Jerry hat gebrochen....

Diskutiere Jerry hat gebrochen.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, Jerry hat vorhin gebrochen...aber ganz schön heftig....heute morgen hat sie noch ganz normal gefressen und jetzt sitzt sie nur...

  1. #1 Sky2610, 08.05.2007
    Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    Jerry hat vorhin gebrochen...aber ganz schön heftig....heute morgen hat sie noch ganz normal gefressen und jetzt sitzt sie nur noch auf ihrem Kletterbaum und macht gar nichts mehr außer schlafen....Durchfall hat sie nicht, bis jetzt noch nicht....grmpf....habe schon bei meinem Tierarzt angerufen, da geht nur der Anrufbeantworter an.....:traurig:

    Was kann das denn sein???? Ich hoffe nichts schlimmes....

    bis später mal....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Hallo,

    das kann Dir nur der Tierarzt sagen, kann eine normale Kropfentzündung sein, aber auch Bakterien, Trichmonaden etc.. Nur ein Korpfabstrich kann das klären. Am besten auch den Kot direkt untersuchen lassen.

    Ich hatte jetzt einen Krankheitsfall zu Hause, was auch mit Würgen begonnen hat und leider erst der 3. Tierarzt konnte letztendlich den Vogel heilen - die ganze Geschichte hat von Februar bis letze Woche gedauert, also direkt alles untersuchen lassen damit es Deiner Kleinen wieder gut geht - ich wünsche Gute Besserung!!

    Viele Grüße
    Brigitte
     
  4. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Tom & Jerry!

    Bei uns war das Kropfentzuendung. Ich weiss nicht, wie lange du warten kannst, bis du unbedingt zum TA musst.
    Manchmal ist das nur eine einmalige Sache und die Wellis erholen sich. Vielleicht weiss jemand, wieviele Stunden man da abwarten kann?
    Wenn du zum TA musst, dann nimm Tommy gleich mit wegen der Flecken auf dem Schnabel.
    Also wirklich, das brauchtest du jetzt auch nicht:k Bin gerade aufgestanden, bei uns ist es 7, und dann lese ich so was:(
    Ich hoffe, dass alles ok ist:trost:

    Viele Gruesse,
    Sigrid
    Tom & Jerry Fanclub
    Canada
     
  5. #4 Saskia137, 08.05.2007
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Dani,

    schau, dass Du so schnell wie irgend möglich mit Jerry zum TA kommst, in den meisten Fällen ist nämlich ein Erbrechen kein gutes Zeichen.

    Da Deine Jerry aber normalerweise kein Futter hochwürgt um es wieder zu verschlucken, ist die Frage, ob eine Kropfentzündung wirklich in Frage kommt. Wenn nicht, hätte ich noch ein paar weiter Ursachen für Erbrechen gefunden. Die harmloseren hier
    Futterunverträglichkeit/Vergiftungserscheinung, Erbrechen nach Gehirnerschütterung
    bzgl. der nicht so harmlosen, solltest Du selbst hier weiterlesen.
    Ich drück Deiner Jerry auf alle Fälle die Daumen!
     
  6. #5 Domi<3Laura, 08.05.2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

  7. #6 Schermi, 08.05.2007
    Schermi

    Schermi Guest

    Hi, ich würd das erstmal beobachten , wenns sies öfter macht dann zum TA, miene eine Henne Nelli hat vor ein par tagen auch den kompletten Mageninhlat hochgewürgt und alles gleichmässig im Käfig verteilt, danach hat sie auch erstmal totsterbenskrank auf der Stange gehockt, aber nach ner Std war dann plötzlich alles wieder gut und sie war putzmunter.Hab sie danach auch noch beobrachtet und sie hat es nicht wieder gemacht.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Jerry hat gebrochen....

Die Seite wird geladen...

Jerry hat gebrochen.... - Ähnliche Themen

  1. Wachtelküken Bein gebrochen

    Wachtelküken Bein gebrochen: Hallo, Wir haben ein einzelnes Wachtelküken ausgebrütet bekommen(von 18 Eiern). Dieses bekommt aber volle Aufmerksamkeit und hat ein tickendes...
  2. Brustbein gebrochen

    Brustbein gebrochen: Guten Abend liebes Forum, ich bin heute mit meinen Neuankömmlingen, die gestern bei mir eingezogen sind zum Tierarzt gefahren damit die...
  3. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  4. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  5. Gebrochener Zeh

    Gebrochener Zeh: Ich habe zwei Agaporniden mit dennen ich viel mache aber einer hat sehr sehr angst vor mir der andere nicht er steigt auf mein finger... wenn ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden