpfchen. Seit ungefähr 2 Wochen paaren sie sich so gut wie jeden Tag und wir erwarten schon lange ein Ei....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden