jf

Diskutiere jf im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, mein Welli war am anfang schön lieb, ist immer schön auf´n Finger gegangen und alles, aber aufeinmal "pickt" er aber so. Auch nur bei mir,...

  1. #1 irene1985, 1. Juni 2006
    irene1985

    irene1985 Guest

    Hallo,
    mein Welli war am anfang schön lieb, ist immer schön auf´n Finger gegangen und alles, aber aufeinmal "pickt" er aber so. Auch nur bei mir, keine ahnung warum. Mir ist aufgefallen das er das nur macht wenn er auf oder in seinem Käfig sitzt. Was kann ich machen?
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jana96

    Jana96 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,

    wie ich verstanden habe, hast du nur einen Wellensittich.8o

    Du weisst doch, dass man einen Welli nicht allein hält?:?

    Wäre echt schön, wenn du einen Partner kaufen könntest.;)

    Dann hätte er jemanden, mit dem er sich beschäftigen könnte.

    Bestimmt hat er Langeweile.



    :trost:
     
  4. #3 Saskia137, 1. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Irene,

    solche Verhaltensweisen sind typische Fehlprägungen von Einzelwellis. Jana hat Dich ja schon darauf angsprochen, dass Du Deinem Welli nen Partner spendieren solltest.
    Was Du bis dahin machen kannst, dass er nicht mehr nach Dir pickt? Finger weg lassen. Viele Wellis, mögen die Nähe zum Menschen, die sie als Küken noch mochten, nicht mehr wenn sie ins Flegelalter kommen.
    Gegen Langeweile wäre evtl. mal das Clickertraining etwas und lass, wenn Du morgens in der Schule bist und Dein Welli alleine in Deinem Zimmer sitzt ruhige Musik (z.B. Klassik oder auch mal Radio) laufen.
    Was hast Du an Spielzeug im Käfig?
    Wie oft gewährst Du Freiflug?
    Erzähl mal ein bisschen mehr über Deine Haltungsbedingungen.

    @Jana, da gehe ich mal von aus, dass Irene es weiß, zumindest wurde sie schon in ihrem ersten Thread darauf hingewiesen. Aber Irene ist zumindest, wenn die Zahl in ihrem Usernamen ihr Jahrgang ist, auch noch nicht sooo alt, dass sie sowas ohne Ihre Eltern entscheiden darf.
    Interessant wäre es evtl. aber auch zu erfahren, ob und was ihre Eltern zu dem Thema sagen, nicht jeder hat so großzügige Eltern, wie Du Jana, die einem Kind zwei Vögel erlauben. Viele erlauben ihren Kindern mit ach und krach gerade mal ein Haustier, was dann leider sehr schade ist.
     
  5. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    huh? sie ist ja anscheinend jahrgang 85 und damit 21. ich denke in dem alter ist man sehr wohl in der lage, seine tiere artgerecht zu halten.
     
  6. #5 Saskia137, 2. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Julia,

    die liebe Mathematik! Stimmt, mit 21 sollte sie soweit vernünftig sein, da hast Du recht. Frag mich nicht, was das gelesen/gerechnet habe. Hab warscheinlich schon halb gepennt. SORRY! So extrem hab ich mich schon lange nicht mehr vertan.
     
Thema:

jf