Jugendmauser

Diskutiere Jugendmauser im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Na super, jetzt hat der arme kleine Beppo seine Kropfentzündung scheinbar überstanden und da fängt er an wie ein Verrückter zu mausern. Das war ja...

  1. Guiseppe

    Guiseppe Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Na super, jetzt hat der arme kleine Beppo seine Kropfentzündung scheinbar überstanden und da fängt er an wie ein Verrückter zu mausern. Das war ja auch zu erwarten, da er jetzt ca 18 Wochen alt ist, aber irgendwie wärs besser gewesen, wenn er noch etwas mehr Zeit gehabt hätte, um nach der Krankheit Energien zu sammeln. Aber da kann man ja nun nix ändern... was mir aber Sorgen macht ist dass die Vögel ja scheinbar grade während der Mauser viele Vitamine brauchen, also Obst u.ä. Beppo darf aber noch kein Grünzeug fressen und eigentlich verschmäht er von den Dingen die wir ihm momentan anbieten alles außer koHi und gekochtem Ei. Wir haben son Vitaminzeugs fürs Trinkwasser, aber irgendwie trau ich dem nicht so ganz (riecht echt komisch). Gurke wollte ich Beppo auch schon geben, obwohl ich nicht weiß, ob das nach der Kropfentzündung jetzt schon ok ist. Was meint ihr? Ist es eigentlich normal, dass der kleine viel inaktiver ist als vor der Mauser? Er verlässt nämlich den Käfig nicht mehr (seit2 Tagen) und sitzt die meiste Zeit zwitschernd auf einem Bein. Krank wirkt er also nicht, aber wie gesagt er scheint echt körperlich mitgenommen. Ach ja, und wie lange dauert die Jugendmauser eigentlich so ungefähr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Guiseppi,
    Du könntest den kleinen Vitakombex*Flüssige Vitamin preperat* geben, mögen meine sehr gerne.
    Wie lange sollte der kleiner noch Diät halten? Ich denke langsam könntest du ihn wieder frisches geben?

    Er wird wohl ein Paar Wochen durchmausern. Bei manchen merkst du kaum das sie Mausern.Bei anderen halt doch. Ist immer unterschiedlich, machen sind verrückt wie immer anderen sind eher stiller.

    Aber grad jetzt braucht er viel Vitamine/Mineralien..
    Korvimin ist ne etwas stärkere V-Preperat.Frag dein TA was er meint ;)
     
  4. #3 Andrea 62, 12. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. November 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Guiseppe,
    mach Dir mal nicht zuviele Sorgen ;). Dass sie während der Mauser etwas "abgeschlafft" sind, ist völlig normal. Kolbenhirse und etwas Ei (auch ein bisschen Aufzuchtfutter kannst Du geben) ist doch schon mal gut zur Unterstützung. Sie brauchen in dieser Zeit nämlich nicht nur Vitamine, sondern vorallem auch Mineralien und Aminosäuren für den Federaufbau. Ich kann mir eigentlich nicht denken, dass ein kleines Stück Gurke jetzt noch Schaden anrichten könnte, sie dürfte den Kropf doch nicht mehr belasten, als z.B. Körnerfutter. Für den Federaufbau ist sie jedenfalls gut geeignet wg. der Mineralien. Zur Mauser kannst Du auch mal hier lesen, da sind auch Fütterungsempfehlungen und ein Kapitel über die Jugendmauser http://www.birds-online.de/gesundheit/gesgefieder/normalemauser.htm.
    Wenn die Mauser sehr stark ist gebe ich in Maßen PRIME, das ist ein Pulver, welches Vitamine, Mineralien, Aminosäuren und "gute" Darmbakterien enthält. Gibt es z.B. bei Ricos-Futterkiste. Aber grundsätzlich müsste ein gesunder Vogel mit etwas Zugabe von Protein (Ei, Aufzuchtfutter), eine guten Mineralstoffmischung (z.B. Bogena Vogelmineralien), Du kannst auch mal eine Messerspitze Kieselerde (Reformladen od. Drogerie) übers Futter geben und etwas Frischfutter gut über die Mauser kommen.
     
  5. #4 Guiseppe, 12. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2006
    Guiseppe

    Guiseppe Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Ok vielen Dank. Vitacombex habe ich bestellt.
    Dummerweise hat Beppo sich überlegt nur noch wenig zu fressen, dabei ist er ohnehin schon so schmächtig.
    Also ich habe den EIndruck, dass er anfangs mehr gefressen hat.

    Ist es für den Vogel eigentlich schädlich, wenn er jeden Tag Ei bekommt??
    Gebe ihm recht viel, damit er etwas zunimmt.

    Und wie siehts mit Apfel aus, der is bei Krofentzündung doch nicht soo schlecht, oder?? , weil er den säureanteil im Verdauungstrakt reduziert????

    Und wie lange meint ihr sollte man den Vogel nach einer Kropentzündung auf Diät halten??
     
  6. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Zuviel Ei, Aufzuchtfutter ect. wäre ein zuviel an Proteinen und kann zu Nierenschäden führen. Während der Mauser und zum Päppeln ein bisschen ist bestimmt o.k., aber darüberhinaus ist es nicht nötig.
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Guiseppi,
    Nach ne kropfentzündung habe ich ca: nach 2 Woche angefangen wieder normaler Futter anzubieten. *Schon* Futter habe ich aber ne zeitlang weiter angeboten ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Jugendmauser

Die Seite wird geladen...

Jugendmauser - Ähnliche Themen

  1. Heller Farbschlag oder Vogel vor der Jugendmauser?

    Heller Farbschlag oder Vogel vor der Jugendmauser?: Hallo, könnt ihr mir sagen welchen Farbschlag sie hat? Leider weiß ich nicht wie alt sie ist, aber ich schätze von letztem Sommer. Der Züchter...
  2. Hahn oder Henne? // Schwanzfedern gefunden... //Eine kleine Begegnung mit der Scheibe

    Hahn oder Henne? // Schwanzfedern gefunden... //Eine kleine Begegnung mit der Scheibe: Hallöchen! Ich bin seit zwei Tagen stolze Besitzerin zweier Wellis, Miku und Shu. Die beiden sind ungefähr neun Wochen alt und putzmunter....
  3. Jugendmauser

    Jugendmauser: Hallo und einen schönen 2. Osterfeiertag an alle. Mein Jungvogel, (Einzelvogel) schlüpfete am 19.2.d.J. Es ist ein kräftiger agiler Vogel und...
  4. Jugendmauser tödlich?

    Jugendmauser tödlich?: Hallo zusammen, ich lese gerade in einer Facebookwellensittichgruppe, dass die Jugendmauser bei Wellensittichen oftmals tödlich enden kann....
  5. Hungerstrich - hilft Jugendmauser?

    Hungerstrich - hilft Jugendmauser?: Hallo zusammen Ich habe ja einen kleinen Kanarienvogel zugefüttert weil dieser sehr zurückentwickelt war. Mittlerweilehater sich weiter...