Joschi u. Co

Diskutiere Joschi u. Co im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Nachdem Joschi und co sich im Vogelzimmer gut eingelebt haben, machen sie auch einiges kaputt :o . Obwohl die Tür zum Vogelzimmer ständig...

  1. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Nachdem Joschi und co sich im Vogelzimmer gut eingelebt haben, machen sie auch einiges kaputt :o . Obwohl die Tür zum Vogelzimmer ständig offen steht und Knabbergelegenheiten genug da sind.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auf jeden Fall werden wir das Fenster und die Tür wohl ersetzen müssen :~ , nur wie schützt man die Fenster und die Zimmertür? Ich möchte keine Gitter von innen vor die Fenster machen. Meint Joschi übrigens auch....

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    inzwischen studiert Joschi schon mal die Zeitung

    [​IMG]

    hämmert wie ein Specht auf dem Tisch rum

    [​IMG]

    liest mal wieder Zeitung :D

    [​IMG]
     
  4. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    die Kleine begutachtet die Pfirsichköpfe

    [​IMG]

    und ich bin wirklich überrascht wie gut es klappt

    [​IMG]
     
  5. #4 TineBiene, 27. März 2003
    TineBiene

    TineBiene Guest

    Huch, ein "Grauspecht" :D

    Geniale Photos >hackhackhack<
     
  6. #5 Jens-Manfred, 27. März 2003
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    So einen Specht habe ich auch, allerdings sieht mein Wohnzimmertisch nicht mehr so schön aus. Da ist die Kante rundum schon deutlich deformiert. :D

    Jens
     
  7. #6 christa2508, 27. März 2003
    christa2508

    christa2508 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2002
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hi Nicole,
    das könnten Bilder von meinen beiden sein es sieht genauso bei mir aus wie auf den Bildern.
    Meine haben auch ein Vogelzimmer, dort ist die Tür und der Rahmen ebenfalls zerfressen. Sie können auch immer raus, so das ich das Problem auch an meiner Küchentür habe.
    Ich glaube so sind sie halt die GRAUEN!!
    :) :0-
     
  8. Utena

    Utena Guest

    Hallo Nicole!
    Von angefressenen Tür und Fensterrahmen kann ich auch ein Lied davon singen,leider habe ich bis jetzt noch keinen auf dauer wirksamen Schutz vor den Schnäbeln entdeckt.
    Die Fotos sind wieder einmal Klasse!
     
  9. Oskar

    Oskar Guest

    Hallo Nicole,
    tolle Bilder hast du hier gezeigt ganz aus dem Leben. Mit runden Ecken kenn ich mich auch gut aus. Aber es gibt doch nichts schöneres als den Grauen dabei zu zusehen, wie sich alles in seine Bestandteile -0l auflöst. Oder nicht?

    Viele Grüße

    von

    Rainer und Oskar :0- :0
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    @ Tine

    Komisch ist, dass es nur die Hähne sind die so rum hämmern. Ob es was mit dem Geschlecht zu tun hat?

    @ Jens

    Ja, der Wohnzimmertisch sieht tatsächlich noch erstaunlich gut aus:) . Es wird Zeit das es Sommer wird, dann können sie sich draussen wieder austoben.

    @ Christa

    Man kann sich zwar so eine Art Schiene über die Tür legen, aber Joschi z.B. fliegt direkt die Türmitte an und klebt dort fest :D . Da kann ich mir die Schiene oberhalb gleich sparen, oder eine Alutür einbauen ;) .

    @ Sandra

    Du hast auch noch keine Lösung gefunden:? , ich glaube außer vergittern kommt bald nichts anderes in Frage.

    @ Oskar

    Also lieber schaue ich zu wenn sie Äste zerlegen als meine Möbel ;) , aber so ganz läßt es sich wohl nicht vermeiden:~ . Und du hast recht, Bilder aus dem Leben. Das zernagen und zerstören gehört (leider) auch dazu.

    Der Hit im Moment ist, die Näpfe auszuhebeln. Also muß da jetzt wohl eine Leiste drauf. Wenn ich dann mit Wasser, Obst, Körner etc. komme wird gefuttert u. getrunken was das Zeug hält. Also sind sie zumindest nicht so schlau um den Zusammenhang zu erkennen. Näpfe aushebeln - nichts zu futtern!

    [​IMG]
     
  12. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema:

Joschi u. Co

Die Seite wird geladen...

Joschi u. Co - Ähnliche Themen

  1. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...
  2. Welcher Farbschlag hat mein Joschi?

    Welcher Farbschlag hat mein Joschi?: Kann mir jemand sagen wie man den Farbschlag von meinen Kanarienhahn nennt? [IMG] Ich finde er leuchtet von den Farben her so
  3. Sturmmöwe u. Mittelmeermöwe

    Sturmmöwe u. Mittelmeermöwe: Hallo, sollte wissen ob ich mit meinen Bestimmungen richtig liege. Die Fotos habe ich die Tage am Bodensee gemacht. Gruß Gerald Bild 1 -...
  4. Zebras, Welli und Co.

    Zebras, Welli und Co.: Hallöchen,:0- Ich weiß, dieses Thema wurde schon soooooo oft durchgekaut, aber ich finde nichts, das so ist wie meine Frage. Also, ich baue im...
  5. Was habt Ihr für Erfahrungen mit Nistkasten Kameras, u. welche Technik.

    Was habt Ihr für Erfahrungen mit Nistkasten Kameras, u. welche Technik.: Hallo, ich hab einen Beo u. zwei Graupapageien. Bin aber dabei mir einen zweiten Beo anzuschaffen (bin gerade auf der Suche nach einer Mittel...