Juchuuuuuu, wir sind nun auch hier

Diskutiere Juchuuuuuu, wir sind nun auch hier im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; seit 3 Tagen bin ich Federlose mit einem Päärchen Halsis zusammen bin zu den beiden gekommen wie ne Jungfrau zum Kinde... sie sind beide 5...

  1. #1 Federlose, 2. August 2009
    Federlose

    Federlose Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    seit 3 Tagen bin ich Federlose mit einem Päärchen Halsis zusammen
    bin zu den beiden gekommen wie ne Jungfrau zum Kinde...
    sie sind beide 5 Monate alt
    absolut scheu, und gelegentlich doch sehr laut

    Gibt es eigentlich etwas was ich besonders beachten muss bei den beiden?
    Ich glaub es ist ein Geschwisterpaar, heisst das ich muss sie später trennen?

    Hab bestimmt noch super viele Fragen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dragonheart, 2. August 2009
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    Hallo Federlose,

    freut mich, dass du auch diesen tollen Clowns verfallen bist :) Hoffentlich hast du geräuschunempflindliche Nachbarn, da Halsis wirklich sehr laut sein können.

    Hier mal ein paar Dinge, die man beachten sollte:
    Das Zimmer in dem sie frei rumfliegen dürfen, sollte vogelsicher sein, dass heisst,
    alle giftigen Pflanzen weg,
    Schränke wo sie dahinter fallen könnten absichern,
    Fensterscheiben sollten irgendwie beklebt werden, damit der Vogel sie erkennt und nicht dagegen fliegt (kann aber nach ner Zeit wieder entfernt werden),
    alles was nicht angeknabbert werden darf weg
    joah mehr fällt mir im Moment nicht ein.

    hmm was musst du noch beachten?
    Halsis lieben frisches Grünzeug, Gemüse und verschiedenes Obst. Dürfen sie auch ruhig jeden Tag haben. Im Körnerfutter sollten möglichst keine Sonnenblumenkerne enthalten sein, da diese sehr fett sind.
    Hier kannst du dich mal zum Thema Ernährung schlau lesen.

    Halsis knabbern gern an allem rum, also am besten immer frische Zweige, zb. von Obstbäumen anbieten und sie baden sehr gerne. Kannst ihnen eine Schale mit frischem Wasser hinstellen oder sie mit einer Sprühflasche ansprühen. Musst halt ausprobieren was sie lieber mögen.

    Die Voliere, sollte ein Mindestmaß von LxBxH 2x1x2 Meter haben und mit vielen Natursitzstangen und Spielzeug ausgestattet sein.

    Weißt du denn schon, welches Geschlecht deine beiden haben?
    Die Hähne bekommen erst mit ca. 2 Jahren ihr Halsband. Am besten lässt du beim Tierarzt eine DNA-Analyse machen.
    Bei Halsis sollte man immer ein gegengeschlechtliches Paar halten, da es bei gleichgeschlechtlichen Paaren öfter Streitereien gibt.
    Am besten wäre es wenn du für deine 2 jeweils einen gegengeschlechtlichen Partner besorgen würdest.

    Falls du noch Fragen hast, kannst uns gerne fragen, wir beißen nicht ;)
    So und nun würden wir uns alle hier sicher über ein paar Bilder deiner Süßen freuen :zustimm:

    lg, Kathi
     
  4. #3 Federlose, 2. August 2009
    Federlose

    Federlose Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    bekommen hab ich sie mit dem Vermerk das es ein Hahn und eine Henne sein soll
    im Augenblick verstehen sie sich auch sehr gut
    haben zwar noch total Angst wenn ich mich ihnen nähere aber unter sich sind sie sehr liebevoll miteinander...
     
  5. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hallihallo, herzlich willkommen bei den Halsi- Haltern!:p

    Das mit der Lautstärke wird nicht besser werden, das können die hier sicher alle versprechen!:D Aber so laut sie auch sind, genauso liebnswert sind diese kleinen Monster auch und du wirst sicher viel Freude mit diesen neugierigen Geiern haben! Allerdings wirst du dich sicher auch manchmal über kaputtgegangene Dinge oder abgefressene Tapeten ärgern, ja ja damit musst du rechnen!:o

    An deier Stelle würde ich wirklich ein Feder- DNA test machen lassen, denn wie dragonheart es schon sagt, das Halsband wächst den Hähnen erst im zweiten Jahr und(ich will keinem Züchter zu nahe treten) ich denke dass kein Züchter 100%ig sagen kann, was er dir da verkauft, ob Männlein oder Weiblein. Schon gar nicht mit 5 Monaten, wo die Hähne auch noch kein Balzverhalten an den Tag legen!

    Wenn es wirklich ein Männlein- Weiblein Geschwisterpaar ist, naja dann weiß ich auch nicht richtig was ich machen würde, sie werden nie ein Paar werden, aber sich vielleicht trotzdem verstehen. Wenn du dann jedem noch ein gegengeschlechtlichen Partner holst, sodass blutsfremde Paare entstehen(so wie es eigentlich sein sollte), hast du wahrscheinlich das Problem dass du sie in der Brutzeit in zwei verschiedene Käfige stecken musst, da Halsis in der Brutzeit sehr aggressiv werden. (so wird es zumindest empfohlen, aber es gibt glaube ich auch einige andere User hier, bei denen es klappt, die werden die aber sicher noch darüber berichten):~

    So und nun kann ich mich dragonheart nur anschließen: Wir wollen BILDER, BILDETR, BILDER!!!:D:D
     
  6. #5 OnkelMichi, 2. August 2009
    OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei den Halsi-Fanatikern. ;)

    Sachlich kann ich glücklicherweise nix mehr ergänzen, meine beiden Vorrednerinnen haben ja ganze Arbeit geleistet. Daher schließe ich mich Snoopys Forderung an und verlange möglichst bald viele gute Bilder. :D
     
  7. #6 Federlose, 3. August 2009
    Federlose

    Federlose Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    *schmunzel*
    das mit den Bildern werde ich versuchen so schnell es geht zu machen
    hab ja schon gelesen wie verrückt hier alle nach Bildern sind *zwinker*
     
  8. jingles

    jingles Guest

    Ja und hier noch ein herzliches Willkommen bei uns Halsieltern,

    gratuliere zum "Nachwuchs" und wünsche dir viel Spaß mit den Rackern. :trost:

    Erzähl doch bitte mal genauer wie du Jungfrau zu deinen Kindern gekommen bist (neugierig ist) :D

    Und ja du ahnst es, ich will auch Bilder sehen :p
     
  9. #8 Federlose, 5. August 2009
    Federlose

    Federlose Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    naja wir waren bei Bekannten zu Besuch
    und da hingen die beiden kleinen in einem Käfig der viel zu klein für die beiden war, und da konnte ich nicht anders als sie mitzunehmen
    naja und nun sind die beiden hier

    mit den Bildern müsst ihr noch nen Moment Geduld haben
    brauch erst ein Kabel für die Kamera das zum PC geht...damit ich die Bilder rüberschieben kann...
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Und die hat sie dir einfach mitgegeben? Da kann sie ja nicht sehr an den Tieren gehangen haben!:k
     
  12. Pajara

    Pajara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45144 Essen
    :)Ich wünsche dir viel Spaß mit den Halsis. Sie sind zwar manchmal etwas laut, aber du wirst viel Freude mit ihnen haben. Halsis sind wundervolle Vögel.
     
Thema:

Juchuuuuuu, wir sind nun auch hier