Jetzt sind die Rosellas da

Diskutiere Jetzt sind die Rosellas da im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, nun sind unsere beider Rosellas eingezogen.:freude: Sie machen sich schon ganz schön bemerkbar aber klar noch ein wenig aufgeregt...

  1. #1 martin.aux, 20. April 2010
    martin.aux

    martin.aux Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    nun sind unsere beider Rosellas eingezogen.:freude:
    Sie machen sich schon ganz schön bemerkbar aber klar noch ein wenig aufgeregt wenn man an den Käfig kommt. Scheinen sich aber ganz wohl zu fühlen!
    Befor wir sie hier hatten konnte man es ja nicht so genau sehen ob es Hahn und/oder Henne sind. Ich habe sie nun genau beobachtet und wenn der eine seine Flügel streckt ist aud der Unterseite das Gefieder mit einem weißen Streifen versehen, bei dem anderen nicht.
    Ist das der Streifen wovon ich schon soviel gelesen habe das es eine Henne ist????:? Er/sie ist auch etwas kleiner als der/die andere.
    Werde bald auch mal versuchen Fotos zu machen das ihr mir anhand der Bilder genauer weiterhelfen könnt.
    Gruß Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Micky1

    Micky1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nördlichste Stadt Deutschland
    Hallo, meine Henne hat auch diesen berüchtigten weißen Streifen unter den Flügeln und zusätzlich einen braunen Augenring.Ich erkenne sie außerdem als Henne, weil sie einen kleineren Kopf und zarteren Schnabel als der Hahn hat. Meine alte, verstorbene Blasskopfhenne hatte diesen Streifen auch, ich finde das eigentlich ganz schön zu sehen, wenn die sich strecken und man den Streifen sieht.Komisches Erkennungsmerkmal.
     
  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen

    Die Henne braucht doch ein " Schmuckstück" im Gegensatz zum Hahn . :)

    Nun wenn die Natur ein Geschlechtsmerkmal eingerichtet hat, erleichtert es dem Menschen die Unterscheidung . Diesen Streifen im unteren Bereich des Flügels haben auch junge Hähne vor der Geschlechtsreife . Die Hennen behalten diesen .
    Ich habe in den Titel Rosellas eingefügt . :)
     
  5. #4 martin.aux, 25. April 2010
    martin.aux

    martin.aux Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Rosella schläft

    Jetzt haben wir die beiden schon seit einer Woche und heute sollte der erste Flugversuch ausserhalb der Voliere stattfinden. Ganz schön ängstlich die beiden und trauen sich nicht raus.
    Der Hahn sitzt heute eh den ganzen Tag so ruhig und steckt den Kopf immer unter das Gefieder-ist das auch normal zwischendurch?????
    Zeigt auch ganz wenig Interesse heute am Gesamtgeschehen.
     
  6. denira

    denira Nymph- und Rosellanarr

    Dabei seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ist eigentlich nicht so ein gutes Zeichen, würde ich sagen. Aber vielleicht ist es auch nur sein "Heimweh" oder die neue Umgebung.

    Wenn er nicht mehr frißt würde ich mir ernste Sorgen machen.

    Zu der Geschlechtererkennung:
    Ich kann mich da an den Farben, Horn oder Größenunterschied nicht nach richten. Fand diese Merkmale immer sehr ungenau.

    Mir sagte ein Züchter mal das mann den Sittichen am After packen muß und je nachdem wie weit die Beckenknochen auseinander sind, kann man erkennen was Mann oder Frau ist.

    Ich halte mich aber immer am Verhalten der Tiere. Männer haben halt immer eine Lautstarke Aussprache und Frauen ein helleres Organ, zumindest bei Rosellas.

    Bei Nymphensittichen ist es aber so das ich heute noch manchmal Probleme habe sie zu unterscheiden. :)
     
  7. #6 martin.aux, 27. April 2010
    martin.aux

    martin.aux Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So hier habe ich jetzt auch mal zwei Bilder. Sind nicht die besten aber man kann sie drauf sehen:D
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Jetzt sind die Rosellas da

Die Seite wird geladen...

Jetzt sind die Rosellas da - Ähnliche Themen

  1. Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere

    Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere: Hallo. Ich habe ein kleines Problem. Heute hatten meine Rosselas das erste mal Freiflug im Wohnzimmer. Wir haben es so gemacht wie der Händler es...
  2. Rosellasittiche

    Rosellasittiche: Hallo :). Ich bin neu hier in dem Forum und stelle mich mal kurz vor, bevor ich meine Fragen zu dem Thema stelle. Ich bin Leonie, 16 Jahre alt...
  3. Meine Rosellas verstehen sich nicht

    Meine Rosellas verstehen sich nicht: Ich muss leider etwas ausholen... Herbst 2013 haben wir uns ein Rosellapaar gekauft. Leider waren beide Tiere schwer erkrankt, dass das Männchen...
  4. rosella Paar fängt sich an nur noch zu jucken

    rosella Paar fängt sich an nur noch zu jucken: Hallo. ... Seit gestern fangen meine beiden rosellas sichnur noch an zu jucken. Kann mir nicht erklären warum, weil es aufeinmal von heute auf...
  5. Agressiver Rosella-Hahn

    Agressiver Rosella-Hahn: Hallo Leute, ich bin neu hier und habe eine Frage: Ich halte seit einem Jahr ein Rosella-Paar in einer Garten-Voliere von 3mx1m mit Schutzraum...