JUHUU, neuer Welli

Diskutiere JUHUU, neuer Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Und noch eines:

  1. Elli

    Elli Guest

    Und noch eines:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    *gggggg*

    sieht aus als ob sie in den farbtopf gefallen wären?

    Süssssssss die zwei........

    Liora
     
  4. Elli

    Elli Guest

    Bin ja gespannt, ob mein Julchen auch mal so arg gefleckt sein wird.... ggg
     
  5. #24 Basstom, 28. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2003
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    > Und noch eines:

    Hehe, so´n australischen Schecken habbich auch, allerdings mehr so in pummelig blau. :D

    Guckst Du hier:

    [​IMG]

    ... oder hier:

    [​IMG]

    Das ist meine Flocky. Mittlerweile hat sie die Jungvogelmauser längst hinter sich, ich muss wohl mal wieder ein aktuelles Bild machen.
    Im Gegensatz zu den anderen Dreien ist sie ein richtiger kleiner Brocken und enorm durchsetzungsfähig. ;)
     
  6. Elli

    Elli Guest

    moi is der lieb... der ist aber auch noch ein Baby, gell??

    Leider ist meiner nicht zahm, und mein Julchen kommt schon auf meine Hand und hab ihn erst seit gestern..

    Ist es denn so schwer einen älteren Welli noch zu zähmen??
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Elli,

    Flocky ist auf den Bildern oben noch ganz jung, aber mittlerweile ist sie richtig erwachsen.
    Die ist richtig markig, lässt sich nix gefallen und weiß mehr als ganz genau, was sie will. Ausserdem habe ich selten einen Welli so halsbrecherische Turnereien vollbringen sehen.

    Zahm werden auch ältere Wellis.
    Mein Heinzi war bereits voll ausgewachsen, als ich ihn bekam. Das Bild habe ich gemacht, kurz nachdem ich ihn bekam:

    [​IMG]

    Er war sehr schnell zahm und ist auch noch der Zahmste in der Bande.
     
  8. Elli

    Elli Guest

    Heee, der sieht genau so aus wie mein liebster und zahmster Welli war...
    Mein geliebter Burli ist leider schon im Vogelhimmel seit November und bin heute noch traurig drüber... Er wurde nur 6 Jahre alt.

    Aber ich glaube, die beiden süßen Fratzen werden sicher auch so zahm und herzallerliebst....... ;)

    Wie hast du denn deine Wellis gezähmt die schon älter waren??
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Och, der Heinz war von Anfang an recht gutmütig; ich habe ihn mit Hirse (na klar) gelockt und mit unendlich viel Ruhe und Gelaber ;) langsam an mich gewöhnt.
    Paul ...

    [​IMG]

    ... hat sich als harte Nuss erwiesen, ist auch immer noch gerne misstrauisch, aber auf die Art habe ich ihn auch schon etwas zutraulicher bekommen.
    Neulich saß er sogar fast fünf Minuten lang auf meiner Schulter und hat gedöst. :o
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ach ja,

    ich schrieb vorhin, ich müsste mal ein aktuelles Bild von Flocky machen.

    Also habe ich mir umgehend die Digiknipse geschnappt:

    [​IMG]

    Und da gerade eben alle vier so malerisch herumsaßen:

    [​IMG]

    :)
     
  11. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Elli,
    Auch von mir Glückwunsche zum neu zugang,Julchen ist ein schöner name und sooo hübsche farben ;)
    Viel spass mit deine beiden.

    @ Tom Flocky ist aber Grooooooooooossssssss geworden 8o meine gute das geht so schnell :p
     
  12. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Margaret,

    sie ist zwar nicht unbedingt grösser als die anderen, aber stabiler. ;)
    -Ein richtiger kleiner Brocken eben. Ich habe schon darüber nachgedacht, sie in "Brocky" umzutaufen. :D
     
  13. Elli

    Elli Guest

    Hi Margaret!

    Danke, den Spaß werd ich sicher haben! Dauert zwar sicher noch etwas, bis sie sich aneinander gewöhnt haben, aber wenn Julchen jetzt schon auf meine Hand kommt, bin ich schon happy drüber... Aber mein Puppi will noch nicht und hab ihn aber schon seit ca. 7 Monate.
    Tja, man kann eben nix erzwingen, probier es aber immer wieder bei ihm, langsam auf ihn zuzugehen..
    Immerhin gefällt es ihm ja auch, wenn ich immer mit ihm leise rede, wobei er immer seine Äuglein zudrückt...;)
     
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.265
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Elli,

    das ist doch klasse, wenn Julchen schon auf die Hand kommt, dann wird Puppi sicher auch bald die Angst verlieren.

    War bei uns auch so ... Schnucki war schon handzahm als wir Sweety bekamen ... abends, wenn er schon halb verpennt ist, kommt er jetzt auch auf den Finger. Tagsüber ist er noch skeptisch und haut immer ab, aber er wird immer neugieriger, vor allem wenn Schnicki auf meine Schulter kommt, will er eigentlich hinterher, traut sich aber noch nicht so recht ... aber ich wette, das dauert nicht mehr lange.

    Das wird sich bei Deinen beiden bestimmt ähnlich entwickeln, denn wenn einer weniger Angst hat, wächst beim anderen meist automatisch die Neugierde. Bei unseren beiden ist Sweety der Neugierigere und Schnucki macht ihm auch einiges nach ... nach anfänglichem Zögern ;)
     
  15. Elli

    Elli Guest

    Hi,

    bei mir ist es eher umgekehrt! Puppi ist schon länger bei mir und Julchen ist ja noch ein Baby kann man sagen und ist gleich auf meine Hand gekommen...
    Bleibt aber nicht lange, weil sie ja dem Puppi nachfliegen muss oder nachlaufen..
    Bei meinem letzten Welli dem Burli (leider im Vogelhimmel), der war mein zahmster Welli und den hatte ich 6 Jahre und nach ca. 5 3/4 Jahre später kam Puppi dazu! Und Burli blieb auch bei mir, weil er es ja schon so gewohnt war und Puppi schaute nur blöd her, traute sich aber nicht! Da war es ja dann auch umgekehrt, so wie bei dir, dass der jüngere dem älteren nachrennt....
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.265
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Rehi,

    naja, unsere beiden beeinflussen sich gegenseitig ... Schnucki ist zahmer, aber Sweety ist neugieriger. Was das Zahmwerden angeht, lernt Sweety von Schnucki und bei diversen anderen Sachen ist's umgekehrt ... Sweety hat Schnucki z.B. gezeigt, daß Baden Laune macht.
     
  17. Elli

    Elli Guest

    Ja, das baden hat mein Puppi noch von meinem Burli gelernt!!
    Oh Mann, ich könnte dir ja so viele schöne Erlebnisse von ihm aufzählen, darum bin ich heute noch traurig, dass er nicht mehr da ist.....:~
     
  18. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    ach, sind die alle schön!

    Die Schecken find ich immer am schönsten!
    Da muss ich Euch aber auch mal meinen zeigen:
    Alles Liebe,
    Marie.:0-
     

    Anhänge:

  19. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    und nochmal von vorne mit seiner Frau

    ...
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.265
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Elli:
    Na, warte mal, bis die neuen richtig aufgetaut sind, dann wirst Du Burli wohl weniger vermissen, schätze ich. Aber ich kann das nachvollziehen ... ich erinnere mich auch manchmal an meinen ersten Wellie, den ich als Kind hatte ... der war echt der Hammer ... eine absolute Quasselstrippe (konnte ganze Sätze sprechen) und super zahm und verspielt.


    @Marie Sue:
    Schönes Pärchen!
     
  22. Elli

    Elli Guest

    Jaaa, und wenn man immer etwas gegessen hat, ist er auch gleich her und hat fleissig mitgenascht...

    Sprechen konnte er nicht, aber ich verstand auch so was er grade wollte... moi liab!!
     
Thema:

JUHUU, neuer Welli

Die Seite wird geladen...

JUHUU, neuer Welli - Ähnliche Themen

  1. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  2. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  3. Katharinasittiche neu eingezogen

    Katharinasittiche neu eingezogen: Hallo zusammen, ich bin seit Samstag Besitzer von zwei Katharinasittichen (9 Wochen jung, Männchen und Weibchen). Beide sind futterfest und...
  4. frohes neues Jahr

    frohes neues Jahr: Hallo, ich wünsche euch alles Einen guten Start ins neue Jahr. LG pfirsichkoepfchen
  5. Französische Mauser? (neues Thema von 2017)

    Französische Mauser? (neues Thema von 2017): Hallo Zusammen, war an diesem Thema angehängt (ich bin neu in diesem Forum und wollte wegen meiner Frage jetzt nichts Neues aufmachen, da das...