Java Trees

Diskutiere Java Trees im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr, wir wollen fürs Winterquartier einen Kletterbaum bzw. Freisitz. Das Untergestell haben wir schon zusammen gezimmert. Ich brauch jetzt...

  1. feni8

    feni8 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr, wir wollen fürs Winterquartier einen Kletterbaum bzw. Freisitz. Das Untergestell haben wir schon zusammen gezimmert. Ich brauch jetzt noch einen schönen Ast. Die Java Trees sehen voll cool aus und sollen auch orthopädisch gesund sein. Weiß jemand von euch ob ich so einen Trees und wo, auch ohne Untergestell bekomme. Im Netzt gibt es viele Amerikanische Seiten, aber das ist mir zu riskant, eben auch weil die so teuer sind. Vielleicht gibt es ja auch deutsche Anbieter. Hat jemand Erfahrungen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Huhuuu Feni,

    Du brauchst nur bei Google Java Trees Freisitze eingeben...da gibts jede menge Seiten wo du diese käuflich erwerben kannst..... allerdings haben sie diese stolze Preise.

    LG Janett
     
  4. Hundewelt

    Hundewelt Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo.... ?


    Ich habe einen großen Java und kann Ihn nur bedingt empfehlen.

    Er kann halt in keinerlei Hinsicht angenagt werden was ich persönlich nicht so toll finde.

    Dadurch behänge ich Ihn von oben bis unten mit Spielzeug damit die Geier was zum Schreddern haben.

    Ich finde das Geld kann man sich Sparen und Lieber regelmäßig einen neuen zB Obstbaum hinstellen die Geier haben da wesentlich mehr spaß dran !!!:+schimpf

    LG Yvonne
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Sehe ich eigentlich auch so ;).

    Ein schöner Naturast oder Kletterbaum aus soclhen ist nicht nur zur Befriedigung des Nagetriebes besser geeignet, sondern halt auch viel billiger bzw. kostenlos :zwinker:.
     
  6. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    habe mir auch mal überlegt einen java tree anzuschaffen....
    fand ich aber zu teuer!:+schimpf

    habe mir dann meinen weihnachtsbaumständer geschnappt und einen großen ast reingestellt!:D
    dann noch ein paar äste befestigt ( ein hoch auf die kabelbinder ), fertig ist ein super kletter und schredder baum!
    ....schön billig und dann freut man sich wenn die geier den zerlegen....:bier:


    gruß malli
     
  7. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Habt ihr denn auch Fotos von euern Bauwerken ? :prima:

    * Achtung : Ideendiebe unterwegs * :dance:
     
  8. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    :hahaha: Ideendieb erwischt.

    orthopädisch gut sind Naturäste. Ich hab viele verschiedene, der dickste mit 6 cm. und der dünnste mit knapp 1 cm. Durchmesser. Sie müssen auch nicht immer gerade sein. Korkenzieher ist auch ein gutes Material.
     
  9. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Sylvia,

    ja dann lass uns doch mal bei Dir "dieben" :schimpf:

    Fotos für alle!!! :dance:
     
  10. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Supi Sarah und das am Freitag, wo doch bei mir erst Samstags Großputztag ist:k

    Bild 1 Marke Sylvia Eigenbau, Äste auf Holzleiste geschraubt, dann diese auf Bodenplatte geschraubt, die Queräste sind alle mit versengten Schrauben befestigt. Die Bodenplatte war mal ein Schrank von mir, dass alles steht auf einem Holzwagen und somit flexibel. Nicht schön, aber meine Süßen sitzen und turnen gerne darauf.

    Bild 2 rechts, Dicker Ast einbetoniert, einen Ast aufgeschraubt :D da gibt es Rutschpartie, ein Ast mit Kabelbinder befestigt und der Sitzast geschraubt und weitere Kabelbinder denn es hängt alles möglich daran. Links- Ast und Korkenzieher einbetoniert, Querast liegt auf und ist mit Kabelbinder gesichert, oben einen Korkenzieherast waagerecht befestigt.

    Bild 3 Grund wie bei Bild 2, die kleinen Äste sind mit Kabelbinder befestigt, Hundeknoten aufgehängt und nun hängen die Geier daran.

    Ich hätte noch mehr, aber bei mir läuft auf Hochtouren die Zimmerneugestaltung. Dann wird es neue Kunstwerke geben. Außerdem werden wir hier raus geworfen und in die Bastelecke geschickt:blume: liebguck Manuela
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      15,6 KB
      Aufrufe:
      82
    • 2.jpg
      Dateigröße:
      20,9 KB
      Aufrufe:
      80
    • 4.jpg
      Dateigröße:
      13,2 KB
      Aufrufe:
      75
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Tierfreak, 22. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ok, dann zeig ich hier auch mal meine skurilen Kletterbäume aus Naturästen :D.
    Unseren Geierlein scheinen damit ganz zufrieden zu sein.

    Im Vogelzimmer steht zwar noch mehr in der Art nur halt ne Nrummer größer, aber für den normalen Gebrauch sind diese hier wohl etwas interessanter ;):
     

    Anhänge:

  13. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Guten Abend zusammen!

    Prima Bilder - und super schöne Kletterbäume habt ihr da gebastelt!!! :beifall:

    Vielen Dank!!! :dance:
     
Thema: Java Trees
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageien kletterbaum

    ,
  2. Java kletter baum

    ,
  3. java kletterbaum

Die Seite wird geladen...

Java Trees - Ähnliche Themen

  1. Vergleich Java- und Wellenbauchbronzemännchen

    Vergleich Java- und Wellenbauchbronzemännchen: Hallo, mich würden eure Erfahrungen zu dem (unterschiedlichen) Verhalten von Wellenbauch- und von Javabronzemännchen interessieren. Gibt es...
  2. Java-Freisitz

    Java-Freisitz: Hallo, ich habe mir immer wieder diese Java-Tree-Freisitze angesehen und habe diese als schön angesehen, aber leider auch als viel teuer, wenn...
  3. Vogelspielzeug "from endangered trees"?

    Vogelspielzeug "from endangered trees"?: Hallo, ich war heute in der Zoohandlung, wo ich sehr viel neues, interessantes und für meine Vögel passendes Spielzeug gefunden habe (weg vom...
  4. Java Tower

    Java Tower: Hallo zusammen habe zu Weihnachten von meinem Sohn den grossen Java Tower bekommen. Als mein Sohn diesen beim Weihnachtsbaum hinstellen...
  5. Java Climbperche, welche größe?

    Java Climbperche, welche größe?: hey, ich habe vor einen java climbperch für meinen graupapagei (den ich endlich am fr abhole :dance: ) zu kaufen. ich wollte bei wagner bestellen...