Jockel hat eine Partnerin

Diskutiere Jockel hat eine Partnerin im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, alle zusammen. Endlich ist es nun soweit, Jockel hat eine Partnerin. Viele von euch haben sicher immer wieder über Jockel gelesen, den...

  1. #1 woissie, 15.07.2004
    woissie

    woissie Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32457 Porta-Westfalica
    Hallo, alle zusammen.

    Endlich ist es nun soweit, Jockel hat eine Partnerin.
    Viele von euch haben sicher immer wieder über Jockel gelesen, den 14 Jahre alten Gelbscheitl-Hahn, der nicht fliegen kann.
    Viele Jahre habe ich gesucht. Und seit gestern ist sie da. Eine flugunfähige, 15-jährige Blaustirndame. Ich habe es einfach gewagt, wenn´s auch nicht ganz die gleiche Art ist. Nun muß sie sich erstmal eingewöhnen, hatte gestern eine sehr lange Fahrt hinter sich gebracht. Aber sie hat mir schon ein Leckerchen aus der Hand genommen. Nächste Woche kommen beide in eine neue große Voliere mit Trenngitter, dann wollen wir mal sehen, wie die Vergesellschaftung klappt.
    Ich danke euch allen, die ihr Augen und Ohren aufgesperrt habt um für Jockel eine Partnerin zu finden.
     
  2. #2 Dotterle, 15.07.2004
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Karin,
    da bleibt jetzt nur noch Daumendrücken, dass sich die beiden mögen. Vom Alter her passen die beiden ja hervorragend. Ich wünsche Euch, dass es klappt.
    Viele Grüsse
    Barbara & die Amazonen :0-
     
  3. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Ja dann drück ich auch mal ganz tüchtig die Daumen, daß es nach den langen Jahren der Suche auch klappt mit den Beiden :)
     
  4. #4 Gruenergrisu, 15.07.2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    auch von unseren werden alle Krallen gedrückt!! Was lange währt, wird bestimmt gut. Freuen uns auf weitere Berichte.
    Grüße
     
  5. #5 Pelikanchen, 15.07.2004
    Pelikanchen

    Pelikanchen Guest

    Herzlichen Glückwunsch zum NEUZUGANG :-) Hoffentlich mögen sich die beiden,drück ganz fest die Daumen...................................
     
  6. Krabbi

    Krabbi Guest

    Huhu,

    ich gratuliere hier auch noch mal zum Mädel.
    Wird schon werden, dass die beiden sich mögen.
    Trotzdem alle Daumen noch mal drück...... :0-
     
  7. #7 woissie, 26.07.2004
    woissie

    woissie Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32457 Porta-Westfalica
    Danke euch.
    Ja bis jetzt ist alles gut gegangen. Die Trennwand ist längst entfernt und sie sitzen friedlich auf einem Ast nachdem Nelli, die Neue, dem Jockel gezeigt hat, wo die Grenzen sind. Für einen nicht zahmen Wildfang ist Nelli ein liebes, ruhiges und nicht ängstliches Mädchen. Sie nimmt etwas aus der Hand, zieht sich aber zurück, wenn man näher kommt. einmal, als sie am Gitter hing, habe ich ihr Füßchen gestreichelt. Sie hat dermaßen verdutzt geguckt, daß sie gar nicht so schnell entscheiden konnte, wie sie reagieren wollte. Bei der zweiten Streicheleinheit ist sie dann geflüchtet.
    Wenn Jockel sich über seinen Fressnapf beugt und sein Schwänzchen in die Luft reckt, kommt Nelli an und untersucht seine Schwanzfedern. Jockel findet das toll und wendet sich ihr zu aber dann wird sie sofort aggressiv.
    Es ist gut, daß Jockel so friedlich ist und nicht zurückbeißt.
    Schade, daß ich Nelli (noch) nicht nehmen kann, denn jetzt könnten beide schön in der Aussenvoliere sitzen
     
  8. #8 woissie, 02.09.2004
    woissie

    woissie Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32457 Porta-Westfalica
    Krame die alte Geschicht noch einmal hervor, denn Jockels Partnerin hat sich
    gut eingelebt und wir haben letzten Sonntag die Blaustirn auf ihren alten Namen "Helga" getauft. Krabbi wollte die Patenschaft übernehmen und so ist sie und Peppi mit Partnern und Sohn extra zu mir nach Porta gekommen, und wir hatten eine fröhliche Tauffeier. Auf Krabbis Seiten könnte ihr davon lesen.
    Helga ist eine ganz liebe, kann etwas sprechen und morgens und abends ganz gewaltig schreien. Aber das stört niemanden. Jockel bemüht sich rührend um sie und hat die Beschützerrolle übernommen. Streit gibt es so gut wie nicht mehr.
    So hat die lange Suche ein happy end gefunden.
    Hier noch ein paar Fotos
     

    Anhänge:

  9. #9 Dotterle, 02.09.2004
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Karin,
    das ist doch wunderbar. Herzlichen Glückwunsch und Euch allen noch viel Freude miteinander.
    Viele Grüsse
    Barbara & die Amazonen :0-
     
  10. janne

    janne Guest

    Hallo Karin,

    das klingt ja echt super! :jaaa:
    Ich freu mich mit euch und bin immer happy, wenn ich sowas lese, da es mir ja nun auch in den nächsten 2-3 Wochen bevorsteht, meinen Schatz "unter die Haube" zu bekommen..........eure Geschichte macht echt Mut! :cheesy:

    Alles Liebe weiterhin und viele glückliche Geierjahre

    Janne
     
  11. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Jockel und Helga!

    Habt ein schönes, langes Leben gemeinsam!! :jaaa:

    Werden wir wieder Bilder von euch zu sehen bekommen?

    Viele Grüße
    Rinus
     
  12. Rinus

    Rinus Guest

    Ach, nee, falsch?

    Oder heißt Helga nun doch Nelli?

    Falls ich mich vertan hab - Entschuldigung! (Gleich mit falschem Namen begrüßt zu werden ist ja nun wirklich mehr als peinlich. 8( )

    Rinus.
     
  13. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    das ist ja toll! ich freue mich für euch, sowohl mensch wie tier ;)

    das schwierigste ist geschafft, jetzt kann es nur noch besser werden!
     
  14. #14 woissie, 06.09.2004
    woissie

    woissie Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32457 Porta-Westfalica
    Ja endlich ist die Helga da, hat ja lange gedauert. Und was so toll ist, daß die beiden sich auch gut verstehen. Mein Gewissen ist um einiges leichter. Es ist so schön ein Vogelpärchen zu haben. Sicher Jockel muß sich auch umgewöhnen, war ja nur mit Menschen zusammen. Nun will er kaum noch auf den Arm oder in der Wohnung spielen. Manchmal hab ich das Gefühl, jetzt hat er das schlechte Gewissen mir gegenüber. Fotos habe ich nun nur leider wo beide im Käfig sitzen, weil Helga noch nicht zahm ist.
     

    Anhänge:

  15. #15 woissie, 29.11.2004
    woissie

    woissie Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32457 Porta-Westfalica
    Monate sind inzwischen vergangen und meine beiden vertragen sich einigermassen aber mehr war es auch nicht.
    Helga hat sich eingelebt und fühlt sich sichtlich wohl. Helga ist ein klein wenig zickig, so ein typisches Mädchen. Sobald sie an Jockel vorbeischlüpft quiekt sie fürchterlich um sich anschliessend erstaunt umzugucken, daß Jockel ihr gar nichts getan hat. anfänglich hat Jockel sich sehr um sie bemüht ohne sie zu bedrängen, es aber dann aufgegeben.
    Doch was sehe ich gestern ? Seht selbst
     

    Anhänge:

  16. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Klasse :freude: :prima:

    Schön, dass die zwei sich jetzt so toll verstehen :zustimm:
    Bis du jetzt völlig abgeschrieben, außer als Futtergeberin? ;)
     
  17. #17 Kassiopeia, 29.11.2004
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Ach, ich finde es immer wieder schön, wenn sich zwei Vöglein finden und so super verstehen.
    Viel Spass noch und alles Gute.
     
Thema:

Jockel hat eine Partnerin

Die Seite wird geladen...

Jockel hat eine Partnerin - Ähnliche Themen

  1. Jockel hält sein Obst nicht fest

    Jockel hält sein Obst nicht fest: Hallo, mit dem Titel ist schon alles gesagt: mein Jockel nimmt zwar immer gerne Obst in den Schnabel, aber hält es dann nicht fest, Folge:...
  2. Neues von Jockel und Kira

    Neues von Jockel und Kira: Hallo, die beiden Mohrchen haben sich bei mir jetzt eingelebt, und seit gestern erkunden sie hier neugierig die Deckenspielzeuge! Haben viel...
  3. Jockeline und Bobby

    Jockeline und Bobby: Ich schreibe diese Geschichte für alle, die mit dem Gedanken spielen, ihrem Vogel einen Partner zu suchen, um ihm in Zukunft die "Einzelhaft" zu...
  4. habe evtl. Partnerin für Jockel

    habe evtl. Partnerin für Jockel: Hallo, ein schönes neues Jahr Euch allen. viele haben sicher von meiner langjährigen mühsamen Suche nach einer Partnerin für meinen...
  5. Jockel mal wieder

    Jockel mal wieder: Hallo, alle Brauche dringen Rat. Wie viele von Euch wissen, suche ich schon seit Jahren eine Partnerin für meinen Jockel. Jockel ist eine...